info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OVH GmbH |

Null-Euro-Aktion bei OVH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Webhoster gliedert Angebot neu


Die OVH GmbH, deutsche Niederlassung von OVH, einem der größten europäischen Hosting- Anbieter, hat ihr Produktangebot neu strukturiert und bietet viele Produkte zu Sonderkonditionen an. Im Rahmen der "Null-Euro-Aktion" sind bei bestimmten Leistungspaketen...

Saarbrücken, 05.12.2012 - Die OVH GmbH, deutsche Niederlassung von OVH, einem der größten europäischen Hosting- Anbieter, hat ihr Produktangebot neu strukturiert und bietet viele Produkte zu Sonderkonditionen an. Im Rahmen der "Null-Euro-Aktion" sind bei bestimmten Leistungspaketen aus den Bereichen Hosting und Dedicated Server zwischen zwei und sechs Freimonate enthalten. Die Aktion läuft bis zum 7. Januar 2013.

Die Sonderkonditionen gelten nur, wenn die Leistungen für mindestens zwölf Monate bestellt werden. Upgrades bestehender Pakete sind nicht möglich.

Die detaillierten Produkt- und Preisinformationen gibt es unter www.ovh.de.

Dedicated Server

Im Bereich Dedicated Server heißen die bisherigen Einstiegsprodukte "Isgenug" ab sofort "Value Server". Aus den Kategorien "SP", "EG/MG" und "HG" werden "Economy Server", "Business Server" und "Ultimate Server". Dazu kommen "Backup/Storage Server" und "Database Server".

Die Null-Euro-Aktion gilt für diese Produkte:

- Economy Server: 0 ? für zwei Monate, danach 84,99 ?/Monat, Setup 49,00 ?

- Business Server: 0 ? für zwei Monate, danach 154,99 ?/Monat, Setup 99,00 ?

- Ultimate Server: 0 ? für zwei Monate, danach 399,99 ?/Monat, Setup 149,00 ?

- Backup/Storage Server: 0 ? für zwei Monate, danach 109,99 ?/Monat, Setup 99,00 ?

- Database Server: 0 ? für zwei Monate, danach 229,99 ?/Monat, Setup 99,00 ?

Die wichtigsten Leistungsmerkmale der Server-Pakete: Bandbreite bis 300 Mbit/s, garantierte Bandbreite, Flatrate ohne Drosselung.

"Speziell bei unseren Dedicated Server-Paketen hat die Nachfrage im deutschen Markt in letzter Zeit sehr stark zugenommen", sagt Anne-Claude Wagner, Leiterin der deutschen OVH-Niederlassung. "Der Grund liegt vor allem darin, dass wir Funktionen und Services standardmäßig anbieten, die es bei anderen Hostern zu diesen Preisen nicht gibt, zum Beispiel Bandbreiten über 100 Mbit/s und garantierte Bandbreiten. Mit den Neugliederungen in verschiedenen Produktbereichen wollen wir es für unsere Kunden noch einfacher machen, die Angebote zu vergleichen und schnell das richtige Paket zu finden".

Hosting

Im Rahmen der Null-Euro-Aktion bietet OVH ausgewählte Hosting-Angebote für drei bzw. sechs Monate kostenlos an. Dieser Bereich ist ab sofort in die Produktkategorien "Start" und "Pro" unterteilt, unter denen jeweils verschiedene Leistungspakete gebündelt sind. Die "Start"-Angebote richten sich an Nutzer, die in erster Linie Standardanwendungen mit geringstem Aufwand hosten wollen; die "Pro"-Pakete sind vor allem für gewerbliche Kunden gedacht, die komplexere Anwendungen betreiben, z.B. mit Einbindung verschiedener Datenbanken.

Auch bei Domains, E-Mail und Telefonie bietet OVH die Null-Euro-Aktion für zahlreiche Leistungen an. Nähere Informationen dazu gibt es auf www.ovh.de unter den entsprechenden Produktkategorien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 2943 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OVH GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OVH GmbH lesen:

OVH GmbH | 20.10.2016

Neue Cloud-Initiative von OVH: Technologie der Zukunft mit Private Cloud und Hybrid Cloud

Saarbrücken, 20.10.2016 - Das breite Angebot an komplett dedizierten und auf VMware Technologien basierenden Cloud-Lösungen ist eines der Aushängeschilder von OVH. Jetzt etabliert der Anbieter eine weitere Innovation in diesem Bereich: Unter dem n...
OVH GmbH | 13.10.2016

OVH bietet mit "Cloud Desktop" eine Virtual-Desktop-Lösung für mobiles Arbeiten

Europas führender Cloud-Provider OVH hat ein neues Angebot im Bereich Virtual Desktop gestartet, mit dem die Nutzer von jedem Gerät aus auf ihren persönlichen Desktop zugreifen können. Die ideale Lösung für Unternehmen, die ihren Mitarbeitern m...
OVH GmbH | 28.09.2016

Cloud-Infrastruktur-Anbieter etablieren wegweisenden Code of Conduct zum Datenschutz

Saarbrücken, 28.09.2016 - Cloud Infrastructure Services Providers in Europe (CISPE), ein kürzlich formierter Zusammenschluss von mehr als 20 Cloud-Infrastruktur-Anbietern, kündigt die erstmalige Einführung eines Code of Conduct zum Datenschutz an...