info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
stor-Age GmbH |

stor-Age GmbH nun im 10. Jahr erfolgreich im Storage Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im zehnten Jahr nach Gründung zieht Markus Pettenkofer, Geschäftsführer der Firma stor-Age GmbH, positive Bilanz. Zwei Bereiche markieren den Erfolg von stor-Age: Integrierte Speicherlösungen vertrieben als Handelsvertretung der Advanced UniByte GmbH...

Rottenburg, 12.03.2013 - Im zehnten Jahr nach Gründung zieht Markus Pettenkofer, Geschäftsführer der Firma stor-Age GmbH, positive Bilanz.

Zwei Bereiche markieren den Erfolg von stor-Age: Integrierte Speicherlösungen vertrieben als Handelsvertretung der Advanced UniByte GmbH und objektive Rechenzentrums Beratungs,- und pro aktive Betreuungsdienstleistungen.

Schaut man sich heute den Alltag im Rechenzentrum an, ist dieser meist geprägt von hektischem Handeln. Dies wiederrum resultiert daraus, dass große Hersteller von Software,- und Hardwareprodukten in zu kurzen Abständen teilweise mit komplett neu überarbeiteten Programmen und Produkten auf den Markt kommen. In fast jedem Bereich sieht man exorbitante Zuwächse an Funktionalitäten.

Man möchte meinen, hier entstünde ein Vorteil. Markus Pettenkofer, Geschäftsführer der stor-Age GmbH betont: "Weit gefehlt - was zuvor bei großen Herstellern Heerscharen von Soft,- und Hardwareentwicklern in teilweise jahrelanger Arbeit generiert wurde, muss nun die Belegschaft eines Instituts, oder einer Firma mit wenigen Frau / Manntagen umsetzen. Die Verbesserungen von Funktionen und Aufgaben treten durch den Mangel an Zeit gar nicht mehr so zu Tage."

Hier käme nun die stor-Age ins Spiel." Wir verstehen, dieses kleine Segment im Rechenzentrum: "Die Datenablage, der Datenworkflow" bestens zu managen, zu überwachen, zu sizen, zu tunen und zu beraten, von der Installation typischer Rechenzentrumskomponenten bis hin zu Outtasking Aufgaben entlasten wir unsere Kunden bei diesen täglichen Aufgaben. Umsatzwachstumsraten von teilweise 30% im Bereich der Dienstleistung pro Jahr zeigen uns hierbei, wo "die Reise hingeht," erklärt Markus Pettenkofer.

Zusammen mit dem Speicherspezialisten aus Reutlingen, der Advanced UniByte GmbH, werden diese zentralen Storagelösungen umgesetzt. Mit der Advanced UniByte GmbH würde seit 2003 eine sehr zuverlässige Partnerschaft gepflegt, auf welche man sehr stolz sei, sagt Pettenkofer.

Die Zukunft von stor-Age wird jedoch vor allem dem Bereich: Storageberatung und den oben genannten Dienstleistungen gehören. Diese werden deswegen auch erheblich ausgebaut.Die Mitarbeiterzahl hat sich deshalb in den letzten 3 Jahren nahezu verdoppelt.

In den angemieteten Firmenräumen in Rottenburg, wird neben kompletten Consultingaufträgen auch heute schon "Hands-On" Training angeboten, in welchen Kunden eine allumfassende Handhabung der Systeme erlernen. Ein proaktives Überwachen der Umgebung vom Kauf bis zum Abbau der Gerätschaft, gehört hier ebenfalls dazu.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 333 Wörter, 2615 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von stor-Age GmbH lesen:

stor-Age GmbH | 08.01.2014

Zukunftstaugliche Datenwiederherstellungs-konzepte: Rücksicherungen von riesigen Datenmengen, Datenbanken und Applikationen in Sekunden

Rottenburg, 08.01.2014 - "Digitale Speicherung von Daten incl. modernster Sicherungskonzepte eingebettet in ein Rund-um-Sorglos-Dienstleistungs-Carepack - Paket", besorgten der stor-Age GmbH im Jahr 2013 einen imposanten Umsatzzuwachs von 42%.Als Han...
stor-Age GmbH | 01.08.2013

91% Auftragseingangszuwachs zur "Halbzeit"- Proaktive, kundenorientierte Datenspeicherdienstleistungen treiben den Umsatz stark nach oben

Rottenburg, 01.08.2013 - Die Speicherung von Daten auf zentralen Festplattensystemen bleibt weiterhin ein boomender Markt, jedoch wünschen IT Leiter immer mehr kompetenten Service, da die Komplexität der EDV Umgebung steigt und steigt.Hier kommt st...