info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MANHART RACING GmbH & Co. KG |

Wahnsinnswagen dank Manhart Racing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Autotuning Spezialist war auch auf der Essener Motor Show 2012 vertreten.

Exzellentes Autotuning führt zu beeindruckenden Ergebnissen. Der Spezialist für Autotuning ist das Wuppertaler Unternehmen Manhart. Dieses ist auf das Tuning von verschiedenen Modellen der Bayerischen Motorenwerke fokussiert. Die Maßnahmen des Unternehmens verfolgen symbiotisch verschiedene Ziele. So strebt das Unternehmen in erster Linie eine Optimierung der Leistungsstärke der unterschiedlichen Modelle an. Gleichzeitig werden weder optische noch akustische Aspekte des Tunings vernachlässigt. Alljährlich zeigt das Wuppertaler Unternehmen die Ergebnisse seiner Arbeit auf der Essener Motor Show und stellt sich dort den Autoliebhabern ganz Deutschlands vor. So auch im Dezember 2012. Hier konnten Besucher 4 verschiedene Modelle von Manhart begutachten, darunter ein MH3 S Biturbo Cabrio, der mit dem Motor des BMW X6M ausgestattet ist. Daneben war auch ein getunter X6 zu bestaunen. Dieser wurde durch ein sonderangefertigtes Gewindefahrwerk um beeindruckende 60mm höher gelegt. Damit nicht genug, wurde das imposante Auftreten des Modells noch durch die verwendeten Grabber-Reifen gesteigert. Auch die hochwertige Komplettfolierung, die in ihrer Optik an gebürstetes Aluminium erinnerte, ließ das Herz eines jeden Autoliebhabers ebenso höher schlagen wie auch der satte Sound des verwendeten MHR Endschalldäpfers, der einen in positivem Sinn aggressiven Klang produzierte. Aber diesmal überzeugte Manhart nicht nur durch seine Automodelle. Als Novum zeigte es diesmal sogar ein getuntes Motorrad. Das 196 PS starke BMW Modell überzeugte wie auch die Automodelle durch seinen wunderschönen Klang, für den der neue Auspuff sorgte. Auch optisch wurde das Modell durch Folierung und verschiedene farbliche Akzente optimiert.

Der Auftritt von Manhart auf der Essener Messe war also auch diesmal wieder ein voller Erfolg.



Autoliebhaber, die nicht die Möglichkeit hatten, Manhart auf der Essener Messe zu besuchen, können auf der Webseite des Unternehmens unter www.manhart-racing.de näheres zum Unternehmen und dessen Auftritt auf der Motor-Show erfahren.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christoph Erfurt (Tel.: 02 02 / 94 62 44 45), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2367 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MANHART RACING GmbH & Co. KG lesen:

MANHART RACING GmbH & Co. KG | 06.12.2012

Manhart-Racing unterwegs - Die Motor Show in Essen

Ein Automobil kann soviel mehr sein als nur ein Fortbewegungsmittel. Es kann soviel mehr sein als nur ein Produkt von der Stange. Nicht jedes Automobil einer Serie muss so aussehen, wie die anderen Modelle. Autos können individuell gestaltet werden....
MANHART RACING GmbH & Co. KG | 18.10.2012

Manhart MH1 S Biturbo

Der Name Manhart Racing ist seit beinahe drei Jahrzehnten untrennbar mit dem Thema Motortuning verbunden. So prägten spektakuläre Technik-Transplantationen wie die Verpflanzung des V10-Motors aus dem M5 in den BMW Z4 oder des Biturbo-V8-Triebwerks ...
MANHART RACING GmbH & Co. KG | 28.09.2012

Manhart Racing - Leistungssteigerung für BMW-Dieselmotoren

Das Unternehmen MANHART RACING ist der Ansprechpartner in Wuppertal, wenn es um Leistungssteigerung für BMW-Dieselmotoren geht. Auf der Webseite www.manhart-racing.de präsentiert das Unternehmen sich und seine Leistungen und informiert weitreichend...