info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Avid Technology GmbH |

Hochwertiger Sound direkt nach dem Konzert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


audioToasters bietet mit der "CD danach" ein hoch qualitatives Live-Erlebnis direkt nach dem Event und setzt dabei auf VENUE von Avid


Oasis, Laurin Hill oder Die Toten Hosen - egal, ob es um Aufzeichnungen oder Direktübertragungen von Auftritten legendärer Bands für Radio, TV und Internet geht oder aber um komplexe CD/DVD-Produktionen vor Ort in kürzester Zeit: Möglich macht es der...

München, 05.02.2013 - Oasis, Laurin Hill oder Die Toten Hosen - egal, ob es um Aufzeichnungen oder Direktübertragungen von Auftritten legendärer Bands für Radio, TV und Internet geht oder aber um komplexe CD/DVD-Produktionen vor Ort in kürzester Zeit: Möglich macht es der "audioToasters" - ein mobiler Trailer, der es in sich hat. Ausgestattet mit modernster Avid® Technologie hat kaum ein anderes Studio auf Rädern so qualitativ hochwertige und zugleich flexible Möglichkeiten wie der audioToasters.

Das Gemeinschaftsprojekt des Schweizer Tonstudios "Tonkultur" und des österreichischen Konzert-Promoters "al-x" ist ein mobiler Trailer und einer der gefragtesten kompakten OB-Vans in den beiden Alpenländern. Im Auftrag des Schweizer Radiosenders SRF3 nahmen die Betreiber zum Beispiel im Sommer 2012 erfolgreich die Foo Fighters beim Open Air Gampel auf; unzählige weitere musikalische Flaggschiffe folgten.

"Die Besonderheit liegt darin, dass wir die Bühnensignale zunächst splitten und dann komplett neu aufmischen, statt das oftmals qualitativ limitierte FOH-Signal zu nutzen", erklärt Geschäftspartner und Konzert-Promoter Alex Nussbaumer das Konzept. "Dies ermöglicht in Kombination mit unserer mobilen CD/DVD-Produktion, dem Zuschauer innerhalb kürzester Zeit ein weiteres Live-Erlebnis direkt nach dem Konzert zu bieten, indem er zum Beispiel schon vor Ort einen Mitschnitt auf CD kaufen kann." Möglich wird das durch die mobile CD/DVD-Produktionseinheit, die im Minimum alle drei Minuten 44 CDs produzieren kann und für grössere Kapazitäten um weitere Einheiten erweiterbar ist. Für Veranstalter und Zuschauer heißt das, dass sie auf spannende Konzerte nicht nur zurückblicken, sondern sie auch sofort noch einmal hören können.

Exzellenter Klang in Studioqualität mit mobilen Einsatzmöglichkeiten

Um den hohen Ansprüchen an Mobilität bei gleichzeitig exzellenter Qualität gerecht zu werden, benötigte der Trailer allerdings ein System, das nicht nur hervorragende Aufnahmen bietet, sondern auch platzsparend und flexibel einsetzbar ist. Als die Idee zum Bau eines mobilen Studios 2008 die finale Planungsphase erreichte, entschied sich Patrick Müller, Inhaber und Sound Engineer von Tonkultur, daher für das kompakte VENUE D-Show Profile System von Avid®.

"Ein großer Vorteil der VENUE-Systeme ist ihre intuitive Bedienbarkeit. Auch wer vorher die Arbeit mit analogen Pulten gewohnt war, kann mit D-Show Profile sehr gut und einfach umgehen", so Müller. Besonders schätzt der routinierte Toningenieur auch die große Kompatibilität des Systems. "Die direkte Anbindung an Pro Tools HD via VENUE Link ermöglicht einen schnelleren, effizienten Workflow unter Live-Bedingungen. Über das digitale Stage Rack können wir mit dem Grundsetup von VENUE sofort auf 96 Spuren zurückgreifen, ohne umständliche und zeitintensive Einstellungen vornehmen zu müssen."

Großer Beliebtheit erfreut sich bei Müller, der seit über 20 Jahren im Geschäft ist, auch Virtual Soundcheck: "VENUE D-Show Profile unterstützt diese Technik, durch die wir bei den häufigen Umbauten auf einem Festival viel Zeit sparen. Zudem lässt sich das System vielfach erweitern und umfassend an individuelle I/O-Anforderungen anpassen. Es eignet sich selbst für die komplexesten Live-Produktionen und größten Festivals."

Den Ausschlag für die Entscheidung, VENUE D-Show Profile im audioToasters einzusetzen, gaben letztendlich verschiedene Faktoren. "Bei der Suche nach dem idealen Mischpultsystem haben wir unterschiedliche Hersteller getestet. Mit VENUE erreichen wir durch hochwertige Komponenten einen exzellenten Klang in Studioqualität, und das mobil", erklärt Müller und führt weiter aus: "Die Konsole hat im Vergleich zu Konkurrenzprodukten außerdem mit zwei anderen Argumenten gepunktet: erstens mit hoher Zuverlässigkeit, so dass wir keine Angst vor z.B. Routingfehlern haben müssen, zweitens mit Übersichtlichkeit und intuitiver Bedienbarkeit. Dadurch hat sie sich für uns als bestmögliche Lösung herauskristallisiert."

Nicht zuletzt profitiert der audioToasters auch von den Abmessungen der kompakten Live-Konsole. "Das Vorgängerpult entsprach nicht mehr dem Stand der Technik, hätte zukünftige Herausforderungen nicht entsprechend erfüllen können und war für unseren begrenzten Platz vollkommen überdimensioniert - jetzt haben wir im Trailer sogar Platz für ein bequemes Sofa", freut sich Müller. Darüber hinaus reduziert das Arbeiten mit dem gut ausgestatteten Trailer den Aufwand und den Platzbedarf vor Ort erheblich. Das Resumee von Müller und Nussbaumer fällt daher auch positiv aus: "Gute Musik und gute Technik - so macht Arbeiten Spaß."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 629 Wörter, 4760 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Avid Technology GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Avid Technology GmbH lesen:

Avid Technology GmbH | 02.10.2013

Black Box Music knackt die 10: Berliner Veranstaltungsservice erweitert Equipment um weitere VENUE-Konsolen von Avid

München/Berlin, 02.10.2013 - Der Entertainment-Dienstleister Black Box Music hat seinen Verleihpark um zwei VENUE Profile-Mischsysteme von Avid erweitert. Damit verfügt das Berliner Unternehmen nun über insgesamt elf VENUE-Systeme - und ist somit ...
Avid Technology GmbH | 16.08.2013

Dr. Christopher Brennan wird neuer Managing Director von Avid für die Regionen Mittel- und Osteuropa sowie Naher Osten

München, 16.08.2013 - Avid® baut seine starke Position in Mittel- und Osteuropa sowie dem Nahen Osten konsequent aus und stellt sich dazu auch personell neu auf. Zum 1. August hat Dr. Christopher Brennan die Position des Managing Director Central a...
Avid Technology GmbH | 12.08.2013

Mac Mini jetzt kompatibel mit Pro Tools|HDX 11

München, 12.08.2013 - Ab sofort ist Avid® Pro Tools|HDX und HD Native mit dem neuen Mac Mini sowie der Magma Express Box 3 (EB3T) nutzbar. Mit Pro Tools|HDX lassen sich komplexe Produktionen in höchster Audioqualität einfach aufnehmen, bearbeiten...