info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alegri |

Alegri präsentiert professionelles Projektmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 07. November 2005 - Alegri präsentiert sich auf dem diesjährigen Project & Process Management Summit am 14. und 15. November in Wien als Microsoft Certified Partner. Das Münchener IT-Beratungsunternehmen wird auf dem Stand des weltweit führenden Software-Herstellers seine Beratungsdienstleistung im Rahmen der Microsoft-Lösung „Enterprise Project Management“ vorstellen. Michael Späth, Managing Consultant bei Alegri, wird im Rahmen eines Best Practice-Vortrages über zielgruppenorientiertes Projektmanagement sprechen. Im Mittelpunkt des Referates steht die Team Collaboration mit SharePoint und Project Server in der Praxis.

Der Project & Process Management Summit 05 wird gemeinsam von PMI Chapters Austria und der Gesellschaft für Prozessmanagement veranstaltet. Der Summit dient dem Erfahrungsaustausch und der Förderung der Projekt- und Prozessmanagement-Techniken. In den 55 Best Practice-Vorträgen berichten namhafte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über den aktuellen Erfahrungs- und Erkenntnisstand sowie über Trends im Projekt- und Prozessmanagement.

Project & Process Management Summit 05
14. - 15. November 2005
Reed Messe Wien, 1020 Wien

Best Practice-Vortrag von Michael Späth, Managing Consultant bei Alegri
15. November 2005
16:30 - 17:30 Uhr, Schubert 2

Mehr Informationen sowie das aktuelle Programm der Veranstaltung erhalten Sie unter http://www.pmi-austria.org/summit.




Über Alegri International Service GmbH

Das Münchner Beratungsunternehmen Alegri ist Spezialist für Consulting-, Projektmanagement-, Development und Management Services im IT-Umfeld. Kerngeschäft ist die professionelle Realisierung branchenunabhängiger Lösungen unter absoluter Fokussierung auf individuelle Kundenanforderungen, optimaler Ressourcen-Nutzung und höchster Qualitat auf internationalem Niveau.
Das Alegri Beraterteam verfügt über langjährige Expertise in IT-Projekten aller Art und zeichnet sich durch hohe Professionalität und pragmatische Lösungsfindung im Rahmen der Projektdurchführung aus. Zu den Referenzen gehören namhafte Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation, Finanz und Automotive.
Die Hauptgeschäftsstellen des Unternehmens befinden sich in München und Wien. Weitere Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldort, Hamburg, London sowie Zürich sind geplant.

www.alegri.de


Ihre Ansprechpartner

Alegri International Service GmbH
Jens Henrich
Rablstraße 26
81669 München
T.: +49 (0)89 – 666107-0
F.: +49 (0)89 – 666107-20
E: jens.henrich@alegri.de

onpact AG
Marc de Bruyn / Franziska Wolschk
Isartalstraße 49
80469 München
T.: +49 (0)89 – 759003-120/-126
F.: +49 (0)89 – 759003-10
E.: debruyn@onpact.de / wolschk@onpact.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvana Mai, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2107 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alegri lesen:

Alegri | 10.12.2007

Vertragsmanagement-Tag von Alegri

Verträge sind in den Unternehmen wichtiger denn je: Inhalte müssen formuliert, abgestimmt, freigegeben und überwacht, Workflows gestaltet und Vertragsfristen kontrolliert werden. Geschäftsprozesse sind also beim Vertragsmanagement ebenso zu berü...
Alegri | 09.11.2006

Intelligente KPIs – der Schlüssel zu effektivem IT-Business-Alignment

Als sich ständig weiterentwickelndes „Nervensystem“ erreicht die IT heute fast jede Zelle des Unternehmensgefüges und entscheidet zwischenzeitlich weitgehend über Erfolg oder Misserfolg von Geschäftstätigkeiten. Der effiziente und effektive Ei...
Alegri | 25.10.2006

Service Desk Integrator von Alegri

Zunehmender Kostendruck und enge Margen haben in den letzten Jahren zu drastischen Einsparungen im Customer-Care-Bereich geführt. Kurzfristige Ausgabenkürzungen ziehen langfristig jedoch ein schlechteres Serviceangebot sowie eine höhere Fehlerquot...