info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik- Markt |

Fahrkostenerstattung mit Helptens digitalem Fahrtenbuch: Formular nur noch ausdrucken und einreichen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Gewinner des Telematik Awards 2012 in der Kategorie ECO-Telematik und Anbieter des Helpten Fahrtenbuches zeichnet in seinem digitalen Fahrtenbuch Touren als "geschäftlich" oder "privat" auf. Der Nutzer erhält so nach nur wenigen Klicks fertig erstellte Anträge zur Fahrtkostenerstattung. Dies bedeute für den Nutzer im Durchschnitt eine monatliche Ersparnis von mindestens fünf Stunden Zeit.

Helptens Fahrtenbuch ist ein Internetdienst, der auf Knopfdruck geschäftliche und private Fahrten aufzeichnet und in eine intelligente, weiterverarbeitende Auswertung gibt. Der Fahrer muss keine Daten von Einzelfahrten mit Kilometerangabe sowie die Zuordnung der Fahrt auf "beruflich" bzw. "privat" mit hohem Zeitaufwand manuell vornehmen, er kann die notwendigen Informationen per Knopfdruck mit Hilfe dieser Telematik-Lösung digital sammeln und für die Abrechnung generieren. Mit dem Helpten Fahrtenbuch werden die notwendigen Berechnungen für die Abrechnung der Kilometerausgaben und die Bestimmung von Steuerabzügen im Voraus vorgenommen.


Fahrtenbücher und Berichte sind nach Kategorien vorgefertigt verfügbar und gegliedert nach:

1. anrechnungsfähige Fahrten,

2. nicht anrechnungsfähige Fahrten und

3. private Fahrten.

Damit die Fahrten korrekt zugeordnet werden, wird im Auto ein kleiner und leicht bedienbarer Schalter eingebaut.

Weitere Funktionen des Helpten Service können der Fahrtenbuchanwendung hinzugefügt werden, wie zum Beispiel Streckenverlauf, Standortbestimmung und/oder Helpten Navigate. Detaillierte Informationen erläuterte Helptens Europachef Mathias Übelacker auf der transfairlog 2012 im Interview.

Ein weiterer Service für Nutzer ist die Fahrverhaltensanalyse, die Kraftstoff spart und nicht zuletzt auch die Umwelt schont. Mit der Fahrverhaltensanalyse können Fahrer Ihr Fahrverhalten verbessern und für Ihre Touren die effizientesten Strecken finden. Dieser Dienst nutzt intelligent die Standortbestimmung und Routenaufzeichnungen für seine Analyse.

Wer sich für Telematik-Apps interessiert findet die notwendigen Informationen auf Telematik-Apps.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2125 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik- Markt lesen:

Telematik- Markt | 07.02.2014

Erhöhte Sicherheit und effizientere Abläufe bei der TWS GmbH durch TINO-Telematik

Hamburg, 07.02.2014. Die Vermietung von Tank- und Spezialcontainern für flüssige Produkte definiert das Kerngeschäft der im Camin ansässigen TWS GmbH. Über 5.000 Container verantwortet das weltweit agierende Unternehmen – eine Menge, bei der...
Telematik- Markt | 07.02.2014

Dr. Malek GmbH zeigt auf der LogiMAT berechenbare Telematik mit der M3 App

Dresden, 07.02.2014. Die Dr. Malek Software GmbH präsentiert auf der LogiMAT in Stuttgart die neue M3 App für Smartphones und Tablet-Computer mit Android-Betriebssystem. In Verbindung mit dem 2013 vorgestellten M3 Portal lassen sich damit ohne weit...
Telematik- Markt | 31.01.2014

Effizienz auf der letzten Meile durch lückenloses Echtzeit-Datenmanagement

Neu-Anspach, 31.01.2014. Auf dem Handelsfachforum „TradeWorld“, das erstmals im Rahmen der LogiMAT vom 25. bis 27. Februar 2014 in Stuttgart stattfindet, wird der IT-Anbieter ICS International (ICS) neue Software-Applikationen für Hersteller, Hä...