info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH |

Panasonic Toughpad FZ-A1 ab sofort in Europa erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


10" Android-Tablet für Unternehmen und öffentlichen Dienst ist erstes Modell einer neuen Produktreihe von robusten und zuverlässigen Tablet-PCs


Das robuste Android Tablet Toughpad FZ-A1 von Panasonic ist ab sofort in Europa verfügbar. Das 10-Zoll-Tablet ist besonders für die Nutzung in anspruchsvollen Außen-Umgebungen geeignet wie etwa in der Luftfahrt, in der Baubranche, im technischen Kundendienst...

Wiesbaden, 17.12.2012 - Das robuste Android Tablet Toughpad FZ-A1 von Panasonic ist ab sofort in Europa verfügbar. Das 10-Zoll-Tablet ist besonders für die Nutzung in anspruchsvollen Außen-Umgebungen geeignet wie etwa in der Luftfahrt, in der Baubranche, im technischen Kundendienst oder im Einsatz bei Sicherheitskräften. Das Gerät ist bei offiziellen Panasonic Vertriebspartnern zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 850 ? (zzgl. Mwst.) für das Standard-Modell und 999 ? (zzgl. Mwst.) für das 3G-Modell erhältlich.

Der erste Tablet PC der neuen Toughpad Familie kombiniert die Stärken von Android 4.0 mit Panasonic's langjähriger Erfahrung hinsichtlich ergonomischem und widerstandsfähigem Design. Das Ergebnis ist ein Android-basiertes Full-Ruggedized Tablet, das auf den mobilen Business-Einsatz in rauen Arbeitsumgebungen zugeschnitten ist: die bei Android 4.0 geschätzte einfache Entwicklung von Applikationen und die benutzerfreundliche Bedienbarkeit werden im FZ-A1 verknüpft mit Panasonic's bewährten Robust-Konstruktionen, zahlreichen Konnektivitäts-Features, einer herausragenden Display-Technologie mit WACOM Digitizer sowie Sicherheit auf Unternehmensniveau und einer langen Akkulaufzeit. Das Toughpad eignet sich damit entschieden besser als Consumer Tablets für die geschäftliche Nutzung.

Robust und strapazierfähig

Die neue Toughpad Modellreihe erfüllt die gleichen Anforderungen hinsichtlich Robustheit und Lebensdauer wie die Notebooks und Convertibles der Toughbook Full-Ruggedized Produktfamilie. Das Toughpad FZ-A1 ist nach dem Standard MIL-STD-810G gegen Stürze aus bis zu 120 cm Höhe geschützt und verfügt über einen Eindringungsschutz für Wasser und Staub nach dem Standard IP65. Ebenfalls ist es für den Einsatz unter extremen Temperaturen geeignet und verrichtet somit in fast allen Einsatzszenarien zuverlässig seinen Dienst.

Konnektivität

Das FZ-A1 verfügt über Bluetooth® 2.1 + EDR, 802.11 a/b/g/n Wi-Fi, GPS und optional über eine 3G-Verbindung mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 21 Mb/s.

Display-Technologie

Der leuchtstarke 10,1" kapazitive Multi-Touch Bildschirm mit XGA-Auflösung ist mit einer Anti-Reflexionsschicht versehen und bietet auch bei Tageslicht eine optimale Lesbarkeit.

Dateneingabe

Der aktive Digitizer erfasst Druck, Richtung und Geschwindigkeit bei der Eingabe und erhöht damit die rechtliche Verbindlichkeit für digitale Signaturen. Der Digitizer-Stift wird ohne Batterien betrieben und reduziert somit Wartungsaufwand und die Total-Cost-of-Ownership (TCO) des Geräts.

Ökosystem aus Zubehör und Peripheriegeräten

Zeitgleich zum Launch des Android Toughpad FZ-A1 bietet Panasonic ein Ökosystem aus Zubehörprodukten und Peripheriegeräten an, die zu einer verbesserten Mobilität und Produktivität der Anwender beitragen. Zu Beginn sind folgende Produkte erhältlich:

- Ergonomische Holster und Taschen für eine sichere und komfortable Nutzung,

- Fahrzeug-Halterungen,

- robuste Stromversorgung in Fahrzeugen sowie

- einen Desktop-Standfuß.

Panasonic bietet Toughpad Kunden darüber hinaus zahlreiche Professional Services wie etwa Projektmanagement, Imaging und Kitting.

"Mit dem FZ-A1 bringen wir ein einzigartiges Android-basiertes Tablet für Business-Nutzer auf den europäischen Markt. Die Stärken von Android 4.0 und unsere Erfahrung als Marktführer von robusten mobilen Computern für den Unternehmenseinsatz geben unseren Kunden nun die Möglichkeit, von der Revolution im Tablet Computing zu profitieren", resümiert Jan Kämpfer, Head of European Marketing bei Panasonic Computer Product Solutions.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.toughbook.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3791 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH lesen:

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 07.10.2013

Eleganz trifft Funktion: Neues Panasonic- Schnurlostelefon mit hohem Business-Nutzwert

Hamburg, 07.10.2013 - Das neue Festnetztelefon von Panasonic bietet gleich mehrere Gründe für seinen Einsatz im Business- Umfeld. Nach dem Motto: Das Auge telefoniert mit, macht es sich dank schicker Optik ganz besonders gut auf dem Schreibtisch un...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 02.10.2013

"3. Field Service & Utility Workshop": Mobile Computing Komplettlösungen für effizienten Technischen Außendienst

Hamburg, 02.10.2013 - Panasonic Computer Product Solutions und der österreichische Competence Center Partner FF Company laden zum Get Together für IT- und Service-Verantwortliche aus der Versorgungswirtschaft und Unternehmen mit Technischem Außend...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 18.09.2013

Panasonic präsentiert portable Projektoren mit hoher Leuchtkraft und Miracast(TM) Wireless Unterstützung

Wiesbaden, 18.09.2013 - Panasonic System Communications Company Europe, kündigt die Einführung neuer tragbarer LCD-Projektoren an. Insgesamt vier Projektoren der VW340-Serie kommen im November 2013 auf den Markt, zwei davon mit Wireless-Funktionen ...