info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Neschen AG |

Buchschutz leicht gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neschen-Produkte auf dem Bibliothekartag 2013 in Leipzig: Stand E06


Bückeburg, 14. Februar 2013 - Neschen, führender Hersteller von Schutzfolien im Bibliotheksbereich, präsentiert sich auf dem Deutschen Bibliothekartag 2013 vom 11. bis zum 13. März im Congress Center Leipzig. Interessierte können sich am Stand E06 von den qualitativ hochwertigen Produkten für den Schutz, die Pflege und Reparatur von Büchern überzeugen.

Damit sich der Besuch auch lohnt, erhält jeder Besucher des Neschen-Messestands die Buchschutzfolie seiner Wahl gratis zum Ausprobieren. Dazu muss auf dem Messestand lediglich ein Formular ausgefüllt werden - die Musterrolle kommt dann per Paketpost zum Kunden.

"Wir legen den Fokus auf die Beratung und das Gespräch und erläutern, warum wir sechs unterschiedliche Buchschutzfolien im Sortiment haben", sagt Anja Spitzer, Produktmanagerin Documents bei der Neschen AG in Bückeburg. "Dazu haben wir alle sechs im Gepäck." Die Buchschutzfolien "filmolux", "filmolux soft", "filmolux soft PP", "filmolux 609", "filmolux 610" und "filmolux libre" können direkt vor Ort getestet und ausprobiert werden.

Die selbstklebende Schutzfolie filmolux soft von Neschen beispielsweise ermöglicht das einfache Reinigen und Desinfizieren von Büchern, bewahrt sie vor Verschmutzung sowie Abnutzung und verlängert damit deren Lebensdauer. Sie ist vor allem für den Einsatz in Bibliotheken und Schulen geeignet und zeichnet sich besonders durch das leichte Verkleben aus.

Durch die reduzierte Anfangshaftung (die volle Klebkraft entwickelt sich erst nach 24 Stunden) lassen sich Bücher blasenfrei foliieren, beim Verkleben bleibt die Folie auf fast allen Untergründen korrigierbar. Ein Trennschnitt in der Abdeckfolie ermöglicht zudem das bequeme Abziehen.

"Der korrigierbare Kleber macht filmolux soft zur Folie Nummer eins beim professionellen Schutz von Büchern", weiß Anja Spitzer, Produktmanagerin Documents bei der Neschen AG in Bückeburg. "Hinzu kommt: Durch die glänzenden glasklaren Oberflächen wirken die Druckfarben der Schutzumschläge besonders brillant."

Neschen verarbeitet stets lösungsmittelfreie Acrylatkleber, die alterungsbeständig und dauerelastisch sind. Bei allen Rohstoffen achtet der Beschichtungsspezialist streng darauf, dass die Materialien keine bedenklichen Zusätze wie Schwermetalle enthalten.

Am Neschen-Stand stehen neben Anja Spitzer (Produktmanagerin Documents) und Gunther Wienzek (Vertriebsleiter Documents) auch die beiden Account Manager Heike Rockstuhl und Daniel Weber für Fachfragen zur Verfügung. Dort werden auch die Formulare für den Gratisversand der qualitativ hochwertigen "filmolux"-Buchschutzfolien verteilt.

Bild: filmolux soft
BU: filmolux soft: Diese glänzende, glasklare Weich-PVC-Folie ist lediglich 70 µm dünn und lässt sich besonders leicht von Hand verarbeiten. Der besondere Clou: Um das exakte Anbringen zu erleichtern, ist der Aufklebevorgang auf fast allen Oberflächen korrigierbar.
http://www.neschen.de/data/pool/d603174569.jpg

Bild: filmolux 610
BU: filmolux 610: Ebenfalls eine glänzende, glasklare und 70 µm dünne Weich-PVC-Folie - klebt besonders stark und ist ideal für klebstoffabweisende Oberflächen geeignet, beispielsweise grobes Gewebe wie Leinen. Sie wird speziell zum Überkleben von Signaturen und Etiketten verwendet.
http://www.neschen.de/data/pool/d676655153.jpg

Bild: Produktmanagerin Documents Anja Spitzer
BU: "Der korrigierbare Kleber macht filmolux soft zur Folie Nummer eins beim professionellen Schutz von Büchern", weiß Anja Spitzer, Produktmanagerin Documents bei der Neschen AG in Bückeburg. "Hinzu kommt: Durch die glänzenden glasklaren Oberflächen wirken die Druckfarben der Schutzumschläge besonders brillant."
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Anja_Spitzer.jpg

Neschen AG, Bückeburg - Graphics, Documents und Neschen Technical Coatings

Die Neschen AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative beschichtete Selbstklebe- und Digitaldruckmedien sowie deren Verarbeitungsmaschinen und Präsentationssysteme. Darüber hinaus hilft der international führende Premium-Hersteller nach dem Motto: "ideas for success" seinen Partnern, ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten: in der graphischen Industrie, im Bibliothekssektor und bei industriellen Anwendungen.
Die Graphics-Produktpalette reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.
Der Documents-Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.
Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen Technical Coatings des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.
Die zirka 440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2011 einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro weltweit. www.neschen.com

Bei Abdruck Beleg erbeten

Pressekontakt:

Neschen AG
Frank Seemann
Leiter Marketing / Kommunikation
Windmühlenstr. 6
31675 Bückeburg
Telefon: +49 5722 207-253
Telefax: +49 5722 207-77-253
F.Seemann@neschen.de
www.neschen.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 681 Wörter, 5836 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Neschen AG

Die Neschen AG ist ein international führendes Unternehmen für moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen im Bereich Graphics, Documents und Technical Coatings mit einem weltweiten Vertriebsnetz.

Die Produktpalette im Bereich Graphics reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.

Ein weiterer zentraler Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.

Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Neschen AG lesen:

Neschen AG | 08.12.2014

Neuer Showroom bei Neschen

Bückeburg, 8. Dezember 2014 - Die Neschen AG hat ihren Showroom vom Stammwerk Bückeburg in die Neschen-Zentrale  verlegt und komplett neu aufgebaut. Besucher können sich dabei selbst von der hohen Qualität der Materialien überzeugen, die Haptik...
Neschen AG | 19.11.2014

Neschen mit neuem Produktionsleiter

Bückeburg, 19. November 2014 - Kai Tittgemeyer hat Anfang Oktober die Stelle des Produktionsleiters bei der Neschen AG übernommen. Der 46-Jährige hat bereits seit 24 Jahren Erfahrung in der Druckindustrie. Er ist spezialisiert auf unterschiedlichs...
Neschen AG | 23.10.2014

Neschen Kooperationspartner von

Bückeburg, 23. Oktober 2014 - Auf der Viscom 2014 in Frankfurt wird die Neschen AG erstmals als Mitglied der Brancheninitiative "go visual" vertreten sein. Das Bückeburger Unternehmen stellt zusammen mit anderen Mitgliedern auf dem Stand H55 "go vi...