info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open-E GmbH |

Open-E DSS V7 erreicht VMware ReadyTM Status

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Open-E GmbH, ein führender Entwickler innovativer Data Storage Software für Aufbau und Management zentralisierter Storage-Server, teilte heute mit, dass Open-E DSS V7 den VMware ReadyTM Status erreicht hat. Diese Bezeichnung weist darauf hin, dass...

München, 12.02.2013 - Die Open-E GmbH, ein führender Entwickler innovativer Data Storage Software für Aufbau und Management zentralisierter Storage-Server, teilte heute mit, dass Open-E DSS V7 den VMware ReadyTM Status erreicht hat. Diese Bezeichnung weist darauf hin, dass die Open-E Data Storage Software Version 7 das höchste Level an Bestätigung von VMware erhalten hat. Diese Information kann dem VMware Solution Exchange (VSX) unter https://solutionexchange.vmware.com/store/products/open-e-dss-v7-data-storage-software entnommen werden.

"Open-E hat sich auf die Fahne geschrieben, bezahlbare Cloud- und Virtialisierungslösungen mit hervorragender Performance anzubieten", sagt Krzysztof Franek, CEO und President von Open-E. "Die Zertifizierung von Open-E DSS V7 führt unsere Zusammenarbeit mit VMware fort und beweist wieder einmal die Effektivität unserer Software-Lösung. Durch die gemeinsame Nutzung von Open-E DSS V7 mit ESXi 5.1 können Unternehmen Business Continuity und Hochverfügbarkeit in einer virtualisierten Storage-Umgebung erreichen, auch dank Funktionalitäten wie dem Active-Active iSCSI Failover."

"Wir freuen uns sehr, dass Open-E DSS V7 nun das VMware ReadyTM Logo tragen darf, welches den Kunden signalisiert, dass die Software die spezifischen VMware-Standards in Bezug auf Integration und Interoperabilität erfüllt. Zudem bestätigt dies die effektive Kompatibilität mit der VMware Cloud-Infrastruktur, was die Amortisierung innerhalb von Kunden-Umgebungen beschleunigt." sagt Sheryl Sage, Director, Alliance Programs, VMware.

Das VMware Ready Program ist ein zusätzliches Co-Branding des Technology Alliance Partner (TAP) Program, das es für Kunden besonders leicht macht Produkte zu erkennen, die mit der VMware Cloud- Infrastruktur kompatibel sind. Kunden können diese Produkte und Lösungen sowohl zur Risiko-Minimierung bei Projekten nutzen, als auch für Kosteneinsparungen bei individuellen Lösungen. Mit tausenden Mitgliedern weltweit vereint das VMware TAP Program hervorragende Technologie-Partner mit der gemeinsamen Verpflichtung, ihre gesamte Erfahrung in Business-Lösungen für jeden Kunden-Anspruch einzubringen.

Open-E DSS V7 ist online im VMware Solution Exchange (VSX) unter https://solutionexchange.vmware.com/store/products/open-e-dss-v7-data-storage-software zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2481 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open-E GmbH lesen:

Open-E GmbH | 13.10.2014

Bytec wird Open-E Distributor

München; Friedrichshafen, 13.10.2014 - Storage Software-Spezialist Open-E und Distributor Bytec gaben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Als größter Fujitsu-Distributor Deutschlands nimmt Bytec die Data Storage Software Open-E DSS V7 in ihr Sortim...
Open-E GmbH | 19.08.2014

Open-E zeigt VMware Ready Open-E DSS V7 auf VMworld 2014

Atlanta, Georgia / USA / München, 19.08.2014 - Open-E, ein führender Entwickler innovativer Data Storage Software für Aufbau und Management zentralisierter Storage Server, gab heute seine Teilnahme an der VMworld 2014 in San Francisco bekannt. Das...
Open-E GmbH | 05.08.2014

TAROX steigt zum Open-E Gold Partner auf

München/Lünen, 05.08.2014 - Storage Software-Entwickler Open-E und System-Hersteller TAROX bringen ihre Zusammenarbeit auf das nächste Level: ab sofort ist TAROX Open-E Gold Partner. Aufgrund der besonders erfolgreichen Zusammenarbeit der letzten ...