info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Flottweg SE |

Flottweg fertigt den 8.888 Dekanter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die 8 ist eine beliebte Glückszahl im chinesischen Kulturkreis. Deshalb freut sich Flottweg besonders, dass der 8 888. Dekanter an einen chinesischen Hersteller aus der Chemiebranche ausgeliefert wird. Die Industriezentrifuge wird dort zur Aufbereitung von Chemie-Abwasser eingesetzt. Alle Flottweg Dekanter, Separatoren und Bandpressen sind „Made in Germany" und zeichnen sich durch Langlebigkeit, Leistung und höchste Qualität aus.

FLOTTWEG SE – Spitzentechnologie Made in Germany

Seit mehr als 60 Jahren stellt Flottweg Dekanter, Separatoren, Bandpressen und Systeme für die mechanische Fest-Flüssig-Trennung her. Diese Technik übernimmt industrielle Schlüsselfunktionen beim Klären von Flüssigkeiten, Trennen von Flüssigkeitsgemischen oder beim Konzentrieren und Entwässern von Feststoffen.

Derzeit erwirtschaften über 600 Mitarbeiter weltweit einen Umsatz von 135 Millionen Euro, wobei der Exportanteil mehr als 85% beträgt. Flottweg entwickelt seine Zentrifugen und Bandpressen ständig weiter und bringt neue Typen und Varianten auf den Markt. Heute umfasst die Flottweg Produktpalette Dekanter, Tricanter®, Sedicanter®, Sorticanter® und Tellerseparatoren sowie Bandpressen. Flottweg Maschinen sind als einzelne Komponenten oder als komplette Systeme erhältlich.


Flottweg SE
Industriestraße 6-8
84137 Vilsbiburg
Deutschland

Telefon: +49 (8741) 301 - 0
Telefax: +49 (8741) 301 - 300
E-Mail: mail@flottweg.com
Internet: www.flottweg.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Rappold, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1492 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Flottweg SE

Flottweg SE ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter der mechanischen Trenntechnik. Flottweg fertigt und entwickelt Dekanter, Separatoren und Bandpressen - Made in Germany.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Flottweg SE lesen:

Flottweg SE | 18.04.2016

Flottweg lässt den Tricanter® Z3E "von der Leine"

Trotz der kleineren Größe verzichtet die Modulmaschine nicht auf die Ausstattungsmerkmale und Individualisierungsmöglichkeiten der "Großen". Die Z3E ist flexibel, wartungsfreundlich und leistungsfähig. Gemeinsam mit einer weiteren Besonderheit -...
Flottweg SE | 15.04.2016

Flottweg lässt den Tricanter® Z3E „von der Leine“

  Höchste Flexibilität und Qualität prägen den Tricanter® Z3E und lösen jedes noch so „hundsgemeine“ Trennproblem. Je nach Anwendungsgebiet kann zwischen Normal- und Super-Tiefteich gewählt werden. Dabei erreicht die Z3E mit dem Super-Tie...
Flottweg SE | 30.10.2015

Flottweg präsentiert ein kleines Kraftpaket auf der Ecomondo

  Über fünf Jahrzehnte erwarb sich Flottweg einen reichen Erfahrungsschatz im Bereich der Klärschlammeindickung und –entwässerung. Dieses Know-how floss nun in eine neue Generation von Umweltzentrifugen ein. Der Anspruch an die C2E ist ebenso...