info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WK LEGAL |

Alles, was Recht ist im Marketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Werbung, Neukundenakquise und Schaffung von Aufmerksamkeit sind die Hauptziele des Marketings. Dabei werden die rechtlich möglichen Rahmen schnell übersehen und/oder überschritten.

Werbung für das eigene Unternehmen. Neukundenakquise und Kundenbindung sind die Motoren neue Ideen zu realisieren und im Vertrieb neue Absatzwege zu beschreiten. Die Dynamik auf dem Markt der Medien- & Werbebranche stellt für Agenturen, Marketingabteilungen und Verantwortliche, aufgrund zunehmender Konvergenz und verändertem Nutzungsverhalten, gleichzeitig Chance und Herausforderung dar. Insbesondere nach dem Einzug von Facebook, Twitter, YouTube und Online-Blogs in die Unternehmenskommunikation müssen sich Verantwortliche auf den professionellen und auch rechtssicheren Umgang mit diesen Medien und auch kritischem Gegenwind verstehen.



Das eintägige Seminar "Alles, was Recht ist im Marketing" gibt den Teilnehmern vertiefende Einblicke in die rechtlichen Rahmenbedingungen des Werberechts und vermittelt anhand praktischer Beispiele den rechtssicheren Umgang mit Medien, die bei der Unternehmenskommunikation eingesetzt werden. Hierdurch wird den Teilnehmern ein Werkzeug an die Hand gegeben, um selbständige Entscheidungen in ihrem werbenden Alltag rechtssicher treffen zu können.



Das Seminar wird geleitet von Rechtsanwalt Guido Kluck, LL.M. (Informationsrecht). Er ist Partner der Kanzlei WK LEGAL in Berlin, Autor des gleichlautenden Buches "Alles, was Recht ist im Marketing" und Ansprechpartner für das Recht der Neuen Medien sowie für die Bereiche Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht, IT-Recht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht und das Social Media Recht. Seine Beratungsschwerpunkte sind die Begleitung und Beratung von Online-Shops, Software-Lizenzierung, branchenspezifische Vertragsgestaltung im Bereich der Neuen Medien sowie die Beratung und Vertretung von Immaterialgüterrechten.



Ihr Nutzen: Nutzen Sie die Gelegenheit in einem eintägigen Seminar die wichtigsten unternehmensbezogenen Fallstricke des Werberechts praxisnah vermittelt zu bekommen. Durch die weitere Vermittlung allgemeiner Grundsätze werden die Teilnehmer in die Lage versetzt die Unternehmenskommunikation zukünftig rechtssicher zu führen.



Eine Anmeldung ist über http://www.wklegal.de/seminar-marketing/ möglich.



Rechtsanwalt Guido Kluck, LL.M. und das Team von WK LEGAL freuen sich auf Ihre Teilnahme.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Guido Kluck, LL.M. (Tel.: +49 (0) 30 . 69 20 51 75 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2584 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema