info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F5 Networks GmbH |

F5 Networks kauft LineRate Systems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute den erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen über den Kauf von LineRate Systems bekannt, einem Entwickler von Software Defined Networking (SDN) Services. Dank dieser Übernahme...

München, 13.02.2013 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute den erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen über den Kauf von LineRate Systems bekannt, einem Entwickler von Software Defined Networking (SDN) Services.

Dank dieser Übernahme verfügt F5 über LineRate's Layer 7+ Networking Services Technologie und profitiert darüber hinaus vom Wissen und den Ressourcen von LineRate und seinen Mitarbeitern. F5 kann mit der Akquisition SDDCs (Software Defined Datacenters) nun weiter optimierte agile Services, Application Intelligence und Programmierbarkeit bieten.

"F5 bietet Application Layer SDN Services an, damit unsere Kunden auf beispielslose Automatisierung, Orchestrierung und Kontrolle zugreifen können", so Karl Triebes, EVP of Product Development und CTO bei F5. "Für SDN sind Applikationen, Infrastruktur und Services entscheidend. Mit ihnen können unsere Kunden die Vorteile von SDDCs besser nutzen, wodurch sie für F5 zu einer Kernkomponente unseres Angebots werden. LineRate's programmierbare Netzwerkleistungen und Innovationen in Layer 7 tragen dazu bei, dass F5 seine Marktführerschaft in diesen Bereichen weiter ausbaut."

Essenziel für den Erfolg von SDN-Strukturen sind Sicherheit, Beschleunigung, Optimierung und intelligente Traffic Management Services auf Ebene des Application Layer. Application Layer Services erfüllen die Erwartungen der Kunden hinsichtlich Flexibilität, Skalierung sowie Leistung und bieten ihnen damit signifikante Wettbewerbsvorteile. Mit dem Kauf von LineRate nimmt F5 einen wichtigen Schritt zur "Application Control Plane Architecture". Das Unternehmen kann so Applikation Layer SDN Services anbieten, die überlegene Agilität, Application Intelligence und Programmierbarkeit für SDDCs zur Verfügung stellen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 1836 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F5 Networks GmbH lesen:

F5 Networks GmbH | 24.09.2013

F5 Networks auf der it-sa 2013 in Nürnberg

München, 24.09.2013 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, wird auf der it-sa 2013 in Nürnberg, einer der bedeutendsten IT-Security Messen weltweit, seine Security-Lösungen vorstellen.Vom 08. bis 10. Oktober 2013 prä...
F5 Networks GmbH | 19.09.2013

F5 Networks auf den Internet Security Days vom 24.-25. September im Phantasialand Brühl

München, 19.09.2013 - Der Besuch der Internet Security Days lohnt sich in diesem Jahr dreifach: Alfredo Vistola, Sicherheits-Architekt von F5, berichtet in der Keynote am 25. September von 11:00 bis 11:45 Uhr über die Strategien zur Sicherheit in R...
F5 Networks GmbH | 19.09.2013

F5 Networks erwirbt Versafe und unterstützt so seine Kunden beim Schutz vor Online-Betrug

München, 19.09.2013 - F5 Networks gab heute die Übernahme der Versafe Ltd. bekannt. Mit der Übernahme erweitert F5 sein Produktportfolio mit Web-Anti-Fraud-, Anti-Phishing und Anti-Malware-Lösungen. Die Kombination der Web- und Mobile-Lösungen m...