info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Talend GmbH |

OMRON Healthcare optimiert sein Kundenmanagement mit Talend

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Talend Enterprise Data Integration synchronisiert Daten zwischen Oracle JD Edwards und Lotus Notes und verbessert so die Qualität der Kundendaten für den Außendienst


Talend, weltweiter Marktführer für Integrationssoftware, hat den Medizintechnikanbieter OMRON Healthcare Europe B.V. als Kunden gewonnen. OMRON Healthcare nutzt die Datenintegrationstechnologie von Talend, um Vertriebsmitarbeitern in Deutschland Informationen...

Nürnberg/ Los Altos (Kalifornien), 21.02.2013 - Talend, weltweiter Marktführer für Integrationssoftware, hat den Medizintechnikanbieter OMRON Healthcare Europe B.V. als Kunden gewonnen. OMRON Healthcare nutzt die Datenintegrationstechnologie von Talend, um Vertriebsmitarbeitern in Deutschland Informationen aus dem Unternehmens-ERP-System von JD Edwards auf mobile Endgeräte zu transferieren.

Die Vertriebsmitarbeiter von OMRON Healthcare müssen jederzeit und von überall auf wichtige Kundeninformationen zugreifen können. Diese liegen zum größten Teil im ERP-System von JD Edwards und werden durch Informationen aus Lotus Notes ergänzt. Was in der Vergangenheit fehlte, war eine Schnittstelle zwischen diesen beiden Systemen. Talend sorgt jetzt mit seiner Technologie für die bi-direktionale Datensynchronisierung zwischen Lotus Notes und JD Edwards ERP und optimiert so Prozesse im Kundenmanagement (CRM).

'Talend bietet uns wichtige Konnektoren, mit denen wir die Kommunikationslücke zwischen Lotus Notes und JD Edwards ERP schließen können', so Ralph Boekhout, Head of Information and Communication Technology, bei OMRON Healthcare Europe B.V.. 'Heute können unsere Vertriebsmitarbeiter rund um die Uhr mobil auf alle Informationen zugreifen. Talend hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Nach den positiven Erfahrungen in Deutschland wollen wir die Talend-Lösung nun auch in England einsetzen.'

OMRON Healthcare hat sich für die kommerzielle Version, Talend Enterprise Data Integration, entschieden, die gegenüber der freien Open-Source-Lösung einige unternehmensrelevante Zusatzfunktionen sowie professionellen Herstellersupport bietet. Realisiert wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit den Partnern Steltix Nederland (Oracle JD Edwards) und XSED (Talend).

Über OMRON Healthcare

Mit dem Selbstverständnis für eine bessere Lebensqualität bietet Omron Healthcare klinisch erprobte, innovative medizinische Geräte für Gesundheitsüberwachung und -Therapie. Das Produktportfolio umfasst Blutdruckmessgeräte, Atemschutzgeräte, elektronische Fieberthermometer, Blutzuckermessgeräte und Aktivitätsmonitore sowie Fettmessgeräte und professionelle medizinische Geräte. Für viele Jahrzehnte unterstützen die Geräte von Omron Menschen dabei, Zivilisationskrankheiten zu verhindern, zu behandeln und mit ihnen umzugehen, sowohl zu Hause als auch in der klinischen Praxis in mehr als 100 Ländern der Welt. Die Omron Healthcare Group hat ihren Hauptsitz in Kyoto, Japan. Omron Healthcare Europe BV ist der Geschäftsbereich für das Gesundheitswesen für Europa, Russland, dem Nahen Osten und Afrika und bietet Kunden in mehr als 60 Ländern seine Dienstleistungen über ein leistungsfähiges Vertriebsnetz an. Mehr Informationen finden Sie unter www.omron-healthcare.com.

Über Talend

Talend bietet echt skalierbare Integration. Von kleinen Projekten bis hin zu unternehmensweiten Installationen maximiert die hochgradig skalierbare Talend-Plattform für Daten-, Anwendungs- und Geschäftsprozessintegration den Wert von Informationen in einer Organisation und optimiert über ein nutzenbasiertes Subskriptionsmodell den Return on Investment. Die flexible Architektur von Talend eignet sich für Big-Data-Umgebungen und lässt sich leicht an zukünftige IT-Plattformen anpassen. Alle Talend-Produkte teilen sich einen Satz leicht bedienbarer Werkzeuge, so dass sich auch die Fähigkeiten der Entwickler in den Teams skalieren lassen. Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit nutzen Lösungen und Services von Talend. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und betreibt ein globales Netz aus Technik- und Servicepartnern. Mehr Informationen finden Sie unter www.talend.com.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH

Thomas Schumacher

Tel./ Fax: +49 214 8309 7790

E-Mail: schumacher@public-footprint.de

Web: www.public-footprint.de

Talend

Yves de Montcheuil

Vice President of Marketing

Tel.: +33 1 46 25 06 06

E-Mail: yvesm@talend.com

Web: http://www.talend.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 4214 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Talend GmbH lesen:

Talend GmbH | 23.09.2014

MÜNCHENER VEREIN setzt beim Datenmanagement auf Talend

Bonn/ München, 23.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, sorgt mit seiner Lösung Talend Enterprise Data Quality für ein schnelleres und flexibleres Reporting bei der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe. Die Tech...
Talend GmbH | 11.09.2014

Talend ernennt neuen Chief Technology Officer und technischen Leiter

Bonn, 11.09.2014 - Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat heute bekannt gegeben, dass Laurent Bride, ein Branchenveteran mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, als Chief Technology Officer und technischer Leiter...
Talend GmbH | 09.09.2014

Talend erneut für den 'Best in Big Data Award' nominiert

Bonn, 09.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, ist auch 2014 wieder unter den Nominierten des "Best in Big Data Award' der Computerwoche. Die besten Lösungen werden am 18. September auf dem Big-Data-Kongress der Co...