info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Juwel Immobilien-Service UG |

http://geschlosseneimmobilienfonds.info - geschlossene Immofonds im Überblick

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Zweitmarkt Immobilienfonds - Die Anlage Immobilien Fond bietet dem Anleger von geschlossenen Immobilienfonds eine gute Wertentwicklung bei überschaubarer Laufzeit

Berlin/Weinstadt 07.03.2013 - In Zeiten der Krise geht neuerdings wieder das Gespenst der Inflation um. Da gewinnen Immobilien schnell an Attraktivität für den Anleger. Inflationsschutz, stabile Mieteinnahmen sowie Wertsteigerung sind die größten Vorteile einer Immobilie. Nicht jeder hat jedoch genügend Capital, um sich Liegenschaften zu leisten. Der geschlossene Immobilienfonds kann hier die Lösung sein, um auch kleinere Vermögen vor der Geldentwertung zu schützen. Die Mindestanlage eines Immobilien Fond beträgt oftmals nicht mehr als 10.000 Euro. Der sogenannte Zweitmarkt Immobilienfonds verfügt über eine Vielzahl von Sachwertanlagen, die in der Regel über eine Laufzeit zwischen 6 und 20 Jahren gehen. Die in der Prospektierung kalkulierte Rendite liegt oftmals über 7 % p.a., wobei dies lediglich eine Prognose darstellt. Leider gab es in der Vergangenheit eine Vielzahl geschlossener Immobilienfonds und ähnlich gearteter Beteiligungen, die letztlich nur eine geringe oder gar keine Rendite ausschütteten. In einigen Fällen erlitten die Anleger aufgrund Fehlspekulationen gar einen Totalverlust. Ein Risiko, dass die Bafin in Zukunft durch strengere Vorschriften für das jeweilige Emissionshaus in den Griff bekommen will. Trotz aller möglichen Risiken kann ein Invest in einen geschlossenen Fonds im Bereich Immobilien durchaus interessant sein. Wer sich die Mühe macht zu überprüfen, wie lange der Fondsanbieter bereits am Markt ist und wie gut die Vorgängerfonds des Emittenten laufen, kann die Spreu vom Weizen trennen.



Oftmals sind Anleger jedoch hierbei schlicht überfordert, weil Ihnen die Fachkenntnis fehlt. Die Betreiberin des Portals http://geschlosseneimmobilienfonds.info, die Juwel Immobilien-Service UG, bietet dem Privatanleger daher die Überprüfung eines Immobilien Fond an. Auf dem Portal werden die mittels eines Tests auswählten geschlossenen Immobilienfonds veröffentlicht. Somit erspart sich der Geldanleger die eigene Prüfung und kann sich mittels des Internetangebots einen guten Überblick über alle Angebote verschaffen. Der Geschäftsführer Jörg Schäfer räumt ein, dass es sich beim Segment der Immobilienfonds um einen durchaus schwierigen Bereich der Geldanlage handelt. Institutionen wie die Stiftung Warentest, Finanztest und andere Stellen kommen bei Ihren Tests immer wieder zum Ergebnis, dass hier Licht und Schatten nahe bei einander liegen. Die geprüften Anbieter sind u. a. das Emissionshaus Sachsenfonds, Domicilium und Euroreal. Aber auch Unternehmen wie Constantia, Grundinvest stehen hier im Focus.



Wichtige Kriterien bei der Suche nach dem richtigen Immofond sind u. a. eine ordentliche Prospektierung, seriöse Gesellschafter, sowie die ordentliche Abwicklung bzw. pünktliche Schließung von Vorgängerfonds der Fondsgesellschaften.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jörg Schäfer (Tel.: +49 7151-205300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3159 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema