info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SAS Institute GmbH |

SAS ist "Leader" bei Big Data Analytics

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SAS von Forrester für Lösungsangebot und Strategie im Bereich Big Data Analytics ausgezeichnet


Heidelberg, 22. Februar 2012 ---- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wurde als Leader im Report "The Forrester Wave: Big Data Predictive Analytics Solutions, Q1 2013" (http://www.forrester.com/pimages/rws/reprints/document/85601/oid/1-KWYFVB)...

Heidelberg, 22.02.2013 - Heidelberg, 22. Februar 2012 ---- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wurde als Leader im Report "The Forrester Wave: Big Data Predictive Analytics Solutions, Q1 2013" (http://www.forrester.com/pimages/rws/reprints/document/85601/oid/1-KWYFVB) eingestuft. SAS erzielte eine hohe Bewertung für seine Produkte und Strategien im Bereich Big Data Analytics. Big Data Analytics ist laut Forrester eine der Disziplinen, mit denen Unternehmen ihr Geschäft am wirkungsvollsten vorantreiben können. Besonders hervorgehoben wurden zudem die starke Marktpräsenz sowie die über 36-jährige Erfolgsgeschichte des Unternehmens SAS.

Forrester hat in seinem Report 26 Produkte von SAS bewertet, was allein schon die Vielfalt des Lösungsangebots des Unternehmens demonstriert. Von Wettbewerbern wurden für den Report maximal zwölf Lösungen in die Bewertung aufgenommen. Mit innovativen Lösungen wie SAS High-Performance Analytics (HPA) begegnet SAS dem wachsenden Bedarf nach einer schnellen und aussagekräftigen Analyse von Big Data, unabhängig von dem bestehenden Datenumfang oder der Unternehmensgröße. SAS Visual Analytics, eine Komponente aus der SAS HPA-Familie, trägt außerdem dazu bei, Analysekompetenz in die Fachabteilungen zu bringen und damit Mitarbeitern im Unternehmen einen visuellen Zugang zu dem Wissen aus ihren Daten zu verschaffen.

Mehr Informationen zum Thema "Business Analytics der Zukunft" gibt es im SAS Blog. SAS Experte Guido Oswald vergleicht hier aktuelle Forrester-Prognosen mit bereits heute verfügbaren Funktionalitäten in SAS Visual Analytics. http://blogs.sas.com/content/sasdach/2013/02/19/business-intelligence-2013/

circa 1.200 Zeichen

Diesen Text finden Sie auch im Internet unter http://www.haffapartner.de/publicrelations-presseservice/kunden-haffa/sas/22-02-2013.html.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1879 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SAS Institute GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SAS Institute GmbH lesen:

SAS Institute GmbH | 18.02.2013

SAS ist "Leader" im Magic Quadrant für BI- und Analytics-Plattformen

Heidelberg, 18.02.2013 - - SAS unterstreicht starke Position im Big-Data-Markt- Analysen im Hauptspeicher sparen Zeit- Eine Milliarde Datensätze in neun Sekunden analysierenSAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird vom Marktforschungsunt...
SAS Institute GmbH | 06.02.2013

Forsa-Umfrage: Sicherheit ist deutschen Bankkunden wichtiger als hohe Zinssätze

Heidelberg, 06.02.2013 - Den deutschen Bankkunden geht es bei der Geldanlage vor allem darum, dass die Banken vorsichtig mit ihrem Geld umgehen. Für ein solches Risikobewusstsein sind 84 Prozent der Bevölkerung sogar bereit, niedrigere Zinsen bei k...
SAS Institute GmbH | 05.02.2013

SAS stellt neue Version von SAS Visual Analytics vor - Analytics für alle Unternehmensgrößen

Heidelberg, 05.02.2013 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, bringt eine neue Version von SAS Visual Analytics auf den Markt. Die Analytics-Lösung läuft jetzt wahlweise auch auf Hardware-Plattformen, die typischerweise von kleinen und ...