info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Prepaidvergleicher.de |

Aktionen der Prepaid Discounter im Vergleich für Februar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Viele Prepaid Discounter bieten im Februar ihren Prepaid Neukunden tolle Aktionen an. Dabei kann der Kunde je nach Anbieter saftig sparen: In Zahlen gesprochen können so bis zu 139,90 EUR gespart werden

Zusätzliches Startguthaben, Gratis-Monate für Telefonie und SMS oder geschenkte Anschlussgebühren sind die Highlights der Prepaid Discounter im Februar. Im Folgenden stellen wir die Aktionen nach ausgewählten Anbietern und Tarifen wie Bildmobil oder congstar, Fonic, Klarmobil und Hellomobil bis zu Galeriamobil, maxxim und simyo kurz vor. Weitere Tarif-Aktionen können im Prepaid Vergleich http://www.prepaid-vergleicher.de/prepaid-vergleich der Webseite "prepaid-vergleicher.de" im Detail nachgelesen werden.



Aktionen im Telekom-Netz

Der junge und flippige Anbieter congstar bietet seinen Kunden ein buntes Startguthaben von 10 EUR an. Für die Rufnummenmitnahme gibt es zudem 25 EUR zusätzlich und eine 30-Tage-Gratis-Testphase für ausgewählte Tarifoptionen. In unserem Prepaid Vergleich ist Congstar der beliebteste Prepaid Discounter im Netz der Deutschen Telekom.



Der zweite Anbieter im Netz der Deutschen Telekom Klarmobil hat vor wenigen Tagen seine neuen Spar Pakete (Spar Paket 100 & 200) als Produkteinheit eingeführt. Die Neukunden erhalten dafür 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS in alle deutsche Netze sowie eine Internet Flat 100 (HSDPA bis 100 MB) und das für 6,95 EUR pro Monat. Beim Paket 200 erhält der Neukunde sogar 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS in alle deutsche Netze sowie eine Internet Flat 200 (HSDPA bis 200 MB) und das für 9,95 EUR pro Monat. Die Tarifarten sind zwar nicht sonderlich neu, aber komplementieren die Angebotsplatte von Klarmobil neben ihrer Allnet Spar Flat.





Aktionen im vodafone-Netz



Im Vodafone Netz bietet BILDmobil ganz im Sinne der bekannten Tageszeitung einen Knaller für Neukunden: Ein Startguthaben von 5 EUR wird von einem 25 EUR Bonus dank Rufnummer-Mitnahme ergänzt und getoppt durch eine 3-monatige kostenlose Nutzung der Handy-Surf-Flatrate und einer dauerhaften kostenlosen Nutzung des BILD Mobilportals. Neuerdings ist es auch möglich, dass eine Nano SIM http://www.prepaid-vergleicher.de/faq/die-nano-sim-und-ihre-bestellmoglichkeiten-im-detail für die Nutzung innerhalb des Datentarifs bestellt werden kann. Dies wird hauptsächlich Personen mit einem iPad Mini freuen, die sich eine SIM-Karte von BILDmobil zulegen wollen.





Aktionen im ePlus-Netz



BASE bietet seinen Neukunden Top-Angebote zu Hammerpreisen im Smartphone Segment an, somit kostet das Samsung Galaxy S3 mini im Tarif BASE All-in nur 35EUR mtl. oder das iPhone 5 im Tarif BASE All-in nur 55 EUR monatlich.



Ein besonderes Schmankerl bietet simyo gemeinsam mit Computerbild (Aktion läuft noch bis 04.04.): Dem Kunden wird im Rahmen der All-Net-Flat die Anschlussgebühr erlassen und die SMS-Flat für 24 Monate geschenkt. Damit kann der Kunde im "simyo-Computerbild-Tarif" 139,90 EUR sparen. Doch auch losgelöst von Computerbild können sich simyo Neukunden reich beschenkt fühlen, denn simyo schenkt dem Kunden in der All-Net-Flat die ersten 2 Monate. Im Prepaid-Tarif erhalten die Neukunden die Tarifoptionen (sogar alle vier zur Verfügung stehenden Optionen) im ersten Monat gratis und sparen somit bis zu 39,80 EUR.





Aktionen im o2-Netz



Im beliebten o2-Netz tummeln sich Anbieter wie Discotel, hellomobil, Fonic und maxxim. Der Anbieter Discotel bietet über seinen Plus-Tarif - der übrigens vielfach Stiftung Warentest Sieger war / ist - dank Starguthaben und Rufnummer-Mitnahme, eine Ersparnis von 65 EUR und zusätzlich einen 50% Rabatt auf VIP-Rufnummern.



Fonic bietet seinen Neukunden innerhalb des FONIC Classic Tarifs ein Startguthaben von 15 EUR an. Die Aktion "Jetzt schlägt´s 15" läuft nur kurze Zeit und wird auch kräftig im Fernsehen beworben. Zusätzlich gibt es einen Bonus von bis zu 40 EUR bzw. ein Monat freies Telefonieren und SMS schreiben bei einer Rufnummernmitnahme. Alle iPhone 5 Nutzer freut es wahrscheinlich zu hören, dass seit Anfang Februar Fonic auch eine Prepaid Nano SIM Karte seinen Neukunden anbietet.



Hellomobil hat seine Anschlussgebühr für die SIM-Karte im Prepaid Bereich in diesem Monat um 50% gesenkt und kostet somit nur 4,95 EUR statt 9,95 EUR. Der wahre Knaller bietet Hellomobil aber im All-Net Segment an, denn bis zum 15.02. gibt es die Yourflate nochmal 10 % günstiger. Damit kostet diese anstatt 19,75 EUR nur noch 17,75 EUR im Monat für die komplette 24 Monate Laufzeit! Und das ist noch nicht alles. Bei Rufnummernmitnahme gibt es noch 25 EUR geschenkt! Das ist aktuell definitiv die günstigste All-Net Flat im deutschen Markt. Momentan zumindest.





Auswahl und Vielfalt - vergleichen lohnt sich



Bei dieser großen Auswahl und Vielfalt an Aktionen, kann jeder Kunde bares Geld sparen und trotzdem Qualität zu einem guten Preis bei einem Prepaid-Discounter finden. Auch in Bezug auf Aktionen lohnt es sich zu vergleichen.



Quelle: Die aufgeführten Infos, sind dem Prepaid-Vergleicher.de entnommen und können dort aggregiert und en Detail eingesehen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Cem Selina (Tel.: 01704155154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 742 Wörter, 5578 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema