info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polyspan |

DIE WELT WIRD KLEINER MIT VIEWSTATION MP VON POLYSPAN: LIVEZUSPIELUNGEN BEI WEBFREETV PER VIDEOKONFERENZ

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


EINBINDUNG RÄUMLICH ENTFERNTER TEILNEHMER BEI WEB-EVENTS VON WEBFREETV.COM


Die webtv.com Multimedia Dienstleistungs GmbH, einer der führenden Anbieter von Internet-TV-Dienstleistungen im deutschsprachigen Raum, setzt ViewStation MP von Polyspan, dem weltweit führenden Anbieter von Breitband-Kommunikations-Lösungen, ein. Mit Videokonferenzanlagen bindet webfreetv Teilnehmer von geographisch getrennten Standorten in Internet- und Multimedia-Events ein. Prominentes Beispiel hierfür ist der Relaunch der CSU/CDU-Website: Kurt Sibold, Vorsitzender der Geschäftsführung Microsoft GmbH und Vizepräsident Microsoft EMEA, nahm mittels der ViewStation MP live aus München zugeschaltet am Event in Berlin teil. Die Rede des Microsoft-Chefs war so auf dem Event zu hören, war aber gleichzeitig im Internet als Live-Stream verfügbar.

Über die ViewStation MP lassen sich bis zu vier Standorte über ISDN verbinden und betreiben und das bei Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 128 Kbyte/s. Bei der Verknüpfung dreier Standorte beträgt die maximale Transferrate 256 Kbyte/s. Das System kann zudem im Punkt-zu-Punkt-Betrieb mit 512 KByte/s oder 384 KByte/s arbeiten. Für den Aufbau und die Steuerung der Multipoint Multi-Unit-Videokonferenz ist lediglich ein MP-System erforderlich.

Während der diesjährigen Internet World vom 15. bis 17. Mai in Berlin fanden mehrere Interviews statt, die mittels der ViewStation MP in Echtzeit aus dem gläsernen Studio im Sony Center am Potsdamer Platz live auf die Messe und ins Internet übertragen wurden.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere ViewStation mehr und mehr auch außerhalb des klassischen Konferenzraumes eingesetzt werden“, erklärt Michael Hartmann, Sales Director DACH von Polyspan. „Die Produkte von Polyspan überzeugen durch Bild- und Tonübertragung in höchster Qualität – egal, wo man die Lösung einsetzt.“


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Krannich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1049 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polyspan lesen:

Polyspan | 26.10.2001

POLYCOM SCHLIEßT ÜBERNAHME VON PICTURETEL AB

„Wir sind sehr froh, dass wir die Übernahme von PictureTel abgeschlossen haben“, so Bob Hagerty, President und CEO von Polycom. „Dies ist für unser Unternehmen ein wichtiger und spannender Schritt nach vorne. Wir werden unser Produktangebot ausb...
Polyspan | 09.08.2001

POLYCOM GIBT GESCHÄFTSERGEBNIS FÜR DAS ZWEITE QUARTAL BEKANNT

Demnach betrug der konsolidierte Nettoumsatz für das zweite Quartal 84,5 Millionen US-Dollar, im Vergleich zu 87,1 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal des Jahres 2000. Der Proforma-Nettogewinn im zweiten Quartal lag (ohne Berücksichtigung der Au...
Polyspan | 08.08.2001

POLYSPAN STARTET TRY & BUY-INITATIVE FÜR VIDEOKONFERENZLÖSUNGEN

Entlassungen, Investitions-Stops und Gewinnwarnungen in vielen Branchen kennzeichnen das aktuelle wirtschaftliche Klima in Deutschland und Europa. Unternehmen aller Art wagen derzeit den Spagat zwischen Einsparungen in vielen Unternehmensbereichen ei...