info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Software AG |

Software AG verkauft SAP-Serviceaktivitäten in Nordamerika an itelligence

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - itelligence übernimmt SAP-Geschäft in Kanada und den USA - Strategische Ausrichtung des weltweiten Consulting-Geschäfts mit Fokus auf Prozessberatung - USA-Offensive im Wachstumsbereich Business Process Excellence wird fortgesetzt Die Software...

Darmstadt, 08.01.2013 - .

- itelligence übernimmt SAP-Geschäft in Kanada und den USA

- Strategische Ausrichtung des weltweiten Consulting-Geschäfts mit Fokus auf Prozessberatung

- USA-Offensive im Wachstumsbereich Business Process Excellence wird fortgesetzt

Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hat sich heute mit itelligence über den Verkauf ihrer SAP-Service-Aktivitäten in Kanada und den USA verständigt. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Closing der Transaktion ist für den 16. Januar 2013 geplant. Mit dem Verkauf setzt die Software AG ihre Strategie konsequent fort, sich im Consultinggeschäft auf Prozessberatungen zu fokussieren. Der weitere Ausbau der Vertriebs- und Marketingaktivtäten der Software AG in den USA im dynamisch wachsenden Geschäft mit Integrations- und Prozesssoftware (Business Process Excellence + Terracotta) bleibt davon unberührt.

Gegenstand der Transaktion sind sämtliche Dienstleistungen der Software AG rund um SAP-Produkte, die in Kanada aus Toronto und in den USA aus Reston, Virginia koordiniert werden. Darüber hinaus plant itelligence mit Wirkung zum 16. Januar 2013 einen Großteil der rund 80 Mitarbeiter zu übernehmen. Das Unternehmen ist ein führender IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit rund 2.700 Mitarbeitern in 21 Ländern und Hauptsitz in Bielefeld.

Der Verkauf der SAP-verbundenen Aktivitäten folgt konsequent der Unternehmensstrategie der Software AG. Im Consultingbereich wird sich das Unternehmen zukünftig stärker auf Prozessberatungen im SAP-Umfeld fokussieren. Das Geschäftsfeld der SAP Services in Kanada und den USA lag außerhalb dieses Kernbereiches, da es im Jahr 2003 durch IDS Scheer vom österreichischen Softwareunternehmen Plaut AG übernommen wurde und hauptsächlich als SAP-Reseller agierte.

"Die Transaktion passt ideal zu unserer angestoßenen Neuausrichtung des Consultinggeschäfts im SAP-Umfeld. Inhaltlich wollen wir stärker zurück zu unseren Wurzeln. IDS Scheer stand schon immer für die strategische Prozessberatung, denn hier bieten wir unseren Kunden durch unsere langjährige Expertise auch den größten Mehrwert. Regional fokussieren wir uns in Zukunft im Wesentlichen auf die Zielmärkte Deutschland, Österreich und die Schweiz", sagt Michael Rehm, Geschäftsführer von IDS Scheer Consulting.

Unberührt von der Transaktion wird die Software AG in den USA den Ausbau ihrer Vertriebs- und Marketingaktivtäten im dynamisch wachsenden Geschäft mit Integrations- und Prozesssoftware sowie im Big-Data-Markt fortsetzen. Im zweiten und dritten Quartal des vergangenen Jahres hatte sich dort der Geschäftsbereich Business Process Excellence (BPE) sehr positiv entwickelt und konnte mit einem Lizenzwachstum von über 20 Prozent überzeugen. Gleichzeitig setzten die Big-Data-Produkte von Terracotta ihr dynamisches Wachstum fort.

Der Verkauf des SAP-Consultinggeschäfts in Nordamerika hat für den am 30. Oktober 2012 gegebenen Gesamtjahresausblick der Software AG keinen Einfluss. Das Unternehmen wird ihre Finanzergebnisse 2012 (IFRS, vorläufig) am 29. Januar 2013 vorlegen.

Über itelligence

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit rund 2.700 hochqualifizierten Mitarbeitern in 21 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich/Schweiz und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business-Alliance-, SAP Global Hosting Partner, von SAP zertifizierter Anbieter von Cloud Services und Application Management Services sowie Global Value-Added Reseller und Gold-Level Channel-Partner für SAP Business ByDesign in Österreich, Deutschland und die Schweiz realisiert itelligence für über 4.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services - erzielte das Unternehmen in 2011 einen Gesamtumsatz von 342,4 Mio. Euro. itelligence ist "Top Consultant" 2012.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 508 Wörter, 4117 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Software AG lesen:

Software AG | 02.12.2016

Software AG übernimmt US-amerikanisches Unternehmen für künstliche Intelligenz Zementis

Darmstadt, 02.12.2016 - Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hat heute die Übernahme von Zementis Inc. bekanntgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in San Diego, Kalifornien, entwickelt Software für Deep Learning, eine Kernfunktion des maschinellen ...
Software AG | 28.11.2016

Software AG unterstützt Commerzbank bei Digitalisierung

Darmstadt, 28.11.2016 - Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) baut ihre langjährige Partnerschaft mit der Commerzbank aus. Die Bank setzt auf die Technologie der Software AG, um ihre Digitalisierung weiter voranzubringen. Ein entsprechender Vertra...
Software AG | 16.11.2016

Online-Plattform JOIN vermittelt Praktika für Flüchtlinge

Darmstadt, 16.11.2016 -Pilotprojekt der IT-Gipfel Fokusgruppe "Digitales Flüchtlingsmanagement" in Zusammenarbeit mit Partnern (AcademyCube, Bitkom, BMI, Dataport, McKinsey, SAP, Software AG) geht an den StartJOIN vereinfacht die Vermittlung von Pra...