info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
H2n Wedding Movies |

DSLR video revolution

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neuartige Dokumentarfilm Konzepte in Spielfilmqualität

Wenn man an Hochzeitsfilme denkt, denkt man an Opa Klaus mit seiner Wackelkamera.

Es ist ein neuartiges Konzept was es ermöglicht Hochzeitsfilme in Spielfilmqualität zu produzieren.

Filmproduktionen sind teuer, aufwendig und für den Endverbraucher nicht bezahlbar. Wenn man davon ausgeht, dass die Minute Dokumentation beim Fernsehen zwischen 500EUR und 1000EUR kostet kommt man bei einem halbstündigen Hochzeitsfilm locker auf mehrere tausend Euro Produktionskosten. Solch einen Film in Fernsehqualität für einen Bruchteil des Preises für Hochzeitspaare zu produzieren wurde möglich. Immer weiter fallende Preise für Kameras und Technik machen es möglich einen hochwertigen Film kostengünstig zu erstellen. Hat noch vor 5 Jahren eine Filmkamera 15000EUR gekostet, bekommt man sie heute für 2000EUR. Auch Zubehör wie beispielsweise Schnittprogramme, Rechner etc. kosten nur noch ein Bruchteil des ursprünglichen Preises. Heute gibt es Leistungsfähige Schnitt Software (FinalCutProX) zur einem revolutionären Preis.



Perfekte Kameraführung zusammen mit ausgefallendem Schnitt ergeben Hochzeitsfilme, die auch zur besten Sendezeit im Fernsehen laufen könnten.



Ein Brautpaar bereitet sich oft monatelang auf die Hochzeit vor, wählt sorgfältig Hochzeitsbuffet, Brautkleid, Hochzeitslocation, Hochzeitseinladungen, Hochzeitstorte, usw. aus. Viele Brautpaare berichten, dass sie ihren Tag nur durch einen Schleier miterlebten und vieles gar nicht bewusst wahrnehmen konnten. Mit den Jahren verblasst die Erinnerung zunehmend. Ein Hochzeitsfilm macht die Erinnerung an diesen bedeutenden Tag noch für die nachfolgenden Generationen erlebar.



Ein führender Anbieter für diesen neuartigen Hochzeitsfilm ist H2n Wedding Movies, eine Tochterfirma der 4filmproduktion. Eine Nachfrage von Hochzeitsfilmen in Deutschland ( beispielsweise Hochzeitsfilme in NRW, Hochzeitsfilm Bayern, Hochzeitsfilme in Stuttgart) und Europaweit (Beispielsweise Hochzeitsfilme in Frankreich oder Hochzeitsfilme in Italien) eröffnet einen ganz neuen Markt.



Equipment für einen Hochzeitsfilm was eingesetzt wird, wie beispielsweise lichtstarke Objektive, hd Kameras, Bühnen- und Lichttechnik, Tontechnik etc. kann bei einem Filmverleih geliehen werden, professeionelle Filmproduktionen besitzen die Technik selbst.



Natürlich sollten auch die klassischen Hochzeitsfotos nicht fehlen.



Da so ein Film nicht ganz billig ist, bietet er sich als Geschenkidee an. Wenn Verwandte und Bekannte zusammenlegen kann sich das Brautpaar über einen wundervollen Hochzeitsfilm als Erinnerung freuen.



Weiter Informationen finden Sie auf dieser Webseite : http://hochzeitsvideo-hochzeitsfilm.com





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marco Friedrich (Tel.: 01786924151), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 3207 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema