info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gemalto GmbH |

Weltweit mobiles Internet mit einer Karte: Macheen und Gemalto bieten gemeinsame Lösung für Tablet- und Laptop-Nutzer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Beste Verbindung: Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, und Macheen, weltweit tätiger Dienstanbieter für mobile Cloud-Anwendungen auf internetfähigen Geräten, bringen eine gemeinsame...

München, 27.02.2013 - Beste Verbindung: Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, und Macheen, weltweit tätiger Dienstanbieter für mobile Cloud-Anwendungen auf internetfähigen Geräten, bringen eine gemeinsame Lösung für Hersteller von mobilen Breitbandgeräten auf den Markt. Die Kunden der Gerätehersteller haben damit weltweit Internetanbindung, sobald sie ihr Gerät einschalten, unabhängig vom jeweiligen Aufenthaltsort. Unter Verwendung von Gemaltos LinqUsTM Subscription Manager bietet Macheen den Nutzern von Lenovo-Tablets und -Laptops die Möglichkeit, direkt einen maßgeschneiderten Datentarif für mobiles Internet zu buchen. Das Unternehmen arbeitet dafür mit verschiedenen Mobilfunkbetreibern zusammen. In Deutschland gibt es eine Partnerschaft mit KPN, in UK setzt das Unternehmen auf die Three Group. Der sichere und zuverlässige Service ermöglicht es Kunden, ihre Abonnements für mobiles Breitband dynamisch zu verwalten. Gemalto und Macheen erweitern mit dieser Lösung die Konnektivität weit über die Grenzen von Wi-Fi-Netzwerken hinaus. Mobilfunkbetreiber können so in einen schnell wachsenden Markt vorstoßen, in dem die Nachfrage nach umfassendem und schnellem Internetzugang enorm hoch ist.

Macheens mobiler Cloud-Service nutzt den LinqUs Subscription Manager von Gemalto mit einer UMTS-fähigen Chipkarte (Universal Integrated Circuit Card) und ermöglicht Lenovo die Remote-Personalisierung. Die Karte wird während der Fertigung in internetfähige Lenovo ThinkPad-Tablets und -Laptops eingesteckt und kann zu einem späteren Zeitpunkt personalisiert werden. Dieser Prozess vereinfacht das Lieferkettenmanagement und den weltweiten Einsatz. Wenn das entsprechende Gerät zum ersten Mal benutzt wird, lädt es automatisch und sicher lokale Zugangsmöglichkeiten herunter - unabhängig vom Aufenthaltsort der Nutzer. Diese können aus den lokalen Tarifen der Partner von Macheen den gewünschten auswählen, selbst wenn sie noch keine mobile Verbindung gebucht haben.

Philippe Vallée, Executive Vice President bei Gemalto, sagt dazu: "Durch die Partnerschaft mit Macheen können wir Mobilfunkanbietern und Geräteherstellern eine umfassende dynamische Lösung für das Datentarifmanagement anbieten. Die globale Logistik wird vereinfacht und die Kunden profitieren von schnellen, einfachen und kostengünstigen Angeboten für ihre internetfähigen Geräte. Die Nutzung mobiler Datendienste wird dadurch enorm steigen."

Mit Pinpoint Services haben Nutzer jederzeit Zugang zu genau den Internetseiten und Applikationen, die sie brauchen. Außerdem können sie nicht bindende Zeittarife für den kompletten Internetzugang erwerben. Diese Services sowie die zahlreichen neuen Geschäftsmodelle, die durch die Angebote von Macheen möglich werden, bieten einen echten Wettbewerbsvorteil im hart umkämpften Markt für Laptops und Tablets.

Richard Schwartz, President and CEO bei Macheen, fügt hinzu: "Verbraucher erwarten, dass die Verbindung zur Cloud einfach funktioniert. Wir haben eine für Mobilfunkanbieter praktikable neue Lösung entwickelt: Damit lässt sich mobiles Internet jetzt auch unkompliziert für Tablets und weitere internetfähige Geräte nutzen. Gerätehersteller, Mobilfunkanbieter und die Nutzer profitieren gleichermaßen von diesem Service."

Lynda Burton, Director of Wholesale bei 3UK, ergänzt "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Macheen. Das Unternehmen bietet eine innovative Lösung für ein Schlüsselproblem der Branche, nämlich das Marktvolumen und die Zahl der internetfähigen Geräte zu steigern."

Über Macheen

Macheen Inc. ist ein weltweit tätiger Dienstanbieter für internetfähige Geräte und Services. Das Unternehmen bietet umfassende White-Label-Lösungen für wichtige Erstausrüster, global tätige Wiederverkäufer und Anwendungsanbieter, die damit Geräte und Angebote mit "inbegriffenen Dienstleistungen" herausgeben können. Seine flexible Plattform auf Cloud-Basis fördert innovative mobile Geschäftsmodelle und Dienstleistungsangebote für Internetverbindungen, die auf einzelne Geräte und Marktsegmente maßgeschneidert werden können. Macheen bietet ein umfassendes Portfolio angefangen bei der Bereitstellung einer flexiblen Plattform für neue mobile Breitbandtarife für den gebündelten Zugang über gesponserten Content bi shin zu fein abgestimmten Abonnements. Macheen bietet einen hohen Nutzen, indem Adoptionsraten und Marktdurchdringung bei internetfähigen Geräten und Cloud-Dienstleistungen erheblich gesteigert werden. Mit Hauptsitz in der texanischen Stadt Austin verfügt Macheen als globales Unternehmen über Niederlassungen auf mehreren Kontinenten. Macheen GmbH und Macheen Ltd. sind hundertprozentige Tochtergesellschaften des Unternehmens.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 584 Wörter, 4885 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gemalto GmbH lesen:

Gemalto GmbH | 23.04.2013

Gemalto präsentiert Cloud-basierte App für Backup und Sharing

München, 23.04.2013 - Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, erweitert sein Sortiment an Cloud-Services für Kunden von Mobilfunkanbietern um eine innovative Lösung zur Speic...
Gemalto GmbH | 03.04.2013

Gemalto Studie: 80 Prozent der Handynutzer wünschen sich Cloud-Service vom Mobilfunkanbieter

München, 03.04.2013 - Die Mehrheit der Nutzer wünscht sich einen Cloud-Dienst vom eigenen Telekommunikationsanbieter: Das ist das Ergebniss einer internationalen Umfrage von Gemalto, dem weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen ...
Gemalto GmbH | 21.02.2013

Gemalto verhilft Audi zu branchenweit erstem Infotainmentsystem mit Embedded-4G-LTE-Technologie

Filderstadt, 21.02.2013 - Gemalto, das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, stattet das LTE-Infotainmentsystem von Audi mit seinen für den Automotive-Markt konzipierten Cinterion® Mobilfunkmodulen aus. Audi wird s...