info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OpenMind Coaching Akademie |

Die OMA hat Nachwuchs bekommen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Lissa Karbe verstärkt das Coachteam der OpenMind Akademie in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt. Die OMA ist ein außergewöhnlicher Ort - spezialisiert auf die Themen von Hochsensiblen und Hochbegabten.

Mit Lissa Karbes Eintritt im Team entsteht eine spannende Konstellation an der OMA, denn Inhaberin und Gründerin Anne Heintze ist nicht nur Arbeitgeberin, sondern auch Mutter von Lissa Karbe. In Zukunft wird es also noch kreativer an der OMA zugehen. Lissa Karbe: "Wir diskutieren viel, tauschen uns aus, lernen mit- und aneinander."



Lissa Karbe - "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte"



Bevor Lissa Karbe ins Unternehmen ihrer Mutter einstieg, sammelte sie Erfahrungen in verschiedenen Branchen und Unternehmen. Neben dem reinen Business war ihr jedoch immer die Arbeit mit Menschen wichtig. So machte sie eine ganzheitliche Coaching Ausbildung bei Angelika Gulder und übernahm diverse ehrenamtliche Tätigkeiten. Seit 2011 arbeitet sie in der OpenMind Akademie, leitet dort das Sekretariat, organisiert Ausbildungen und Seminare und ist neuerdings auch als Junior Coach für die Klienten da: "Hier in der OpenMind Akademie hab ich gefunden, was ich suchte. Hier kann ich wieder mehr mit Menschen arbeiten." Und hier fand und entwickelte sie auch Methoden, mit denen sie Menschen auf ihre ganz eigene Art zu deren Zielen begleiten kann, absolviert die OMA-Ausbildung zum Psychosozialen Coach und eine Hypnose-Ausbildung.



Lissa Karbe bereichert seither die diversen Angebote der OpenMind Akademie mit einem Fotocoaching, das sich besonders an Augen-Menschen richtet. Frei nach dem Motto "ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" arbeitet sie dabei assoziativ mit verschiedensten Fotos und Bildern sowie persönlichen Portrait-Fotos der Teilnehmer. Lissa Karbe: "Die Arbeit mit Collagen als Visualisierungsmethode ist wunderbar geeignet um jenseits des verbal-kommunikativen Dialogs neue Impulse zu erhalten. Du kannst deine eigene Lage bildlich darstellen. Du kannst dein eigenes Foto zur Steigerung des Selbstvertrauens nutzen. So können sich Blockaden oder Interessenskonflikte lösen und neue Ansichten von dir selbst entstehen". Persönliche Anliegen - wie beispielsweise die eigene Berufung finden, persönliche Talente entdecken, Entscheidungen treffen oder Selbstwert und Selbstvertrauen steigern - lassen sich sehr gut mittels Bildassoziationen klären.



Anne Heintze - seit 25 Jahren Coach, Beraterin und Therapeutin



Die Mutter von Lissa Karbe begann ihre Arbeit mit Menschen 1988 als Gesprächstherapeutin. Es folgten Ausbildungen zur Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Clustermedizin, Psychotherapie und Psychosomatik, als Sterbebegleiterin, Kommunikationstrainerin und Coach. Sie arbeitete als Coach für Führungskräfte, leitete das Frauennetzwerk Business Women Bodensee sowie den Bereich Executive Coaching der internationalen Unternehmensberatung Eupronet GmbH und war ehrenamtliche Geschäftsführerin des Europäischen Instituts für Wissens- und Wertemanagement in Luxemburg, bevor sich 2005 als neuer Schwerpunkt die Arbeit mit und für hochbegabte, hochsensible und hochsensitive Erwachsene herauskristallisierte und sie die OpenMind Akademie gründete.



Die Akademie mit dem Faible für "bunte Zebras"



Seitdem lernen "bunte Zebras" an der Akademie von Anne Heintze ihre Farbigkeit und Lebendigkeit zu lieben und zu leben. Es geht ihr um den "Brückenschlag zwischen Verstand und Gefühl, Er-Leben und Funktionieren, Alltag und Besonderheit, Beruf und Freizeit, Körper und Seele". Neben Coaching Angeboten für Hochsensible & Hochbegabte gibt es Coaching Ausbildungen für Anspruchsvolle & Zukunftsseher und jede Menge Informationen für Wissensdurstige & Neugierige. Sie alle sind auf http://www.open-mind-akademie.de willkommen. Und damit auch Menschen ohne enorme Managergehälter an den Seminaren teilnehmen können, wird der Preis einer Coachingstunde an der OpenMind Akademie nach dem jeweiligen Jahreseinkommen errechnet. Anne Heintze: "Coaching ist für alle da und jedermann kann so von einer kurzen, intensiven Coachingsitzung profitieren."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Lissa Karbe (Tel.: 049610540848-27), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 557 Wörter, 4335 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema