info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Yahoo! Deutschland GmbH |

Die neue Flickr-App für das iPhone - die Welt in Bildern festhalten, entdecken, teilen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Yahoo!s Foto-Community Flickr stellt heute seine neue App für iPhone und iPod touch vor. Das iPhone ist die populärste Kamera der Flickr-Nutzer. Im mobilen Zeitalter ist das Fotografieren und Teilen von Bildern zu einer wichtigen täglichen Gewohnheit...

München, 12.12.2012 - Yahoo!s Foto-Community Flickr stellt heute seine neue App für iPhone und iPod touch vor. Das iPhone ist die populärste Kamera der Flickr-Nutzer. Im mobilen Zeitalter ist das Fotografieren und Teilen von Bildern zu einer wichtigen täglichen Gewohnheit und Inspiration von Nutzern auf der ganzen Welt geworden. Mit der neuen App wird das Aufnehmen, Teilen und Entdecken von Bildern einfacher als je zuvor.

Bei der neuen Flickr-App dreht sich alles um tolle Fotos. Nutzer können mit dem iPhone oder dem iPod touch die perfekten Momente festhalten , sie mit dem integrierten Editor schnell und bequem korrigieren und optimieren oder mit einem der neuen hochauflösenden Filter verändern. Bilder können nun auch gleichzeitig auf Facebook, Twitter oder Tumblr - dabei wurde von den Flickr-Entwicklern großer Wert darauf gelegt, dass die Fotos auch in der Facebook-Timeline besonders gut aussehen. Zudem können mit der App nun unbegrenzt viele Fotos aus dem Kameraspeicher zu Flickr hochgeladen werden, Gruppen und Alben hinzugefügt und Personen darauf markiert werden. Durch die Integration von Foursquare können User die betreffenden Standorte ebenso einfach hinterlegen. Die Qualität der Bilder bleibt bei jedem Schritt erhalten.

Das Fotoerlebnis

Die neue Flickr-iPhone-App stellt das Foto selbst ins Zentrum. Das beginnt bereits mit der Fotoansicht. Beim Drehen der App werden die Bilder automatisch in der Vollbildansicht dargestellt, auch beim Zoomen bleiben sie scharf. Durch einmaliges Tippen können Bilder kommentiert oder zu den eigenen Favoriten hinzugefügt werden. Wer mehr über die Hintergründe einer Aufnahme erfahren möchte, sieht, wo sie gemacht wurde, welchen Alben und Gruppen sie hinzugefügt ist und wer darauf markiert wurde. Nutzer können eigene Bilder mit weiteren Informationen versehen, ohne die App verlassen zu müssen.

Noch mehr entdecken und teilen

Die Darstellung der Kontakte wurde so überarbeitet, dass Bilder von beliebten Kontakten und Fotografen noch einfacher entdeckt werden können. Beim Scrollen durch die Kontakte werden die neuesten Uploads dargestellt, durch Wischen nach links oder rechts gelangen Nutzer in den gesamten Stream der jeweiligen Kontakte. Durch Doppeltippen auf Bilder können Nutzer diese einfach den eigenen Favoriten hinzufügen. Die neue Flickr-App-sorgt auch dafür, dass die User ganz einfach mit ihrer Community in Verbindung bleiben: Der komplette Content aus den Flickr-Gruppen ist direkt über das iPhone abrufbar, Nutzer können Bilder direkt in Gruppen hochladen, sich mit anderen Nutzern verbinden und austauschen.

Die Welt durch Flickr sehen

Nutzer können mit der Flickr App acht Milliarden Fotos entdecken, die auf der ganzen Welt aufgenommen wurden. Die neue "Entdecken"-Funktion zeigt die interessantesten Fotos. Dank Geo-Tagging - 300 Millionen Bilder auf Flickr sind mit einem Geo-Tag versehen - können auch nur Bilder im Umkreis des eigenen Standortes angezeigt werden.

Nutzer können die neue Flickr-App für iPhone und iPod touch im App-Store herunterladen.

Über Flickr von Yahoo!

Flickr von Yahoo! ist mit 91 Millionen Nutzern (comScore, Oktober 2012) und mehr als 8 Milliarden Fotos eine der weltweit führenden Fotoplattformen im Web. Jeden Tag werden mehr als 3,5 Millionen Fotos auf die Seite geladen. Die Community bietet die Möglichkeit, Bilder und Erlebnisse mit Freunden und Nutzern weltweit zu teilen - zum Beispiel in mehr als 1,5 Millionen aktiven Themengruppen. Indem Fotos mit Notizen oder Tags versehen werden, können sie einfach organisiert und verwaltet werden. Auf Flickr sind bisher zum Beispiel über 300 Millionen Fotos mit einem Geotag versehen, das die geographische Position der Aufnahme mit dem hochgeladenen Bild verknüpft.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://www.yahoo.enpress.de/ oder im Unternehmens-Blog Yodel Anecdotal http://yodel.yahoo.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 3979 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Yahoo! Deutschland GmbH lesen:

Yahoo! Deutschland GmbH | 04.09.2014

Yahoo Aviate jetzt auf Deutsch verfügbar

München, 04.09.2014 - Der Android-Launcher Yahoo Aviate ist jetzt auch mit deutscher Navigation verfügbar. Die Anwendung organisiert Apps auf dem Smartphone und bietet Nutzern eine individuelle Startansicht, die sich den Gewohnheiten, persönlichen...
Yahoo! Deutschland GmbH | 06.08.2014

Eine für alles: Yahoo bündelt E-Mail, Nachrichten, Sport und Wetter in einer App

München, 06.08.2014 - Yahoo optimiert sein mobiles Angebot weiter. Mit der neuen Yahoo Mail-App bietet Yahoo nach dem Relaunch von Apps wie Yahoo Finanzen und Yahoo Sport nun eine weitere Applikation an, die den digitalen Alltag der Nutzer interessa...
Yahoo! Deutschland GmbH | 31.07.2014

Das neue Yahoo Screen: Noch mehr Videounterhaltung in übersichtlichem Design

München, 31.07.2014 - Eine riesige Auswahl an Musikvideos, Clips von Webstars wie Y-Titty, Satire mit der "heute show" und vieles mehr: Yahoo Deutschland bietet jetzt noch mehr Unterhaltung auf seiner neu gestalteten Bewegtbildplattform Yahoo Screen...