info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH |

Medica 2005: Erste atmungsaktive MEMORY Sprunggelenk-Orthese kommt von AXMED

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


LUTZERATH/DÜSSELDORF. In Halle 4, Stand D07 stellt der französische Hersteller AXMED auf der Medica eine gelungene Alternative zu Sprunggelenk-Orthesen aus Plastmaterialien vor. Das bedeutet: kein Schwitzen, kein unangenehmes Tragegefühl mehr.

Die neue MEMORY Sprunggelenk-Orthese ist ein kompromissloser Meilenstein für mehr Tragekomfort in der Orthesen-Technologie und wird in Deutschland exklusiv von der ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH vertrieben.

Herkömmliche Sprunggelenk-Orthesen mit Luftkammerkissen aus Plastmaterialien haben einen entscheidenden Nachteil: durch die Luftundurchlässigkeit der Kunststoff-Elemente erhöht sich die Temperatur bei Hautkontakt. Transpiration ist unvermeidlich. Der Schweiß kann zudem nicht nach außen abtransportiert werden, was ein besonders unangenehmes Tragegefühl verursacht. Unterziehsocken aus Baumwolle mildern zwar diesen Effekt, beheben jedoch nicht dessen Ursache. Die Lösung heißt ab sofort AXMED MEMORY.

Die MEMORY Sprunggelenk-Orthese bietet exakt die gleiche hohe Qualität des individuellen Halts bei jeder Bewegung, identisch der Funktion von Luftkammerkissen. Sie ermöglicht eine abgestufte Druckkompression bei individueller Anpassung an die Fuß- und Sprunggelenkkontur. Durch das 3-schichtige Polster mit einem speziell für diese Zwecke entwickelten Hochtechnologie-Füllstoff, der einen hohen Memory-Effekt bietet, bleibt sie zudem vollkommen atmungsaktiv und luftdurchlässig. Diese Kombination stellt das derzeitige Nonplusultra moderner Sprunggelenk-Orthesen dar. Flexibler, angenehmer Halt bei gleichzeitig höchstem Tragekomfort zum Wohl des Patienten.


Das Design der MEMORY Sprunggelenk-Orthese mit hellen Stabilisierungsschalen und schwarzen Befestigungsgurten ist neutral und entspricht dem AXMED-Sortiment in diesem Bereich. So eignet sich die Orthese für alle Altersgruppen gleichermaßen und verfügt über eine hohe optische Akzeptanz beim Patienten. Die atmungsaktive MEMORY Sprunggelenk-Orthese ist derzeit in zwei Größenausführungen (Kind/Erwachsener) erhältlich.


Kurzportrait ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH

Die ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH ist Bestandteil der französischen Unternehmensgruppe NEWMED SAS. Das Unternehmen vertreibt in Deutschland exklusiv das umfangreiche AXMED-Sortiment klinischer sowie ambulanter Hilfsmittel für Sanitätshäuser und Orthopädie-Techniker. Ergänzt wird das hochwertige Produktspektrum durch beständig weiterentwickelte, zum Teil konkurrenzlose und patentierte Lösungen mit geschützten Wirkprinzipien. ORBAMED steht für ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit hoher Marktpräsenz und einem unverwechselbaren Sortiment hochqualitativer, medizinischer Produkte.

Dieser Text und dazugehörige Abbildungen, liegt für Redaktionen zum Download unter: http://www.leanpress.de/download006.htm bereit.


Pressekontakte

MEDICA Düsseldorf
Halle 4, Stand D07

AXMED
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH
Dr. Ivanka Gützlaff
Driescher Str. 32
56826 Lutzerath
Deutschland - Germany

Telefon: +49 (0) 02677 – 95 19 68
Telefax: +49 (0) 02677 – 280
Internet: http://www.orbamed.de
E-Mail: dr.guetzlaff@orbamed.de


leanpress
Annette & Rolf E. Sprengel GbR
Rolf E. Sprengel
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg
e-mail: rolf.sprengel@leanpress.de

Telefon: +49 (0) 2661 98 18 39
Telefax: +49 (0) 2661 91 65 27
Internet: http://www.leanpress.de


Web: http://www.leanpress.de/presse.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3187 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH lesen:

ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 04.07.2007

Memory Sprunggelenk-Orthese ist Topseller

Bei mittelschweren bis schweren Luxationen (Verrenkung/Auskugelung) des Sprunggelenks sorgt die Memory Sprunggelenk-Orthese für eine hohe Stabilität bei optimaler Fixierung. Sie bietet somit zuverlässigen Schutz bei maximalem Tragekomfort und läs...
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 09.05.2007

ORBAMED zieht positives Fazit der EGROH Expolife 2007

Nach einem eher schwach besuchten Donnerstag zog der Besucherstrom der Expolife am Freitag und Samstag deutlich an, so dass die ORBAMED-Mitarbeiter alle Hände voll damit zu tun hatten, Fachgespräche zu führen. Die AirX-Produktpalette, die in Deuts...
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 29.03.2007

ORBAMED präsentiert AirX™ Knieorthesen

Die innovativen Orthesen bewerkstelligen drei Hauptaufgaben, die je nach Produkt voneinander abweichen können: Kompression: Die Zunahme von Flüssigkeit nach einer Verletzung oder Operation am Gelenk ist der Hauptgrund für Schmerzen. Die Kompre...