info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stevia Deutschlandvertrieb |

Stevia, das Wunderkraut, das Naschen ohne Reue ermöglicht.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Stevia ist für viele Menschen noch ein unbekanntes Wort - dabei kann das Süßkraut so viel! Wie vielseitig diese unscheinbare Pflanze einsetzbar ist, haben wir für Sie zusammengetragen.

Was ist Stevia?



Stevia - auch Honigkraut oder Süßkraut genannt - ist eine subtropische im regenreichen Hochland von Paraguay beheimatete Staude. Unscheinbar und klein besticht sie nicht mit Schönheit, sondern mit dem "inneren" Wert auffälliger Süße. Seit Jahrhunderten von den Naturvölkern Paraguays zum Süßen verwendet, sorgt sie in Europa und in den USA jahrelang für Polemik und Furore, um nach langen Rechtsstreitigkeiten und ausgiebigen Tests im Dezember 2011 endlich ein für die EU zugelassenes Lebensmittel zu werden. Nun läuft sie dem althergebrachten Zucker den Rang ab, da sie ihm gegenüber nicht von der Hand zu weisende Vorteile hat.



Stevia die Alternative zum Zucker.



Naschkatzen, die Süßes lieben, kennen die bitteren Nebenwirkungen des Industrie-Zuckers Zahnbelag und Karies, Übergewicht und Diabetes. Dagegen soll Stevia sogar als Heilmittel dienen können. Die Naturvölker die Stevia oft einsetzten überlieferten uns, dass Stevia, den Blutdruck senkt, die Blutgefäße erweitert und das Herz stärkt. Zugleich soll sie gut für die Haut sein: sie zarter machen, Fältchen glätten, die Wundheilung unterstützen, bei Hautirritationen wirken, Akne und Ekzeme schneller heilen lassen. Mit Stevia laufen aktuell einige wissenschaftliche Studien. Einige Wirkungen wurden mittlerweile wissenschaftlich belegt. Stevia ist 350 Mal süßer als Zucker, hat aber keine Kalorien und erhöht den Blutzuckerspiegel nicht.



Wo können Interessierte Stevia kaufen?



Optimal ist Stevia sowohl für jene, die abnehmen wollen, als auch für alle, die ohne das bekannte schlechte Gewissen genießen möchten. Außer für Süßstoff (Pulver, Flüssigkeit, Tabs) wird Stevia auch zur Herstellung von Süßigkeiten verwendet, damit Naschkatzen nicht mehr dick und krank werden. Die meisten Produkte sind im Internet zu finden.



Für jene, die auf die eigenen Plätzchen, Kuchen und Gebäck nicht verzichten möchten, gibt es die erfreuliche Info, dass es mittlerweile aus Stevia hergestellte Produkte gibt, die dank einer Hitzebeständigkeit von bis zu 200 °C zum Kochen und Backen eingesetzt werden können. Es geht um das Produkt "Stevia-Crystal Backsüße", welches dank einer intelligenten Kombination für perfekte Backerzeugnisse ganz ohne Zuckerzusatz sorgt. Zu finden ist dieses im Onlineshop www.stevia-crystal.com. Dieser steht für gesundes Naschen, Süßen und Backen, zumal er von erfahrenen Experten für "Backen ohne Zucker" ins Leben gerufen wurde. So offeriert er die besten Zucker-Alternativen, die aus der Natur stammen, "himmlisch süß" schmecken, kalorienarm und gesund sind. Der Shop bietet zudem allerhand Wissenswertes rund um das Wunderkraut Stevia sowie zahlreiche Artikel.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Sawatzky (Tel.: 06162-6355), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3203 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema