info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH |

BFW München nimmt erstmals am traditionellen BG-Soccer-Hallenturnier teil und erzielt den 3. Platz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


www.bfw-muenchen.de

Der BG-Wintercup stellt für die Berufsgenossenschaften aus der Region München bereits seit 1998 eine feste Tradition dar. In diesem Jahr organisierte das am Freitag, 01.03.2013 stattfindende Turnier die BG Handel und Warendistribution (BGHW) als Vorjahressieger in der Soccerworld in München. Sieben Mannschafften traten gegeneinander an, wobei jeweils fünf Spieler in acht Minuten das Spiel entscheiden mussten.



Über die Einladung zur Teilnahme freuten wir uns im Berufsförderungswerk München (BFW) sehr und wollten uns gerne dieser Herausforderung stellen. In kürzester Zeit musste ein Team gefunden werden. Aus den verschiedenen Abteilungen des Berufsförderungswerks München wurde die 7-köpfige Mannschaft zusammengestellt. Aufgrund der geringen Vorbereitungs- und Trainingszeit gingen unsere Kicker mit dem Vorsatz "dabei sein ist alles" ins Turnier. Immerhin haben es die Spieler geschafft wenigstens einmal gemeinsam zu trainieren, um das WIR-Gefühl zu stärken. Wenn auch etwas spielunerfahren, gingen sie hochmotiviert an den Start.



Gespielt wurde im Modus "Jeder gegen Jeden". Pro Team konnten vier Feldspieler und ein Torwart eingesetzt werden, gewechselt wurde fliegend. Nachdem die ersten beiden Spiele gegen die Kommunale Unfallversicherung Bayern und die Verwaltungs-BG II verloren wurden, kämpfte sich das Team BFW München zurück ins Turnier und konnte die nächsten drei Spiele gegen die BG-Bau, die BGHW und die Mannschaft aus der Unfallklinik Murnau für sich entscheiden. Im entscheidenden Spiel um Platz 1 musste sich unsere Mannschaft der Verwaltungs-BG I geschlagen geben und belegte aufgrund des schlechteren Torverhältnisses den 3. Platz. Ein nicht zu verachtender Erfolg.



Es war ein verletzungsfreier Tag für alle Mannschaften und durchwegs faire Spiele. Bereits heute freuen uns schon darauf, im Juli 2013 erneut am Sommercup der BG´en in Murnau teilzunehmen und uns der Herausforderung zu stellen.



Wir sind sehr stolz auf die eigene Drittplatzierung und gratulieren der Verwaltungs-BG zum Turniersieg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH (Tel.: 08091 51-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2453 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH lesen:

Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH | 22.10.2013

'Konflikte innerbetrieblich erfolgreich lösen' als Thema des 7. Unternehmerabends im BFW München

Am 16.10.2013 fand der mittlerweile 7. Unternehmerabend des Berufsförderungswerk München und der AOK Bayern statt. Das Thema dieses Abends lautete "Konflikte innerbetrieblich erfolgreich lösen - Mobbing vermeiden". Der Unternehmerabend ist mittle...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH | 16.09.2013

Wanderausstellung 'Für meine Arbeit brauche ich....' mit begleitendem Integrationstag im Berufsförderungswerk Mü

Die Wanderausstellung "Für meine Arbeit brauche ich..." ist ein Gemeinschaftsprojekt der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) - eine Kooperation der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und der Krankenkassen und wird interessierten Unternehme...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH | 16.07.2013

Deutsche berufliche Rehabilitation als Vorbild für andere Staaten

Das deutsche System der Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderungen gilt als beispielgebend für andere Länder. Besonders osteuropäische Staaten interessieren sich sehr für die erneute Integration erwachsener Arbeitnehme...