info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pro Web GmbH |

Wandhalterungen der neuen Generation - schwerelos und zuverlässig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wie jedes Jahr vor Weihnachten steigt der Fernsehverkauf deutlich an, und das ist auch in diesem Jahr wieder der Fall. Mittlerweile sind fast nur noch die innovativen Flachbildfernseher gefragt.

Für diese gibt es kaum geeignete Fernsehracks, da sie größtenteils mit Wandhalterungen direkt an der Zimmerwand befestigt werden. Diese Wandhalterungen der neuen Generation sind fast schwerelos und bieten zuverlässige Sicherheit.



Die Fernsehlandschaft in deutschen Zimmern hat sich tatsächlich stark geändert. Durch die immer flacher werdenden Bildschirme bzw. Fernseher werden keine klobigen Halterungen oder breite Racks benötigt, sondern ein schmales, schwereloses Teil ist vollkommen ausreichend. Dies fördert die stilistische Individualität beim Einrichten des Hifi-Bereiches. Die Flexibilität der Halterungen ermöglicht ganz neue Blickwinkel und sieht zudem attraktiv aus. Hässliche, gedrungene Sicherheitsschienen werden vermieden; stattdessen wird auf eine schlanke Optik gesetzt. Gleichgültig ob man einen Plasma-Fernseher, ein LCD oder LED TV besitzt, mit der geeigneten Halterung stimmt das Gesamtbild.



Die modernen Wandhalterungen zeichnen sich durch Attraktivität und eine hohe Funktionalität aus. Sie sind äußerst vielfältig, sodass jeder sein bevorzugtes Modell finden kann. Individualität spielt bei der Einrichtung eine wichtige Rolle, und das gilt ebenfalls für die Fernseher-Halterungen. Schließlich möchte man seinen Wohnstil auch bei den Details wiedererkennen.



Nicht nur die Flachbildfernseher selbst, sondern auch die dazugehörigen Wandhalterungen sind inzwischen relativ preisgünstig erhältlich. Teilweise werden die Fernseher gleich inklusive einer passenden Halterung geliefert, doch diese entsprechen nicht immer dem Geschmack des Besitzers. Wer seine gesamte Fernsehlandschaft im harmonischen Design strukturieren möchte, der kann alle Materialien und Farben genau aufeinander abstimmen. Schwarz passt immer, aber einige Leute mögen Weiß oder Chrom lieber, da sich hier der Staub nicht so schnell absetzt. Natürlich müssen Fernseher, Halterung und weitere TV-Elemente nicht alle in der gleichen Farbe gehalten sein, aber die verschiedenen Teile sollten nach Möglichkeit gut zusammenpassen.



Bei den Flachbildfernsehern schwören viele auf eine möglichst große Bilddiagonale. Je größer, desto besser - das scheint immer noch der Trend im Wohnzimmer zu sein. Dies wird auch bei den Wandhalterungen berücksichtigt, die das Ganze schließlich tragen müssen. Die Montage ist denkbar einfach und sollte sorgfältig durchgeführt werden, damit auch nichts wackelt und alles fest sitzt. So bietet die Halterung zuverlässige Sicherheit.



Abhängig vom Verwendungszweck und von der Attraktivität gibt es ein großes Sortiment von Wandhalterungen. Sie sind teilweise schwenkbar oder lassen sich in Ecken montieren. Das zulässige Gewicht ist jeweils bei den Modellen mit angegeben. Es gilt also, nicht nur die Optik zu beachten, sondern auch die technischen Daten. Nur so kann man sichergehen, dass die Wandhalterung auch wirklich die richtige ist und den Ansprüchen genügt.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Fredy Amstad (Tel.: 0041 55 440 55 77), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3484 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pro Web GmbH lesen:

Pro Web GmbH | 10.01.2013

Die besten Fernseher aus dem Jahr 2012

So gut wie alle TV-Hersteller brachten 2012 neue Geräteserien auf den Markt, die Vorjahresmodelle sind häufig schon wieder vergessen. Aber nicht ohne Grund: Die aktuellen Fernseher sind in fast allen Punkten besser als die Modelle der Vorjahre. Die...
Pro Web GmbH | 07.11.2012

Der Fernseher als dekoratives Element im Wohnbereich

Nur für kurze Zeit mussten die großen alten Röhrenfernseher hinter Türen von Fernsehmöbeln und Schrankwänden verschwinden. Spätestens seit den 80er Jahren gelten optisch ansprechende TV-Geräte wieder als wichtiges Element der Wohnzimmergestal...
Pro Web GmbH | 03.10.2012

Mehr als nur halten: was TV-Wandhalterungen heute leisten

Der Fernseher ist zum Einrichtungsgegenstand geworden und muss mit der Innenarchitektur harmonieren. Mit neuen Befestigungsmöglichkeiten soll auch dem Trend des Heimkinos nachgekommen werden. Die neue Generation der TV-Geräte hält bereits in den ...