info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Avista ERP Software GmbH & Co. KG |

Schönes Ergebnis: Avista ERP wächst um 25 Prozent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Stuttgarter Unternehmen Avista ERP optimiert die Steuerung von Geschäftsprozessen. Im letzten Jahr konnten umfangreiche Projekte für Neu -und Bestandskunden erfolgreich umgesetzt werden. "Der Umsatz der Avista ERP Software GmbH & Co. KG wuchs gegenüber...

Stuttgart, 11.03.2013 - Das Stuttgarter Unternehmen Avista ERP optimiert die Steuerung von Geschäftsprozessen. Im letzten Jahr konnten umfangreiche Projekte für Neu -und Bestandskunden erfolgreich umgesetzt werden. "Der Umsatz der Avista ERP Software GmbH & Co. KG wuchs gegenüber 2011 um 25 Prozent", freut sich Geschäftsführer Ulrich Reinbeck. Für den gewachsenen Bedarf an Beratung für die Kunden sowie für den Bereich der Softwareentwicklung stellte die Firma neue Mitarbeiter ein und erweiterte die Geschäftsräume in der Grazer Straße.

Zwei Beispiele aus der Praxis: Einen namhaften Industrieausrüster unterstützten die Softwarespezialisten bei der Internationalisierung: Zusätzlich zu den drei bereits produktiven Gesellschaften in Deutschland wurde 2012 an vier Auslandsstandorten die hauseigene ERP-Lösung (Enterprise-Ressource-Planning) eingeführt. Die Avista.ERP® Software spielte ihre Stärken aus: "Die Tochtergesellschaften konnten unter anderem so schnell produktiv gehen, da alle Beteiligten einen gemeinsamen Artikelstammsatz nutzen - mit jeweils spezifischen Berechtigungen", verrät Reinbeck. Ein weiteres großes Projekt wurde mit einem Unternehmen aus der Automobilbranche durchgeführt. "Hier wurde auf der Lieferantenseite die aufwändige und fehleranfällige manuelle Datenerfassung abgelöst. Jetzt stehen die Daten zentral im ERP-System zur Verfügung und nicht mehr verteilt über mehrere Vorsysteme" erklärt Reinbeck die Verbesserungen für den Kunden.

Die Erfahrungen beflügeln: Die wertvollen in der Praxis gewonnenen Erkenntnisse, die in avista.ERP® stecken, ermöglichen weiter reduzierte Zeiten für die Softwareeinführung und helfen immer effektivere Lösungen zu erarbeiten - das zahlt sich für die betroffenen Unternehmen aus. So geht Reinbeck das Jahr 2013 mit ambitionierten Vorhaben an: "Neben den vorhandenen Aufträgen stehen der Ausbau der Zielmärkte und die Ausdehnung der Vertriebstätigkeiten auf Nischenmärkte auf dem Programm."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2016 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Avista ERP Software GmbH & Co. KG lesen:

Avista ERP Software GmbH & Co. KG | 30.09.2016

Avista ERP präsentiert ausgereiftes ERP-System im Zeitalter der Digitalisierung auf der IT & Business 2016

Stuttgart, 30.09.2016 - Die IT & Business als führende Fachmesse für digitale Prozesse, vereint auch 2016 wieder die gesamte Bandbreite der Unternehmens-IT unter einem Dach. Neben Themen wie Customer-Relationship-Management (CRM), IT-Sicherheit ode...
Avista ERP Software GmbH & Co. KG | 02.10.2014

IT & Business 2014: Avista ERP präsentiert sich mit Neuheiten

Stuttgart, 02.10.2014 - Das Unternehmen Avista ERP präsentiert auf der diesjährigen IT & Business, die vom 08.10.-10.10.2014 in Stuttgart stattfindet, die neuesten Entwicklungen rund um die eigene Enterprise Ressource Planning (ERP)-Software im akt...
Avista ERP Software GmbH & Co. KG | 17.07.2014

ERP: Optimierte Geschäftsprozesse durch individuelle Seriennummernverarbeitung

Stuttgart, 17.07.2014 - Das Stuttgarter Unternehmen Avista ERP stellt für seine Kunden bereits im Produktstandard alle notwendigen Grundlagen bereit, dass Geschäftsprozesse mit Seriennummern (SNR) auf die individuellen Anforderungen eingerichtet we...