info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
net mobile AG |

Premiere auf dem Mobile World Congress: net mobile AG präsentiert 'Firefox OS' als White Label Betriebssystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das mobile Betriebssystem 'Firefox OS' als White Label Lösung für Carrier, Handyhersteller wird am Stand (Halle 8.1 B29, App Planet) der net mobile AG vorgeführt


Die net mobile AG (net-m), ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, präsentiert auf dem Mobile World Congress vom 25. ? 28. Februar 2013 in Barcelona eine Produktneuheit: ein auf 'Firefox OS' basierendes White Label Betriebssystem....

Düsseldorf, 19.02.2013 - Die net mobile AG (net-m), ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, präsentiert auf dem Mobile World Congress vom 25. ? 28. Februar 2013 in Barcelona eine Produktneuheit: ein auf 'Firefox OS' basierendes White Label Betriebssystem. Zudem werden noch weitere Produkt-Highlights auf dem Stand (Halle 8.1 B29) der net mobile AG ausgestellt.

Auf Basis des quelloffenen Web-Betriebssystems 'Firefox OS' hat net-m eine White Label Systemlösung für Smartphones und Tablets entwickelt, die weitreichende Anpassungen der Benutzeroberfläche und des Funktionsumfangs ermöglicht. Mit diesem modularen Baukasten können innerhalb kürzester Zeit individuelle Kundenbedürfnisse umgesetzt und ein einzigartiges System geschaffen werden. Zielgruppe für das neue Betriebssystem sind Mobilfunkanbieter, Handyhersteller, Mobile Virtual Network Operator (MVNO) oder auch Branded Reseller. Das zugrunde liegende 'Firefox OS' verringert hierbei die Eintrittsbarrieren für App-Entwicklungen und bietet sowohl Entwicklern als auch Nutzern eine größtmögliche Offenheit und Kompatibilität. Es handelt sich um eine vollkommen gleichwertige Alternative zu den bereits bestehenden herstellereigenen und proprietären Betriebssystemen. Der von net-m entwickelte Baukasten ermöglicht die Integration carrier-spezifischer Dienste und dank der modularen maxmedia Architektur können bislang fehlende Dienste wie zum Beispiel die Datensynchronisation mit der Cloud ganz einfach ergänzt werden. Dadurch erschließen sich für Mobilfunkanbieter neue Geschäftsfelder.

'Wir sind sehr stolz, dass wir mit einer neuen exklusiven Innovation auf dem Mobile World Congress vertreten sind. Mit unserem 'Firefox OS' als White Label Betriebssystem bieten wir ein Produkt an, dass sich nach Kundenwunsch individualisieren lässt und dafür sorgen wird, dass beispielsweise Carrier oder Handyhersteller zusätzlichen Umsatz generieren können', sagt Theodor Niehues, CEO der net mobile AG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2036 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von net mobile AG lesen:

net mobile AG | 27.10.2014

net mobile AG ermöglicht Bouygues Telecom Kunden mobiles Bezahlen im Windows Phone Store

Düsseldorf, 27.10.2014 - Ein Jahr nach der erfolgreichen Anbindung für das mobile Bezahlen im Google Play Store, das sogenannte Direct Carrier Billing, ergänzt der drittgrößte französische Mobilfunkanbieter Bouygues Telecom sein Mobile Payment ...
net mobile AG | 26.09.2014

net mobile AG präsentiert Direct Carrier Billing und Anyscreen erstmalig in der MENA-Region

Düsseldorf, 26.09.2014 - Die erstmalige Ausstellerteilnahme an der "Telecoms World Middle East", welche vom 29. bis 30. September 2014 im "The Conrad Hotel" in Dubai stattfindet, bildet für die net mobile AG den Startschuss zur Expansion in die wic...
net mobile AG | 05.09.2014

net mobile AG stellt preisgekrönte Social TV Lösung auf der IBC erstmals der Öffentlichkeit vor

Düsseldorf, 05.09.2014 - Die net mobile AG (net-m) stellt an ihrem Stand auf der IBC, welche vom 12. bis 16. September 2014 in Amsterdam stattfindet, erstmalig ihre neueste Innovation für den rasant wachsenden Multiscreen TV Markt der Öffentlichke...