info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zendesk |

Buchhaltungs-Tool FastBill betreut Kunden mit Zendesk

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kundenservice-Lösung skaliert mit dem Wachstum des Anbieters von Buchhaltungs-Lösung für kleine Unternehmen


Der Pionier für Cloud-basierte Kundenservice-Software Zendesk (de.zendesk.com) ist bei FastBill die Kommunikationsplattform der Wahl, wenn es um die umfassende Betreuung seiner Kunden geht. FastBill (www.FastBill.com) ist ein in Essen ansässiger Software-as-a-Service-Anbieter...

Hamburg, 18.02.2013 - Der Pionier für Cloud-basierte Kundenservice-Software Zendesk (de.zendesk.com) ist bei FastBill die Kommunikationsplattform der Wahl, wenn es um die umfassende Betreuung seiner Kunden geht. FastBill (www.FastBill.com) ist ein in Essen ansässiger Software-as-a-Service-Anbieter für die Rechnungsabwicklung, Belegarchivierung und Finanzverwaltung in kleinen Unternehmen.

Seit kurz nach der Gründung von FastBill in 2008 ist Zendesk für FastBill-Geschäftsführer Christian Häfner das bevorzugte Tool für den Kundendienst. "Schon als wir zu Beginn vielleicht gerade einmal zwanzig E-Mail-Anfragen pro Monat erhielten, hat sich Zendesk als zentrales System für Service-Tickets bereits bewährt. Das System schafft nach definierbaren Regeln schon im Nachrichteneingang Ordnung und hilft uns, Support-Tickets den passenden Service-Agenten zuzuordnen."

Übernahm Geschäftsführer Häfner bei dem Startup anfangs noch selbst die Kommunikation mit FastBill-Nutzern, ist es heute schon ein Service-Team von fünf Agenten. Mit dem Wachstum des Abrechnungsdienstes wächst auch die Zahl der Fragen und Anregungen, die Häfner und Kollegen erreichen. "Als Cloud-Dienst setzten wir natürlich in erster Linie auf einfache Bedienbarkeit unserer Lösung, aber wenn es doch Fragen oder technische Schwierigkeiten gibt, wollen wir schnell und kompetent helfen," sagt Häfner. "Zendesk hilft uns mit einer einheitlichen Sicht auf jeden Kunden und seine Anfragen, egal über welchen Kontaktkanal sie uns erreichen. Außerdem wächst es mit unserem Bedarf mit, was für uns als kleine Organisation ein großes Plus ist."

FastBill nutzt Zendesk auch, um Anregungen und Verbesserungswünsche seiner Kunden zu sammeln. Mit der Integration von Zendesk im FastBill Forum konnten zahlreiche wiederkehrende Fragen der Kunden in einer FAQ-Liste zusammengeführt und Vorschläge für Produktverbesserungen systematisch gesammelt werden.

FastBill-Geschäftsführer Häfner: "Zendesk macht wirklich Spaß. Ich kann mir im Moment kein anderes Tool vorstellen, mit dem wir unsere Kunden im Support so glücklich machen könnten."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2157 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zendesk lesen:

Zendesk | 06.10.2014

Zendesk erweitert sein Angebot für Großkunden mit neuem "Enterprise Elite Plan"

Berlin, 06.10.2014 - Zendesk, Anbieter von Kundenservice-Software aus der Cloud, hat sein Angebot an Großkunden und Konzerne deutlich aufgewertet. Der neue "Enterprise Elite Plan" bietet neben der bewährten Cloud-Software jetzt auch die Betreuung d...
Zendesk | 26.06.2014

Produktlaunch: Kunden besser kennenlernen mit Zendesk Insights

Berlin, 26.06.2014 - Unternehmen sind nicht selten von der schieren Menge an zur Verfügung stehenden Geschäftsdaten überwältigt, als dass sie diese wirklich gewinnbringend nutzen könnten. Im Bereich Kundenservice will Zendesk, der führende Anbi...
Zendesk | 26.03.2014

PAYSMART entscheidet sich für Zendesk

Berlin/ Bonn, 26.03.2014 - Die Deutsche Post AG setzt im Kundenservice für ihre Mobile Payment App PAYSMART (www.paysmart.de) auf die Cloud-Lösung Zendesk des gleichnamigen Anbieters. Nutzer der QR-Code basierten App, die seit Mitte März für Andr...