info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR |

Weihnachtsaktion für das Mainzer Gutenberg-Museum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mainzer Unternehmen ASPIRAS spendet mit Weihnachtsgrüßen zum Erhalt von Büchern


Das Gutenberg-Museum Mainz ist ein Museum für Druck-, Buch- und Schriftgeschichte aller Kulturen.

Es wurde im Jahr 1900, zum 500. Geburtstag Johannes Gutenbergs, von Mainzer Bürgern gegründet. Es sollte den Erfinder, der heute als »Mann des Jahrtausends« gerühmt wird, ehren, und seine technischen und künstlerischen Erfindungen präsentieren. Heute ist es eines der ältesten Druckmuseen und ein Zentrum für Touristen und Fachleute aus aller Welt.

Das Mainzer Consulting-Unternehmen ASPIRAS wird mit seiner diesjährigen Weihnachtsaktion das Gutenberg-Museum unterstützen. Für jeden Weihnachtsgruß, den die Firma auf dem eigens eingerichteten Weihnachtsblog (http://aspiras-gutenberg.blogspot.de/) erhält, geht eine Spende von 5,- Euro an das Museum. Mit Hilfe dieser Spenden sollen Bücher restauriert oder eine Ausstellung unterstützt werden. Weitere Infos über das Museum erhalten Sie unter http://www.gutenberg-museum.de/.

„Bücher sind wichtige Säulen der menschlichen Kulturgeschichte. Mit unserer Weihnachtsaktion möchten wir ein Stück Kultur erhalten. Es würde uns sehr freuen, wenn wir viele Weihnachtsgrüße auf unserem Blog erhalten,“ erklärt Cathrin Pauly, Geschäftsführerin von ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech.

Kurzes Firmenprofil ASPIRAS
Die ASPIRAS GbR (www.aspiras.de) wurde 2002 in Mainz gegründet und bietet Beratungsleistungen für Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Diagnostik an. Das Servicespektrum umfasst Projekt- und Portfolio-Bewertung, Geschäftsentwicklung, Marktpotential-Bewertung, Strategie-Entwicklung und Projektmanagement für Produktentwicklungs-Projekte.
Auch operative Unterstützung, Administrationssupport und Organisationsanalyse gehören zum Leistungsangebot von ASPIRAS.
Das Team von ASPIRAS zeichnet sich durch langjährige praktische Erfahrung im Pharmabereich und durch Spezialisten-Knowhow in Pharma und Biotechnologie aus.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cathrin Pauly (Tel.: +49 6131 995304), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1835 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR lesen:

ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 31.03.2015

Gutenberg mit guten Wünschen füllen - Mainzer Unternehmen ASPIRAS spendet mit Weihnachtsgrüßen zum Erhalt von Büchern

    Dieses Mal wurde mit den gesendeten Gruß-Texten eine Silhouette des Gutenberg-Kopfes gefüllt und für jeden gesendeten Gruß spendet ASPIRAS an das Museum. Neben herkömmlichen Weihnachtsgrüßen wie z.B. „Frohe Weihnachten und ein gutes Ne...
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 18.12.2014

Weihnachtsaktion 2014

  Seit mehr als 100 Jahren lebt Gutenbergs Erfindung im Herzen von Mainz im Gutenberg-Museum weiter. Besucher können Druckpressen aus vielen Jahrhunderten sehen und sich umfassend über europäische und außereuropäische Drucktechnik, über die Bu...
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 17.04.2013

Spende für das Gutenberg-Museum

Unter dem Motto „Bücher sind wichtige Säulen der menschlichen Kulturgeschichte“ wurde ein Internet-Blog (http://aspiras-gutenberg.blogspot.de/) eingerichtet und für jeden eingegangenen Gruß spendete ASPIRAS 5,-- Euro an das Museum. Die beid...