info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Renesas Electronics Europe |

Renesas Electronics erhält "Smart Metering Technology of the Year Award 2013" für seine flexible OFDM-gestützte Powerline-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Renesas Electronics Europe ist für seine marktführende, Software-konfigurierbare Powerline-Kommunikationslösung (PLC) auf der Basis von Orthogonal Frequency Division Multiplexing (OFDM) mit dem "Smart Metering Technology of the Year Award 2013" ausgezeichnet...

Düsseldorf, 04.02.2013 - Renesas Electronics Europe ist für seine marktführende, Software-konfigurierbare Powerline-Kommunikationslösung (PLC) auf der Basis von Orthogonal Frequency Division Multiplexing (OFDM) mit dem "Smart Metering Technology of the Year Award 2013" ausgezeichnet worden. Elf Auszeichnungen wurden an Lösungsanbieter und Energieversorger vergeben, wobei die Gewinner vor der diesjährigen Smart Metering UK & Europe Summit Konferenz in London am 24.01.2013 von einer unabhängigen Jury aus Branchen-Experten sorgfältig ausgewählt wurden.

Die Auszeichnung ist eine Anerkennung der Leistungen von Renesas für die Implementation einer PLC-Modemlösung, welche die wichtigsten aktuellen Marktanforderungen adressiert. Die Lösung beruht auf einem äußerst flexiblen Konzept. Zusammen ermöglichen die Hardware-Architektur und das Software-Framework der Lösung eine flexible Unterstützung relevanter Normen. Alle Schichten lassen sich fernprogrammieren, was eine Upgrade-Fähigkeit für zukünftige Versionen bestehender oder neuer Standards gewährleistet. Diese Flexibilität ist auch erforderlich, da sich Smart-Metering-Spezifikationen in Bezug auf Datenkommunikations-Standards und Anwendungs-Anforderungen von Land zu Land oder sogar zwischen verschiedenen Energieversorgern im gleichen Land unterscheiden.

Die Plattform beruht auf einem hoch integrierten Schmalband-Modem System-on-Chip (uPD809504), das integrierte MAC Controller- und Hochleistungs-DSP (Digital Signal Processor) für die Implemantation von Physical Layer (PHY) enthält. Weiterhin umfasst die Plattform ein integriertes Analog-Frontend (AFE) einschließlich eines Adaptive Gain Verstärkers mit AGC-Funktionen (AGC - Automatic Gain Control) und einer eingebetteten AES128 Hardware-Sicherheits Engine. Die Lösung bietet ein Höchstmaß an Stabilität für die Datenkommunikation über Stromnetz-Leitungen mit einzigartigen Empfindlichkeits-Kenndaten und zeichnet sich aus durch einen einmalig niedrigen Stromverbrauch. Letzteres Merkmal war für Renesas Electronics entscheidend, da Stromverbrauch direkt verbunden ist mit CO2-Emissionen, einem der wichtigsten Probleme, die man mit der Einführung von Smart Metering/Grid Infrastrukturen lösen möchte.

All dies wurde erreicht durch den Einsatz extrem effizienter Prozess-Technologien, die ein Höchstmaß an Leistung in Bezug auf Integrationsdichte und geringsten Stromverbrauch ermöglichen. Die außerordentliche Stabilität geht zurück auf das extrem effiziente Design des Analog-Frontends (AFE), das Funktionen für die Signal-Vorverstärkung und -Steuerung umfasst. Die Implementation hochwirksamer Algorithmen für die Software-Modulation unterstützt die beiden letztgenannten Funktionen.

Zusammen mit der beeindruckenden Rechenleistung von 1,65 DMIPS/MHz eines 32-Bit Mikrocontrollers (MCU) aus der RX-Familie von Renesas, mit 100 MHz Zero-Wait Flash-Speicher und einer Palette von speziell an Smart-Grid-Anwendungen angepassten Peripherieschaltungen unterstützt diese Lösung nicht nur komplexeste Datenkommunikations-Protokolle, sondern bietet auch eine umfassende Systemsteuerung.

Die Lösung wird mit komplett zertifizierten Software-Bibliotheken ausgeliefert.

Hinweis: Alle hier erwähnten eingetragenen Warenzeichen oder Warenzeichen sind Eigentum der entsprechenden Inhaber.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3457 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Renesas Electronics Europe lesen:

Renesas Electronics Europe | 27.09.2013

Renesas Electronics präsentiert Low-Power RL78/L1C LCD Mikrocontroller für Sensormodule und medizinische Geräte

Düsseldorf, 27.09.2013 - Renesas Electronics erweitert die weit verbreitete RL78-Mikrocontroller-Serie (MCUs) um 40 neue RL78/L1C-Bausteine mit integrierten LCD-Display-Treiberfunktionen, USB-Funktionen und 12-Bit A/D-Wandlerfunktionen auf einem ein...
Renesas Electronics Europe | 26.09.2013

Renesas Electronics präsentiert R-Car M2 mit erhöhter Leistung für Midrange Automotive-HMI-, Infotainment- und integrierte Dashboard-Lösungen

Düsseldorf, 26.09.2013 - Renesas Electronics stellt seine neuen R-Car M2 Automotive Systems-on-Chip (SoC) vor, die für die wachsenden Marktanforderungen für integrierte Dashboards und Automotive Information Devices konzipiert wurden. Die R-Car M2 ...
Renesas Electronics Europe | 24.09.2013

Renesas Electronics präsentiert neue, innovative Low-Power SRAM-Produkte für höhere Zuverlässigkeit im Systemeinsatz

Düsseldorf, 24.09.2013 - Renesas Electronics präsentiert zwölf neue Produktversionen seiner Serien RMLV0416E, RMLV0414E und RMLV0408E. Diese Advanced LP SRAM (Advanced Low-Power SRAM) Produktfamilien zählen zu den leistungsfähigsten SRAM-Baustei...