info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sage Software |

Sage Gruppe mit neuer weltweiter CRM-Organisation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dave Batt neuer General Manager of Global CRM bei Sage

München/Frankfurt am Main – Die Sage Gruppe gibt die weltweite Neuausrichtung ihrer CRM-Aktivitäten bekannt. Eine neu gegründete globale CRM-Organisation soll die Position von Sage als größter Anbieter von CRM-Software für kleine und mittlere Unternehmen weiter ausbauen. Dave Batt wird als Senior Vice President und General Manager of Global CRM die neue Sage CRM-Organisation leiten. Batt ist seit langem im CRM-Markt aktiv und arbeitete zuvor bei Microsoft, Oracle und Siebel. Im Zuge dieser strategischen Neuorganisation erfolgt auch eine weltweite Umbenennung aller CRM-Produktlinien. Sage unterstreicht mit der globalen Aufstellung im CRM-Markt den Anspruch, der umfassendste Anbieter von CRM-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen zu sein. Weltweit arbeiten bereits mehr als 2,5 Millionen registrierte Anwender und über 38.000 Unternehmen mit einer CRM-Software von Sage.

“Sage ist der einzige Anbieter kaufmännischer Software mit einem so eindeutigen Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen”, erklärt Batt. “Diese Positionierung, unser großes Know-how und unsere weltweite Präsenz erlauben es uns, als relevanter ERP-Anbieter im Mittelstand Standards zu setzen. Es ist mein Ziel, unsere führende Position mithilfe der Neuaufstellung auch im CRM-Umfeld weiter auszubauen.“

Mit der neuen CRM-Strategie ergänzt Sage erstmals sein erfolgreiches, auf die Erweiterung lokaler Märkte konzentriertes Geschäftsmodell um eine globale Organisationsstruktur. Paul Walker, CEO der Sage Gruppe, erklärt die Gründe für diesen Schritt: “Die Entwicklung von CRM-Software wird im Gegensatz zu kaufmännischen Softwarelösungen nicht durch lokale steuerliche und gesetzliche Vorgaben bestimmt. Daher ist es in diesem Marktsegment vorteilhaft, international einheitliche Lösungen zu bieten. Diese können problemlos grenzüberschreitend eingesetzt werden. Als weltweit größter Anbieter von betriebswirtschaftlicher Software für kleine und mittlere Unternehmen sind wir in der ausgezeichneten Position, unseren Kunden mit unserer Expertise und unseren Ressourcen nun weltweit professionelle CRM-Lösungen bieten zu können. Der Aufbau einer weltweiten CRM-Organisation ist daher für uns ein wichtiger Schritt, um das langfristige Wachstum des Unternehmens zu sichern.”

Zur Verdeutlichung der neuen Aufstellung werden sämtliche Sage CRM-Produkte unter dem weltweit einheitlichen Namen Sage CRM Solutions vermarktet. Das Produktportfolio umfasst folgende CRM-Lösungen:

·ACT! steht für die weltweit gängigste Kontaktmanagement-Lösung für Selbständige, Freiberufler, kleine Unternehmen und Arbeitsgruppen.
·Sage CRM ist die komplette, konfigurierbare CRM-Software für kleine und mittlere Unternehmen. Ein Vorteil der komplett webbasierenden Lösung ist der sehr geringe Aufwand für Installation und Administration.
·SageCRM.com ist der einzige ASP-CRM-Dienst, der auch für den unternehmensinternen Einsatz verfügbar ist. SageCRM.com basiert dabei auf der Technologie von Sage CRM.
·Sage CRM SalesLogix ist eine anpassbare, umfassende CRM-Lösung für kleine und auch größere mittelständische Unternehmen, die laut der Gartner Inc. zusammen mit ACT! die Marktführerschaft in diesem Marktsegment inne hat. (1)

Sage unterstützt seine Kunden mit einem breit aufgestellten, auch weltweit verfügbaren CRM-Fachhandelskanal, der insgesamt mehr als 22.000 Fachhandelspartner umfasst.

“Der umfassende Vertriebskanal, das Produktportfolio und auch die Integrationsstrategie sind die entscheidenden Wettbewerbsvorteile des Unternehmens“, erläutert Denis Pombriant, Managing Principal der CRM Analysten von Beagle Research. „Damit entspricht die Strategie von Sage ziemlich genau den Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen.”

(1) Worldwide small business CRM software applications market with 25% market share. “CRM Software Applications Spending by SMBs on the Rise,” Gartner, Inc., January 15, 2004, Topolinski and Close.

Über Sage Software
Sage Software ist ein Unternehmen der britischen Sage-Gruppe. Diese ist mit 8.000 Mitarbeitern und 4,4 Millionen Kunden der weltweit größte Anbieter von Business Software für kleine und mittelständische Unternehmen, Handwerksbetriebe und öffentliche Einrichtungen. Die Gruppe erzielte 2004 einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und einen Gewinn von rund 267 Millionen Euro. Mit über 20 Jahren Erfahrung, 430 Mitarbeitern und über 250.000 Kunden bietet Sage in Deutschland betriebswirtschaftliche Software sowie Erweiterungen für eBusiness, Personalwirtschaft, Controlling, Produktion und CRM. Sage erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2004 in Deutschland einen Umsatz von über 51 Millionen Euro und einen Gewinn von rund 11 Millionen Euro. Ein Netz von etwa 1.000 Vertriebspartnern bietet dem Kunden den kompletten Service vor Ort.

Weitere Informationen zu Sage Software erhalten Sie bei:
Sage Software GmbH & Co. KG
Harald Engelhardt, PR-Manager
Berner Straße 23
60437 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 50 007-1130
Fax: 069 / 50 007-1548
E-Mail: harald.engelhardt@sage.de
Web: www.sage.de

SCHWARTZ Public Relations
Marita Schultz/Isabel Radwan
Adelgundenstraße 10
80538 München
Tel.: 089 / 211 871-36/-34
Fax: 089 / 211 871-50
E-Mail: ms@schwartzpr.de / ir@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de



Web: http://www.sage.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marita Schultz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 674 Wörter, 5369 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sage Software lesen:

Sage Software | 09.08.2011

IT & Business: Sage zeigt "Menschen hinter den Maschinen"

Frankfurt am Main / Stuttgart, 09. August 2011 - Menschen statt Maschinen in den Mittel-punkt zu stellen, das ist die außergewöhnliche Idee, mit der die Sage Software GmbH (http://www.sage.de) ihre Besucher auf der diesjährigen Fachmesse IT&Busine...
Sage Software | 12.07.2011

Finanzbuchhaltung als Frühwarnsystem

Frankfurt am Main, 12. Juli 2011 - Um als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens einen genauen Überblick über die Gesamtsituation seiner Firma zu behalten, müssen viele Daten zusammengetragen und häufig manuell aufbereitet werden...
Sage Software | 05.07.2011

IT-Studie: Unternehmenssteuerung im Blindflug

Frankfurt am Main, 05. Juli 2011 - Mit der konjunkturellen Aufhellung investiert die Industrie in ihre IT-Architektur. Dies zeigt die Studie "IT im Mittelstand 2011" von RAAD Research (http://www.raad.de/) zum Status quo und zukünftigen Ausgaben mit...