info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lino GmbH |

SpaceClaim und Design Simulation Technologies kündigen Integration von SpaceClaim Engineer und SimWise 4D an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SpaceClaim Corp., Anbieter der weltweit schnellsten und innovativsten 3D-Direktmodellierungs-Lösung, und Design Simulation Technologies (DST), Entwickler von integrierten 3D-Bewegungs- und FEM-Softwaretools, gaben im Februar die Integration von SpaceClaim...

Concord, MA, 08.03.2013 - SpaceClaim Corp., Anbieter der weltweit schnellsten und innovativsten 3D-Direktmodellierungs-Lösung, und Design Simulation Technologies (DST), Entwickler von integrierten 3D-Bewegungs- und FEM-Softwaretools, gaben im Februar die Integration von SpaceClaim und SimWise 4D bekannt. SpaceClaim-Geometrie und Baugruppenabhängigkeiten können nun in einer assoziativen Weise zu SimWise übertragen werden. Sobald das SpaceClaim-Modell an SimWise übergeben wurde, sind Anwender in der Lage:

Erstklassige dynamische Bewegungssimulationen auszuführen,

FEM-Analysen am Modell unter Verwendung der dynamischen Bewegungslasten umzusetzen,

Bewegungssimulation für eine Co-Simulation mit Steuerungssystemen zu integrieren,

Keyframe-Animationen für ein anspruchsvolles Review der Simulationsergebnisse durchzuführen.

Um weitere Details zu erfahren, besuchen Sie bitte die SpaceClaim-SimWise-4D-Webseite von DST (http://www.design-simulation.com/SimWise4D/spaceclaim.php). Die Integration ist ab sofort bei DST erhältlich.

'Durch die Anbindung der intuitiven und patenten SpaceClaim 3D-Direktmodellierungs-Software an SimWise erhalten unsere Kunden nun die perfekte Umgebung für die Entwicklung von Produkten mit beweglichen 3D-Baugruppen', sagt Jeff Arrigotti, DST Sales Director. 'Darüber hinaus profitieren unsere Kunden von der einfachen Art und Weise, Geometrie mit SpaceClaim Engineer zu bearbeiten und zu reparieren.'

'SimWise besitzt das Vermögen und die Wirtschaftlichkeit, entwicklungsbegleitende Simulation zu einer Realität für alle Produktentwicklungsteams, unabhängig von deren Größe, zu machen', sagte Rich Moore, SpaceClaim VP of Business Development. 'Durch die Schnittstelle mit SpaceClaim Engineer können unsere gemeinsamen Kunden jetzt sicherstellen, dass Simulation zu einem integralen Bestandteil des Design-Zyklus? wird, was zu besseren Produkten und höheren Gewinnen führt', fügte er hinzu.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1994 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lino GmbH lesen:

Lino GmbH | 16.09.2014

Gerhard Schubert GmbH entscheidet sich für Lino® 3D layout und TactonWorks

Mainz, 16.09.2014 - Die Gerhard Schubert GmbH, Weltmarktführer im Top-Loading-Verpackungsmaschinenbau und Anbieter flexibler Verpackungslösungen mit Hauptsitz in Crailsheim, hat sich in Vertrieb und Konstruktion für die Verwendung der Lino® 3D la...
Lino GmbH | 02.09.2014

Lino GmbH und Solid Solutions AG vereinbaren strategische Partnerschaft für Produktkonfiguration und 3D-Anlagenlayout

Mainz, 02.09.2014 - Lino GmbH, Spezialist für Tacton Konfigurationslösungen, und Solid Solutions AG, erfolgreicher Schweizer SOLIDWORKS Reseller, arbeiten zukünftig in den Bereichen Vertriebs-, Produktkonfiguration und 3D-Anlagenlayout zusammen. D...
Lino GmbH | 27.08.2014

DPS Forum 2014: 3D-Aufstellpläne mit SOLIDWORKS

Mainz, 27.08.2014 - DPS Software GmbH, europäischer SOLIDWORKS Reseller und PLM-Lösungsanbieter, lädt Kunden und Partner zum DPS Forum am 15. Oktober 2014 in Stuttgart-Fellbach und am 6. November 2014 in Münster ein. Die DPS-Kundentage werden ers...