info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
i-base Thomas Müller, Dipl.-Ing. & IT Manager |

Besonders für Verliebte ist die Vorweihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit Hilfe des Online-Portals Rendezvous-for-2.de haben schon viele ihre große Liebe gefunden und auch zur Weihnachtszeit begonnen, ihren Weg für immer gemeinsam zu gehen.

Wieder einmal hat mit der Vorweihnachtszeit für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres begonnen. Was kann es wohl Schöneres geben, als sich auf einem Weihnachtsmarkt - Hand in Hand mit seinem Partner oder seiner Partnerin - von dem wunderbaren Duft weihnachtlichen Gewürze, Tannenzweigen und kulinarischen Köstlichkeiten einfangen zu lassen und gemeinsam ein Glas Glühwein genießen? Dem Partner verliebt in die Augen zu schauen und sich auf einen langen Abend mit Kuscheleinheiten zu freuen? Weihnachten ist die Zeit der Zweisamkeit, Liebe und Wärme. Aber leider gibt es auch viele Menschen, für jetzt die Zeit der Einsamkeit beginnt, da sie keine Partnerin oder keinen Partner an ihrer Seite haben. Mit fast 15 Millionen Erwachsenen gibt es in Deutschland so viele Singles wie nie zuvor. Laut aktuellen Umfragen würde jedoch die Mehrzahl von ihnen dieses gerade zur Weihnachtszeit gerne ändern, doch dieses wird immer schwieriger. Die traditionellen Orte, die früher als "Flirtklassiker" galten, scheinen auszusterben, vielfach ist das Internet mit seinen Partnerbörsen an deren Stelle getreten. Doch gerade hier ist Vorsicht geboten. Das Internet wird leider allzu oft zu einer "Liebesfalle". Vielleicht muss es nicht unbedingt ein so genanntes "Love Scamming" sein, bei dem man gebeten wird, Geld für eine angebliche Notsituation zu überweisen, aber auch in vielen anderen Fällen ist die Enttäuschung groß. Man hofft auf das große Glück und scheint es im Internet gefunden zu haben. aber nach den ersten persönlichen Treffen stellt sich heraus, dass man "wieder einmal" um eine Enttäuschung reicher geworden ist.



Aber heißt dieses nun, dass man wirklich auf sein Glück verzichten muss? Auf die Vorfreude darauf, das Weihnachtsfest gemeinsam mit einem Partner, einer Partnerin oder einer netten Bekanntschaft zu feiern? Auf ein romantischen Candle-Light-Dinner zu zweit, auf die langen Dezember-Abende mit ausgiebigen Kuscheleinheiten? Nein, denn es gibt auch seriöse Kontaktbörsen und Partnervermittlungen. Und dazu gehört zweifelsohne das Online-Portal Rendezvous-for-2. Das Portal unterscheidet sich nicht nur von vielen anderen dadurch, dass es keine versteckte Kosten, kein Abo und keine Kündigungsfrist gibt (auch die Anmeldung ist kostenlos), sondern es kombiniert die modernen Möglichkeiten einer Online-Partnersuche auf der Grundlage der klassischen Partnervermittlung. Dadurch kann das Portal sich auf eine lange Erfahrung in dem Bereich Partnervermittlung stützen. Für die Betreiber des Portals ist es absolut wichtig, auf einer Basis der absoluten Fairness und Seriosität zu handeln. Dieses gilt für alle Varianten der Kontaktsuche, die Rendezvous-for-2 auf seinem Portal ermöglicht, sei es ob "man(n) oder frau" auf der Suche nach der Liebe des Lebens ist, auf der Suche nach einem Flirt, auf der Suche nach einer prickelnden erotischen Beziehung oder vielleicht auch nur nach einer erfrischenden Chat-Plauderei ist.



So muss also der Traum von einem romantischen Weihnachtsfest zu zweit nicht bereits ausgeträumt sein, bevor er begonnen hat, denn das Portal erfreut sich bei vielen einsamen Menschen sehr großer Beliebtheit. Ob "er sucht sie", "sie sucht ihn", "er sucht ihn" oder "sie sucht sie", ob eine Beziehung oder einen Freizeitpartner, für alle ist Glück das Einzige das sich verdoppelt, wenn man es teilt. Und viele Nutzer des Portals haben dieses Glück nicht nur zur Weihnachtszeit geteilt, sondern haben durch einen Besuch auf der Webseite www.rendezvous-for-2.de damit begonnen, ihren Weg für immer gemeinsam zu gehen.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Müller (Tel.: 06872/9203995), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 3890 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von i-base Thomas Müller, Dipl.-Ing. & IT Manager lesen:

i-base Thomas Müller, Dipl.-Ing. & IT Manager | 22.07.2013

Tanzen lernen leicht gemacht - Tanzkurse auf DVD

Ob Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Tango, Quickstep, Mambo, Salsa, Cha Cha Cha, Samba, Jive, Discofox oder Blues, alle Tänze können mithilfe einer Tanz DVD innerhalb weniger Stunden erlernt werden. Im heimischen Wohnzimmer fällt es Tanzanfängern...
i-base Thomas Müller, Dipl.-Ing. & IT Manager | 03.06.2013

Zeit für die eigenen Wünsche - tanzen lernen

Eigentlich nimmt sich der Mensch viel zu wenig Zeit für die eigenen Bedürfnisse. Termine, Aufgaben und Arbeit stehen irgendwie immer an erster Stelle. Dabei macht es doch Spaß, seinem Lieblingssport nachzugehen, das Heimwerkerhobby auszuüben oder...
i-base Thomas Müller, Dipl.-Ing. & IT Manager | 06.05.2013

Wenn das Wohnzimmer zum Ballsaal wird

Nicht zuletzt seit der TV-Sendung "Lets Dance" ist das Tanzen so beliebt wie nie. Wer möchte nicht scheinbar schwerelos über das Parkett fliegen und dabei auch noch jede Menge Spaß haben? Doch in die Tanzschule zu gehen, ist nicht jedermanns Sache...