info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bonrath kommunikation |

Modell Dschungelcamp - eine Chance für Unternehmen?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Gemeinsame Erlebnisse prägen Teams und setzen neue Energien frei


„Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ ist das große Fernsehereignis des Jahres. Bis zu acht Millionen Menschen schalten derzeit ein, wenn Prominente im australischen Regenwald allabendlich um die Gunst der Fernsehzuschauer buhlen.

„Was gerade im RTL-Dschungelcamp abläuft, sind typische, gruppendynamische Prozesse“, sagt der Kölner Teambuilding-Experte Willi Bonrath. „Unter den extremen äußeren Bedingungen und dem permanenten Blick der Fernsehkameras müssen auch diese medienerfahrenen Teilnehmer ihre Rolle neu finden.“ Auf diese Weise kristallisiert sich rasch heraus, wer in der Gruppe Führungsverantwortung übernimmt, und wer Kümmerer, Mitläufer, Zicke oder Querulant ist.

Was bei RTL allein der Unterhaltung dient, kann für die Personalverantwortlichen von Unternehmen eine Option sein, um ihren Mitarbeitern neue Impulse zu geben. Auch bei den von bonrath kommunikation konzipierten Teambuilding-Events werden die Teilnehmer mit ungewöhnlichen Herausforderungen jenseits ihrer gewohnten Büro- oder Produktionsroutine konfrontiert. „Doch wo RTL auf den Effekt setzt, erreichen wir nachhaltige Veränderungen“, erläutert Willi Bonrath. Dazu wird vorab genau analysiert, wo im Unternehmen Verbesserungsbedarf besteht und welches Event hier einen neuen Ansatz bietet.

„Aktionen wie der gemeinsame Bau eines Katapults oder einer Murmelbahn scheinen auf den ersten Blick nichts mit dem Firmenalltag zu tun zu haben.Tatsächlich können aber beim gemeinsamen Lösen dieser Aufgabe exemplarisch ineffiziente Abläufe, Defizite in der Kommunikation und sonstige Störungen aufgezeigt werden.“ Gleichzeitig können sich Mitarbeiter jenseits der etablierten Strukturen und Hierarchien beweisen und gemeinsame Erfolgserlebnisse teilen. Geplant, moderiert und ausgewertet werden diese Veranstaltungen von den Fachleuten von bonrath kommunikation.

Das gemeinsame Meistern von Herausforderungen bietet im Vergleich zu klassischen Seminaren ein höheres Identifikationspotenzial mit dem Team. So können neue Denk- und Verhaltensmuster erarbeitet und dauerhaft etabliert werden. Dafür werden für die Ziele und Bedürfnisse der Kunden maßgeschneiderte Lösungen erarbeitet. Potenzielle Interessenten kann Willi Bonrath beruhigen; „Im Gegensatz zum Dschungelcamp kommen wir bei unseren Teambuildings ohne gebratene Kakerlaken aus.“

Über bonrath kommunikation

bonrath kommunikation entwickelt und organisiert seit dem Jahr 2000 Teambuilding-Veranstaltungen, Führungskräftetrainings und Konferenzen. Zu den Kunden der Kölner Agentur gehören mittelständische Unternehmen, Institutionen und international agierende Konzerne.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Willi Bonrath, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2433 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: bonrath kommunikation


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bonrath kommunikation lesen:

bonrath kommunikation | 09.02.2016

Helden alleine genügen nicht

  Über 830.000 Zuschauer haben beim Fernsehsender VOX die erste Folge der neuen Sendung "Ewige Helden" gesehen. Hier stellen sich Olympiasieger und andere Hochleistungsathleten nach dem Karriereende neuen sportlichen Herausforderungen.   Während...
bonrath kommunikation | 07.05.2013

Teambuilding funktioniert auch ohne Messerwerfer

Mitarbeiter, die von einem Messerwerfer eingeschüchtert werden; frustrierte Kollegen, die sich in einem abgetakelten Westerndorf betrinken– diese sehr irritierende Variante eines Teambuilding-Events zeigte der ARD-Krimi "Polizeiruf 110: Vor aller A...
bonrath kommunikation | 15.04.2013

bonrath kommunikation in neuen Geschäftsräumen

Die Kölner Teambuilding-Experten bonrath kommunikation sind umgezogen. Seit Anfang April arbeitet die Agentur in der Vogteistraße 18, nahe dem Hansaring. „Das Auslaufen unseres bisherigen Mietvertrags war eine gute Gelegenheit, die Arbeitsbedingun...