info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infoteam Software AG |

infoteam zeichnet Diplomanden aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Karl-Heinz John, CEO der infoteam Software AG und ASQF-Vizepräsident, überreichte den mit 500 Euro dotierten ASQF-Förderpreis an Herrn Matthias Ring für seine hervorragenden Studienleistungen.


infoteam und der ASQF e.V. zeichnen jedes Jahr die besten Diplomarbeiten des Studiengangs Informatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg aus. Die diesjährigen Absolventen wurden am 8. Februar 2012 im Audimax Erlangen feierlich verabschiedet. Die...

Bubenreuth, 20.02.2013 - infoteam und der ASQF e.V. zeichnen jedes Jahr die besten Diplomarbeiten des Studiengangs Informatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg aus. Die diesjährigen Absolventen wurden am 8. Februar 2012 im Audimax Erlangen feierlich verabschiedet.

Die Technische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) verabschiedete in diesem Semester 345 Absolventen. Nach der Begrüßung überreichten Prof. Dr. Jörn Thielecke, Studiendekan der Technischen Fakultät, Prof. Dr. Marion Merklein, Dekanin der Technischen Fakultät, und Prof. Dr. Kai Willner, Vorsitzender des Prüfungsausschusses die Urkunden sowie die Diplom- und Masterpreise. Karl-Heinz John, CEO der infoteam Software AG und ASQF-Vizepräsident, überreichte den mit 500 Euro dotierten ASQF-Förderpreis an Herrn Matthias Ring für seine hervorragenden Studienleistungen.

Die Unterstützung des Branchennachwuchses ist für infoteam und den ASQF eine Herzensangelegenheit. Seit 1999 wird daher einmal im Semester der ASQF-Förderpreis für besonders gute Leistungen während des Studiums, eine kurze Studiendauer und eine Abschlussarbeit, die in besonderem Maße Praxisnähe und Softwarequalitätsaspekte berücksichtigt, verliehen. Matthias Ring, der während seiner Abschlussarbeit von Professor Björn Eskofier betreut wurde, befasste sich in seiner Abschlussarbeit mit dem Thema 'Entwurf und Implementierung einer Embedded Classification Software Toolbox'.

Den inspirierenden Festvortrag 'Das Ingenieurstudium - die richtige Weichenstellung für das Berufsleben voller Chancen' hielt Prof. Dr. Heinz Gerhäuser, ehemaliger Ordinarius am Lehrstuhl für Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikationselektronik an der Technischen Fakultät der FAU. Anschließend wurden in diesem festlichen Rahmen die Promotionsurkunden an die 46 Promovenden überreicht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1922 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infoteam Software AG lesen:

infoteam Software AG | 11.07.2014

infoteam gibt Umsatzergebnis 2013 bekannt

Bubenreuth, 11.07.2014 - Bubenreuth, 11. Juli 2014Anlässlich ihrer Hauptversammlung am 8. Juli 2014 gibt die infoteam Software AG ihre Umsatzzahlen des Geschäftsjahres 2013 bekannt. Das Unternehmen hat im zurücklie-genden Geschäftsjahr inklusive ...
infoteam Software AG | 08.07.2014

COTS-Softwarekomponenten in funktional sicheren Systemen

Bubenreuth, 08.07.2014 - In vielen Branchen senken die Hersteller ihre Entwicklungskosten durch die Verwendung von 'Commercial off-the-shelf? (COTS)-Software, auch in Projekten der funktionalen Si-cherheit. Ebenso für Hersteller von Bahntechnik ist ...
infoteam Software AG | 02.07.2014

Datensicherheit und Industrie 4.0 - Den Herausforderungen der Zukunft begegnen

Bubenreuth, 02.07.2014 - Der 23. Automation Day findet am 16. Juli 2014 an der IHK Akademie in Nürnberg statt. Das Thema der etablierten Veranstaltungsreihe des ASQF e.V. lautet in diesem Jahr 'Security'.Die Teilnehmer erwartet eine spannende Keynot...