info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GRAFEX |

GRAFEX - RxView als CAD View Server erfolgreich durchgesetzt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Rasterex Multiformat CAD View Server erlaubt Benutzern, über 250 Dateiformate zu sehen, zu drucken, zu kommentieren und mit anderen Benutzern zusammenzuarbeiten - ohne das die Originalsoftware für diese Formate installiert ist. Der Rasterex RxViewServer...

Langenhagen, 04.01.2013 - Der Rasterex Multiformat CAD View Server erlaubt Benutzern, über 250 Dateiformate zu sehen, zu drucken, zu kommentieren und mit anderen Benutzern zusammenzuarbeiten - ohne das die Originalsoftware für diese Formate installiert ist.

Der Rasterex RxViewServer (www.RxView.de) wird nur einmal installiert und gewartet- nämlich auf Ihrem Intranet oder Webserver. Jede Aktualisierung der Software, jeder neue Filter steht sofort allen Anwendern zur Verfügung.

Mitarbeiter können im Außendienst direkt von ihren Laptops auf Zeichnungen, Bildern, Office-Dateien und anderen Dokumenten zugreifen. Das kompakte Übertragungsformat, mit dem der CAD View Server arbeitet, beschleunigt den Übertragungsprozess entscheidend.

Auch Informationsanbietern, die ihre Technischen Informationen wie Karten, Pläne usw. im Netz anbieten wollen, bieten sich neue, innovative Möglichkeiten.

Mit dem RxViewServer (www.RxView.de) können zu dem Kommentare auf "Folien" über die Datei gelegt, geplottet und Maße entnommen werden. Auch PDF-Dateien können kalibriert und in ihnen gemessen werden. PDF-Dateien können gedreht werden.

Der Rasterex RxViewServer ist bestens geeignet für Projekträume, zur Integration in Projektsteuerungen usw. und lässt sich in Applikationsumgebungen integrieren.

Voraussetzung auf dem Internet/Intranet Server ist der aktuelle Microsoft Information Server.

Der RxViewServer (www.RxView.de) kann in bestehende Intranet, Extranet, Web-Portal oder Ihre Management -Lösung integriert werden, so dass alle Angehörigen eines Teams über das Web sehen, drucken, kommentieren und zusammenarbeiten können - ungeachtet des Dateiformats - und ohne installierte Software auf den Benutzermaschinen.

Weitere Vorteile:

- Installation und Wartung werden auf dem Server durchgeführt

- Ein nur 470kB ActiveX Client wird geladen

- Eine Ursprungsdatei-Information wird zum Benutzer übertragen

- Erweiterte Tools für Markierung, Kommentierung und Zusammenarbeit ("Collaboration")

- Unterstützung von 400 Dateiformaten: AutoCAD DWG, Microstation 8.5, DWF, DXF, Inventor, HPGL-2, PLT, Plot, HP-RTL, PDF (Raster und Vektor), MS Office 2010, JPG, CALS, BMP, TIF um nur einige zu nennen. Alle wesentlichen vektoriellen CAD-Formate können dargestellt werden.

Testen Sie uns auf www.grafex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2407 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GRAFEX lesen:

GRAFEX | 01.11.2016

RxHighlight R17.2 mit spezieller PDF-"Image Cache"-Technologie für gescannte Baupläne

Langenhagen, 01.11.2016 - Seit über 3 Jahrzehnten professionell und bodenständig mit RxHighlight. Der performante 2D- und 3D-Multiformat Dateibetrachter mit Scan-Modul, Symbolbibliotheken (ideal für Branchenlösungen), Kommentieren/Redlining (auf ...
GRAFEX | 25.10.2016

PDF Zeichnungsvergleich mit RxView R17.2 möglich

Langenhagen, 25.10.2016 - RxView R17.2 kann PDF-Dateien nicht nur darstellen und ausdrucken (das übrigens mit viel Zoom-Komfort, einer Druckvorschau, incl. Wasserzeichen und vielen Einstellungen mehr); sondern das Thema Messen und Skalieren darf nic...
GRAFEX | 17.10.2016

RxHighlight: In Zeichnungen kommentieren, prüfen und anmerken

Langenhagen, 17.10.2016 - RxHighlight ermöglicht die Zusammenarbeit von Projektbeteiligten, unabhängig von Zeit und Ort, um Projektmaterial prüfen und beurteilen zu können.Die Grundlage für ein grenzenloses Kommentieren bildet ein marktführende...