info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STRATO AG |

CeBIT: Neue Sharing-Funktionen für Cloud-Speicher HiDrive

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


STRATO CEO: "Für jeden Dritten geht es vor allem ums Teilen"


Passend zum Leitthema der diesjährigen CeBIT - der "Shareconomy" - wird STRATO seinen Cloud-Speicher HiDrive mit neuen Sharing-Funktionen ausstatten. Das gab Dr. Christian Böing, CEO der STRATO AG, heute im Vorfeld der CeBIT bekannt. "Für jeden Dritten...

Berlin, 25.02.2013 - Passend zum Leitthema der diesjährigen CeBIT - der "Shareconomy" - wird STRATO seinen Cloud-Speicher HiDrive mit neuen Sharing-Funktionen ausstatten. Das gab Dr. Christian Böing, CEO der STRATO AG, heute im Vorfeld der CeBIT bekannt. "Für jeden Dritten ist das Teilen von Dateien der Kernnutzen von Online-Speichern. Deshalb bieten wir zur CeBIT neue Sharing-Funktionen an."

HiDrive erhält Gallery-Feature und Social Media Anbindung

Wer ein HiDrive hat, wird seine Bilder in Webgalerien veröffentlichen und diese per Link mit anderen teilen können - auch auf Facebook. Die Smartphone-Apps für HiDrive erhalten außerdem eine Anbindung an soziale Medien wie Facebook und Twitter. Detailinformationen zu den Webgalerien und den neuen Smartphone-Apps für HiDrive gibt es am 28. Februar und am 5. März unter www.strato.de/presse.

Windows 8 App von HiDrive kommt in den Store / attraktives Messeangebot

Anlässlich der CeBIT PREVIEW hat STRATO bereits im Januar einen Ausblick auf die CeBIT gegeben: CTO René Wienholtz zeigte eine Entwickler-Version der Windows 8 App für HiDrive und kündigte das CeBIT-Messeangebot als bestes Angebot des Jahres an. Die HiDrive-App stellt STRATO zur CeBIT in den Windows Store ein. Das Messeangebot ist ab dem 28. Februar unter www.strato.de/cebit bestellbar. Presseinformationen folgen unter www.strato.de/presse.

Cloud-Speicher HiDrive von STRATO bereits Top im Teilen

Der Online-Speicher HiDrive von STRATO bietet Nutzern bereits deutlich mehr Funktionen zum Teilen als andere Angebote. Zusätzlich zu Dateifreigaben, wie sie bei anderen Online-Speichern üblich sind, können Freunde über einen Link oder eine E-Mail-Adresse eingeladen werden, Dateien auf HiDrive hochzuladen. Wer regelmäßig Dateien austauschen möchte, kann weitere Nutzer auf HiDrive einrichten und über ein gemeinsames Verzeichnis Inhalte teilen. Mehr Informationen zu HiDrive unter www.strato.de/online-speicher.

"Shareconomy": STRATO ist ganz nah am CeBIT-Thema

Für Böing ist STRATO ganz nah am Leitthema der CeBIT 2013: "Shareconomy - unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft basieren auf dem Austausch von Wissen. STRATO bietet die Werkzeuge dafür: E-Mail, Server, Online-Speicher - das ist der Motor der Shareconomy." Als solcher ist STRATO auf dieser CeBIT mit einem größeren Messestand und allen Produkten dabei: in der Shareconomy-Halle 6 am Stand G30. STRATO Mitarbeiter beraten Besucher persönlich - über Domains, Websites, E-Mail, Webshops, Online-Speicher und Server. Bei Interesse gibt es auch Live-Demos für einzelne Anwendungen und für die neuen HiDrive-Features.

Neues Public-Cloud-Angebot für Server

Beratung gibt es am Messestand auch für die neue ServerCloud: In der komfortablen Webverwaltung der Public Cloud können Kunden jederzeit virtuelle Server anlegen und diese passgenau für den eigenen Bedarf konfigurieren. Die verbrauchten Ressourcen CPU, Arbeits- und Festplattenspeicher werden stundengenau abgerechnet. Auf der Weboberfläche lassen sich Ressourcen wie CPU und RAM flexibel ändern, virtuelle Maschinen klonen und automatische Scans nach offenen Ports durchführen. Damit eignet sich die ServerCloud für eine Vielzahl von Nutzungsszenarien, zum Beispiel für Projekte mit schwankendem Ressourcenbedarf oder zum Testen von Patches und Software auf separaten und kurzfristig benötigten Testumgebungen. Mehr Informationen über die ServerCloud gibt es unter www.strato.de/press/pressreleases/presse-cebit-preview-server-cloud.html.

STRATO: Profi-Qualität zum günstigen Preis

Bei STRATO profitieren Kunden von einer professionellen Infrastruktur, zahlen aber nur einen geringen monatlichen Preis. Der Preis ist laut Böing ein wichtiges Argument für den Motor der Shareconomy: "Ein Motor muss effizient sein, und zwar in allen Dimensionen. Er muss die definierte Leistung bringen, muss zuverlässig sein, wartungsarm und sparsam. Übertragen auf STRATO heißt das: Unsere Produkte müssen performant, hochverfügbar und leicht zu bedienen sein. Und sie müssen günstig sein. Und genau das ist es, was wir anstreben: Profi-Qualität zum günstigen Preis."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 4222 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: STRATO AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STRATO AG lesen:

STRATO AG | 08.05.2014

Entwickler-Update: GIT und Android-SDK für Online-Speicher STRATO HiDrive

Berlin, 08.05.2014 - Anlässlich der Entwicklermesse Droidcon stellt STRATO neue HiDrive-Funktionen für Developer vor: Unterstützung für die Versionsverwaltung GIT sowie ein Software Development Kit für Android.Entwickler können ab sofort auch H...
STRATO AG | 05.05.2014

Neuer Homepage-Baukasten bei STRATO: "Einfach schöne Websites"

Berlin, 05.05.2014 - STRATO bietet ab sofort einen neuen Homepage-Baukasten für Kleinunternehmer, Vereine und Privatnutzer an. "Mit unserem neuen Website-Paket kann jeder einfach schöne Websites bauen. Klingt naheliegend, ist aber genau das, was ei...
STRATO AG | 02.04.2014

ServerCloud: Jetzt mit Windows, ClusterIP und Load Balancer

Berlin, 02.04.2014 - Für Kunden der STRATO ServerCloud gibt es drei Neuerungen: ClusterIP, Load Balancing und Windows als Betriebssystem stehen ab sofort auch in der Public-Cloud-Lösung von STRATO zur Verfügung. Das Betriebssystem "Windows Server ...