info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BSports, Marketing & Management |

Der Ball nimmt Schwung auf Italien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


In der Nähe von Venedig, auf der kleinen Insel Albarella, veranstaltet die Fußballferienschule des Thüringer Fußball-Verbands e.V. vom 1.-6. April 2013 zum ersten Mal ein internationales Camp für fußballverrückte Jungen und Mädchen

Eine Premiere für fussball-ferienschule.de, deren Camps sich bisher auf Thüringen begrenzten. „Unsere Camps sind mit großer Begeisterung aufgenommen worden. Das spornt uns an, uns stetig weiter zu entwickeln. Die Kinder sollen an unseren Standorten perfekte Fußballferien erleben und Albarella ist der ideale Ort dafür“, so Boris Kalff, Leiter der Fußballferienschule.

Als eines der elegantesten und am besten ausgestatteten Urlaubsziele der Adriaküste, bietet die Insel einen atemberaubenden Strand und eine beeindruckende Flora und Fauna. Besonders bei Sportlern ist Albarella ein begehrtes Ziel. Golfen, Reiten, Segeln sowie Windsurfen, Bogenschießen, Schwimmen und Fußball sind nur einige der zahlreichen Sportangebote der Insel.

Im Zentrum Albarellas befindet sich der gepflegte Fußballplatz, auf dem auch der FC Inter Mailand im Sommer Fußballkurse anbietet. Trainiert und rundum betreut werden die Camper von den deutschen Lizenztrainern. Modern ausgestattete Appartements dienen als Unterkunft für die jungen Kicker. Um das leibliche Wohl kümmert sich das inseleigene Restaurant, das täglich zum gesunden Schlemmen einlädt.

Das Italien-Camp startet am Abend des 1. April mit einem modernen Reisebus von Erfurt aus Richtung Isola Albarella. Nach der Ankunft und einer kleinen Stärkung geht’s gleich los mit der ersten von acht Trainingseinheiten. Neben dem Training bleibt aber auch viel Zeit, die Seele baumeln zu lassen, die Insel mit dem Fahrrad zu erkunden, das jedem Camper kostenlos zur Verfügung steht, in der Adria zu baden oder neue Sportarten auszuprobieren. In der Nacht vom 5. -6. April geht’s nach einer fußball- und erlebnisreichen Woche wieder zurück nach Erfurt.
Anmeldungen erfolgen telefonisch unter 0361 - 216 964 87 oder direkt über www.fussball-ferienschule.de.

Italien-Camp
Isola Albarella: 01.04.2013-06.04.2013
inkl. Ü/VP für: 449,00 €


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannine Töpfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 1911 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BSports, Marketing & Management

Die Vision der in 2009 gegründeten Fußballferienschulen des Thüringer Fußball-Verbands e.V. ist es, ein hochwertiges und abwechslungsreiches Training für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BSports, Marketing & Management lesen:

BSports, Marketing & Management | 27.02.2013

Thüringens Fußballferienschule Nr. 1 jetzt auch in Jena

Vom 2.-5.April 2013 veranstaltet die Fußballferienschule des Thüringer Fußball-Verbands e.V. zum ersten Mal ein Camp in Jena. Das viertägige Fußballcamp verspricht qualifiziertes Training der Extraklasse, sowie jede Menge Abwechslung und Spa...
BSports, Marketing & Management | 11.01.2013

Fußballcamp in den Winterferien

Denn kaum ist die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel vorbei, richten sich die Blicke vieler Schulkinder und Eltern nach vorn: Wann sind die nächsten Ferien? Schon im Februar gibt’s die Gelegenheit, sich eine Woche vom Schulalltag zu erholen. F...