info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STI Gruppe |

Die neue Hugo von Eyck Uhrenkollektion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hugo von Eyck begrüßt das neue Jahr mit einer ganz speziellen und außer-gewöhnlichen Uhrenkollektion. Heute stellen wir Ihnen eine Damenuhr vor, die an Eleganz und Schönheit kaum zu übertreffen ist. Mit diesem Zeitmesser wird jedes Outfit zu einem echten Hingucker!
Das Besondere an dieser Hugo von Eyck Quarzuhr ist zweifelsohne ihr wunderschönes, mit Swarovskikristallen umrandetes Gehäuse (mit einem Durchmesser von 26cm). Ihre Lünette wird hervorgehoben durch das facettierte Mineralglas und unzähligen funkelnden Swarovskikristallen, die sich frei beweglich im Inneren der Lünette befinden.
Das Zifferblatt dieser Dreizeigeruhr aus dem Hause Hugo von Eyck ist ebenfalls mit Swarovskikristallen geschmückt, die sowohl in Form von Baguette-Steinen als auch in herkömmlicher Beschaffenheit einher kommen. Das hochwertige Armband aus echtem Leder in Croco-Optik ist mit einem kleinen Hugo-von-Eyck-Logo-Knopf verziert.
Diese bezaubernde Hugo von Eyck Damenuhr gibt es in zwei Farbvarianten. Bei Variante eins sind Gehäuse, Schließe und Logoknopf goldfarben, und das Armband ist schwarz. Variante zwei hat ein rosé-goldfarbenes Gehäuse, eine rosé-goldfarbene Schließe und auch der Logobutton ist rosé-gold. Das Armband dieser Version ist dunkelbraun.
Die Designer aus dem Hause Hugo von Eyck haben mit dieser einzigartigen Uhr einmal mehr ihr Können und Know-how unter Beweis gestellt. Selbstverständlich wurden für die Herstellung ausschließlich besonders hochwertige Materialien verwendet, die in vielen Einzelschritten und mit viel Liebe zum Detail verarbeitet wurden.
Möchten Sie noch mehr über Hugo von Eyck Uhren erfahren? Dann besuchen Sie die Internetseite www.hugo-von-eyck.com , den Uhrenblog www.hugo-von-eyck-uhren-blog.de oder die offizielle Facebook-Seite www.facebook.com/pages/Hugo-von-Eyck/154139391311649.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anette Van den Bergh, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 1857 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema