info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schluga Camping-Mobilhomes-Apartments |

Campingerlebnis im Kärntner Gailtal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bei Schluga ab 1. Mai Badesaison, Kinder-Extras und mehr

11. März 2013. Hermagor/Kärnten (Dialog). Wenn der Mai kommt und alles grünt und blüht, ist die Landschaft wie in Hermagor im Kärntner Gailtal rund um den Pressegger See wie verzaubert. Camper können bei Schluga bereits am 1. Mai ins beheizte Freibad - mit Whirlecke und Kleinkinderbecken - steigen und auch im Naturschwimmteich ihre Runden drehen. Aber es gibt noch viel mehr, von Gratisaufenthalt für Kinder bis zum putzigen Nachwuchs bei den Tieren.



Hermagor und der Pressegger See im Kärntner Gailtal, idyllisch zwischen Karnischem Hauptkamm und Gailtaler Alpen gelegen, sind vielen aus Presse und TV ebenso bekannt wie das Schluga-Resort mit seinen Campingplätzen sowie den Appartements De Luxe****. Hier ist bereits ab 1. Mai Badesaison im Naturschwimmteich sowie im beheizten Schwimmbad angesagt, in dem - mit Kleinkinderbecken, Spieltier und Blubber - auch die Kinder richtig sind. Für den Nachwuchs ist es besonders günstig: Kinder bis 3,99 Jahre zahlen, auch in der Hochsaison, nichts, für Junioren bis 13,99 Jahre fallen bis zum 15. Juni ebenfalls keine Aufenthaltskosten an: gratis. Das wird Eltern bei ihrer Budgetplanung freuen. Zum 1. Mai soll auch die neue Kindersanitäranlage, die nur für den Nachwuchs da ist, fertig sein.

Abwechslung und Spaß gibt´s für die Kids bei der Indoorspielbox, mit den Tieren im Hoppel-Koppel-Schnatterstall, wo dann die neugeborenen Schweinchen sowie der Nachwuchs bei den Zwergziegen begutachtet werden können. Da gucken Kinder immer wieder gerne zu. Sonst gibt´s für Jung und Alt auch genug zu tun: Spaziergänge durch die bunte Frühlingslandschaft machen, spielen, wandern und radeln. Bei Ausflügen in die Umgebung gibt´s außerdem manch Interessantes zu entdecken. Der Naturpark Schluga Seecamping ist ab 10. Mai ebenfalls offiziell geöffnet.



Extras und Appartements

Wie schon immer gibt es bei den Schlugas zahlreiche Extras, mit denen sich richtig Geld sparen lässt. So kann, wer in den Maiferien kommt und im Sommer zehn Tage - zwischen 4. Juli und 26. August - gebucht hat, den Wohnwagen kostenlos im Depot stehen lassen. Sehr praktisch. Bis 4. Juli - auch zu den Maiferien, zu Pfingsten und zum Speckfest in Hermagor am 1. und 2. Juni - gibt es für vor 1953 geborene Senioren einen niedrigen Spezialpreis, gerade einmal 14,50 Euro pro Nacht für zwei; Familien können Schnäppchentage nutzen, bei denen es auf die Kindergebühren 50 Prozent Rabatt gibt, und für Stammgäste gibt es ebenfalls Sonderpreise; alles immer plus Ortstaxe und Umweltabgabe.

Wer ohne Campinganhänger oder Wohnmobil fahren will, kann auf den Plätzen auch ein Mobilheim mieten. Außerdem stehen die Appartements De Luxe****, direkt am Pressegger See, zu günstigen Preisen zur Verfügung.

Detailliert informieren kann man sich auf der neu gestalteten Homepage www.schluga.com, Infos und mehr gibt es auch per Mail camping@schluga.com, Telefon (0043/4282) 20 51. Klar, in Facebook ist Schluga ebenfalls vertreten.



Foto: Mitten im Grünen im Kärntner Gailtal liegen die Schluga Campingplätze. Foto: schluga.com

Download über "Medientexte" auf http://www.presseweller.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Norbert Schluga (Tel.: 04282 20 51), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 3653 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema