info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PIA NOON cosmetics |

Körperpeeling für wintermüde Haut

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ganzkörperpeeling mit Zuckerkristallen für seidig-zarte Haut mit Olivenöl und Sheabutter für nachhaltige Pflege

Wintermüde Haut ist trocken, spannt und kann sogar Juckreiz verursachen. Während viele über eine Entschlackungskur nach den üppigen Weihnachtstagen nachdenken um frisch und locker in den Frühling zu starten, freut sich auch die Haut darüber, wenn sie Ballast abwerfen kann.



Pia-Noon-Wow-Effekt

Anders als herkömmliche Peelings pflegt das Bodypeeling aus Österreich die Haut besonders sanft und versorgt sie nachhaltig mit antioxidativen Wirkstoffen und Feuchtigkeit. So wird das anschließende Eincremen überflüssig, denn die Haut ist bereits besonders weich, seidig-glatt und sinnlich.



Das Geheimnis des Peelingeffekts sind die Zuckerkristalle. Der Zucker löst sich beim Peelen besonders langsam auf, verhindert so eine Hautreizung durch zu intensive Pflege.



Die pflegenden Essenzen und Öle wie das natürliche, hochwertige Mandelöl versorgen die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit, ohne jedoch zu fetten. So verspürt man nach der Dusche das unvergleichliche Gefühl nicht nur gepeelt, sondern auch bereits eingecremt zu sein. Selbst sehr trockene und empfindliche Haut wird mit dem Bodypeeling zart und geschmeidig.



Natürlichkeit auf höchstem Niveau

Die Zusammensetzung von Pia Noon ist eine exquisite Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen und hochwertigen Ölen, die uns die Natur schenkt, mit dem Effekt einer besonders weichen, seidigen Haut.



o Jojobaöl

Es ist das einzige, in der Natur vorkommende flüssige Wachs. Da es dem Hautfett sehr ähnlich ist, wird es optimal aufgenommen und speichert Feuchtigkeit. Zudem besitzt es einen natürlichen Lichtschutzfaktor und beugt somit der Hautalterung vor.



o Traubenkernöl

Es zieht tief in die Haut ein und wirkt besonders glättend und straffend. Es mildert unreine und fettige Haut, regt die Zellneubildung an und kann Cellulite reduzieren.



o Mandelöl

Wird von allen Hauttypen sehr gut vertragen, zieht schnell ein und nährt selbst sehr trockene und empfindliche Haut.



o Olivenöl

Als natürliches Antioxidant fördert es die kontinuierliche Zellerneuerung und hilft der Haut die Spannkraft zu erhalten. Durch den hohen Anteil an Vitamin A und E erhöht es die Elastizität der Haut und sorgt für ein klares Hautbild und frisches Aussehen.



o Aprikosenextrakt

Die Aprikosen verleihen dem Peeling nicht nur den herrlich, natürlichen Duft, sie sind auch reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Carotin und Folsäure. Die Inhaltsstoffe unterstützen ein angenehm entspanntes Hautgefühl.



o Sheabutter

In ihrer westafrikanischen Heimat als "Gold der Frauen" bezeichnet, spendet sie Feuchtigkeit, wirkt beruhigend und verfeinert das Hautbild. Die Begleitstoffe dringen tief in die Haut ein und wirken nicht nur oberflächlich. Sheabutter ist zur Vermeidung und Rückbildung von Schwangerschaftsstreifen geeignet.



Nähere Informationen finden Sie unter Pia Noon


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Karin Wess (Tel.: +43 732 890328), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3367 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema