info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datawatch |

Ausbau der Datawatch Präsenz in Österreich: Comesio ist neuer Value Added Reseller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Partnerschaft garantiert Rundumbetreuung von Kunden in Österreich und Italien


? Datawatch und die Comesio GmbH mit Sitz im Wien haben im Januar 2013 eine weitreichende Partnervereinbarung geschlossen. Comesio ist ab sofort kompetenter Kontakt für Neu- und Bestandskunden des Information Optimization Lösungsanbieters Datawatch in...

München, 19.02.2013 - ? Datawatch und die Comesio GmbH mit Sitz im Wien haben im Januar 2013 eine weitreichende Partnervereinbarung geschlossen. Comesio ist ab sofort kompetenter Kontakt für Neu- und Bestandskunden des Information Optimization Lösungsanbieters Datawatch in Österreich und Italien.

In Österreich arbeiten bereits namhafte Kunden mit Lösungen von Datawatch. Bisher wurde dieser Kundenstamm aus Deutschland betreut. Die strategische Entscheidung von Datawatch, die neue Partnerschaft mit Comesio zu schließen, ist eine Reaktion auf die verstärkte Nachfrage von Unternehmen aus Österreich, aber auch aus dem nördlichen Italien, nach der Information Optimization Plattform Monarch von Datawatch. Comesio ist, aufgrund der lokalen Nähe und der vorhandenen Expertise im Big Data und Business- Intelligence-Umfeld, ein idealer und kompetenter Partner. Das Unternehmen wird sowohl den Vertrieb als auch den Support für die Datawatch Lösungen übernehmen.

'Wir freuen uns, mit Comesio einen neuen Partner gefunden zu haben, der sich nicht nur aufgrund des Standortes auszeichnet, sondern auch sehr viel Erfahrung im Business- Intelligence-Umfeld mitbringt. Datawatch Produkte erfreuen sich in der Region großer Beliebtheit und Comesio vertritt unsere Produkte dort engagiert und kann schnell auf die zahlreichen Anfragen aus der Region reagieren', so Patrick Benoit, Regional Director EMEA Central, North and East bei Datawatch.

'Die Herausforderungen, die Big Data für Unternehmen darstellt, sind hinreichend bekannt. Das Information-Optimization-Angebot von Datawatch ist einzigartig. Unternehmen sehen schnell den direkten Nutzen, weil sie unstrukturierte Daten schnell und unkompliziert erschließen können. Wir freuen uns, jetzt Teil dieses Angebots zu sein und die Lösung in unserer Region weiter zu etablieren', begrüßt Gerold Parzer, Geschäftsführer Comesio, die Partnerschaft.

Über Comesio

Die Comesio ist ein innovatives und aufstrebendes Unternehmen. Das Gründerteam rund um Thomas Kolomaznik und Geschäftsführer Gerold Parzer hält am österreichischen und osteuropäischen Markt zweifellos die Expertise in Sachen Business Intelligence und Performance Management mit IBM Cognos Software. Immerhin verfügt es über einen Erfahrungsschatz von mehr als einem Jahrzehnt direkt beim Hersteller.

Das Angebotsspektrum der Comesio reicht von Business Analytics über intelligente Add-on Software bis hin zu professionellen Enterprise Marketing & CRM Lösungen. Wobei durch den Einsatz von Proven Practices und der bekannten IBM Solution Implementation Method (SIM) kein Thema zu komplex, kein Problem unlösbar ist. www.comesio.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2712 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datawatch lesen:

Datawatch | 01.10.2014

Intel gewinnt mit Hilfe von Datawatch den Leadership Award 2014 von Ventana Research

München, 01.10.2014 - Das Marktforschungsinstitut Ventana Research hat Intel mit dem Business Technology Leadership Award in der Kategorie IT-Innovationen ausgezeichnet. Den Preis erhält Pedro Vascones, Ingenieur bei Intel. Gewürdigt wurde die Ana...
Datawatch | 28.08.2014

Datawatch gehört zu den wachstumsstärksten BI-Datenmanagement-Anbietern in Deutschland

München / Chelmsford, Mass., 28.08.2014 - Das Marktforschungsinstitut BARC zählt die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) zu den wachstumsstärksten Anbietern von Werkzeugen für das Datenmanagement. Die BARC-Studie "Der Markt für Business Inte...
Datawatch | 08.07.2014

Datawatch und Perceptive verbessern Analytics für Content-Management-Lösungen

München, 08.07.2014 - Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) und Perceptive Software haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist es, Daten aus Lösungen für das Enterprise Content Management (ECM) und für das...