info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GIA Informatik AG |

Erfolgreiches Jahr für GIA Informatik AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die GIA Informatik AG, das führende IT Unternehmen der Schweiz, blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Am Markt verbesserte das Unternehmen seine starke Position mit 25 neuen Kunden.

Zu den neuen Namen zählen unter anderem Belimo Automation, Thomson Broadcast, Securiton,

Dettwiler Metallbau, Benninger, Sulzer Innotec, HACO, Bucher/Motorex, Stadt Biel,

Kanton Glarus, Trützschler und Similor. Damit ist das Schweizer Unternehmen so gut aufgstellt wie noch nie in der knapp 25 jährigen Firmenhistorie. Mit dem Erfolg legt GIA den Grundstein für eine positive Zukunft und will sich selbst auf den Lorbeeren nicht ausruhen. "Diese Entwicklung ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich," sagt ein zufriedener Peter Merz, Geschäftsführer der GIA Informatik AG. Für die kommenden Jahre ist der Grundstein gelegt, denn GIA legt grossen Wert auf eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit



"Wir sind sehr stolz, im Geschäftsjahr 2012 den grössten Zuwachs an Neukunden in der

Unternehmensgeschichte erzielt zu haben. Dieser Erfolg hat sich bereits zur Jahreshälfte

abgezeichnet. Umso glücklicher sind wir daher über die Tatsache, dass diese positive

Entwicklungskurve noch einmal nach oben gestiegen ist", freut sich Peter Merz. "Mein Dank gilt allen Mitarbeitenden von GIA, denn sie haben diesen Erfolg erst möglich gemacht."



Die GIA Informatik AG ist ein führendes Unternehmen für Informatik-Dienstleistungen im KMU-Markt in der Schweiz. Die Kernkompetenzen liegen im Erarbeiten von Lösungen aus einer Hand, besonders in den Bereichen betriebswirtschaftliche Standardsoftware von SAP, IT-Services und Produktentwicklung von PTC.



Das Unternehmen in Oftringen zählt 130 Beschäftigte und ist ein Tochterunternehmen des weltweit tätigen Müller Martini Konzerns.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Silvan Wyser (Tel.: 062 789 71 71), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2030 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GIA Informatik AG lesen:

GIA Informatik AG | 06.12.2012

Wie lässt sich Bring-your-own-Device umsetzen?

Der Trend zum ByoD ist gerade im Anrollen, doch gibt es einige Firmen, die schon länger damit arbeiten. Thomas Eichhorn, IT-Fachmann bei der Firma Adidas, sieht die Sache eindeutig positiv. Byod diene der Mietarbeiterbindung der jungen Crew. Auch Fr...
GIA Informatik AG | 05.11.2012
GIA Informatik AG | 31.10.2012

Mobile Systeme als Trend auf dem CAD-Markt

Die Technik vollzog in den letzten Jahren große Entwicklungssprünge, heute ist vor allem die Nutzung des Mobile CAD ein verheißungsvolles Nutzungsfeld, das viele Arbeitsbereiche revolutionieren könnte. Die Entwicklung des Computer-Aided Designs ...