info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gurda-Exportservice |

Der neue Duft des isländischen Fashion-Labels Gydja: HEKLA der Duft mit der Kraft der isländischen Natur

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hekla - der Duft von höchster Qualität mit einer mystischen und magischen Note für die moderne Frau. Ein isländisches Parfum mit isländischen mystischen Kräften.

Das isländische Fashion Label Gydja Collection hat soeben einen weiteren Duft für Frauen lanciert, das dritte Parfum der Designerin Sigrun Lilja Gudjonsdottir. Natürlich ist es nicht nur ein Parfum, sondern ein Parfum mit einer Geschichte. Das Label des neuen Parfums ist nach einem der aktivsten Vulkane Islands, Hekla, benannt und wird mit dem Wasser aus den Bächen des Hekla versetzt, das in Kaskaden fließend seinen Weg ins Tal findet.



Sigrun Lilja Gudjonsdottir, die Gründerin und Chefdesignerin von Gydja Collection, sagte: "Unsere beiden anderen Düfte, EFJ Eyjafjallajokull und VJK Vatnajokull, sind bereits international sehr erfolgreich und aufgrund dieses Erfolges wollte ich einen dritten Duft der Gydja Parfum Kollektion hinzuzufügen. Wir entschieden uns, den Duft HEKLA zu nennen, weil wir das Wasser verwenden, das aus den Quellen des Vulkans Hekla fließt. Die Mineralien aus dem Wasser werden extrahiert und geben durch das Lavagestein dem Duft eine einzigartige Note.



Sigrun Lilja fuhr fort: "Auch für uns symbolisiert HEKLA Stärke, Kraft und Ausdauer, all die großen Qualitäten, die uns inspirierten diesen Duft an freiheitsbestimmte Frauen weiter zu geben. Es ist wunderbar ein Parfüm geschaffen zu haben, das nicht nur außergewöhnlich duftet, sondern auch die Macht und Kraft der isländischen Natur im Flacon vereint.



Um die natürlichen Elemente Islands besonders zu betonen, ist die Flasche mit einem kleinen Stück Lavagestein vom Vulkan Hekla und einem Schlüsselanhänger versehen. Nach Sigrun Lilja, vereint der Duft die vier Elemente - Erde, Wasser, Luft, Feuer - das heißt, der Lavastein symbolisiert die Erde - das Wasser, das das Parfum beinhaltet stammt direkt vom Vulkan Hekla - die Luft ist der Sauerstoff, der beim Sprühen des Duftes verteilt wird und das Feuer im Design der Flasche, steigt aus dem Kern des Vulkans.



"Sobald das Wasser aus den Quellen des Hekla entnommen ist, wird es in Grasse im Süden Frankreichs, der Welthauptstadt des Parfums, von professionellen Parfumeuren zur weiteren Verarbeitung verwendet. Hekla ist ein frischer, femininer Duft und voll süßer Vanille und holzigen Untertönen. Es ist auch ein Eau de Parfum mit lang anhaltendem Duft zur Freude seiner Trägerin ", erklärt Sigrun Lilja.



In Deutschland ist der Duft erhältlich bei Cosmea - Feine Naturkosmetik.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Ursula Gurda (Tel.: +49-2166-1282400), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 2829 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema