info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jack Russell Consulting GmbH |

Stefan Böhm wird Partner bei Jack Russell Consulting

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


HR Advisory: Arbeitskosten durch passgenaue Vergütungssysteme flexibilisieren

München, März 2013

Jack Russell Consulting - ein inhabergeführtes Beratungs-Unternehmen

für Executive Search - hat mit dem Geschäftsbereich "HR Advisory" eine hochkarätige

Beratungsorganisation für Aufgabenstellungen rund um das Thema "Personal" geschaffen. Nun

ist es gelungen einen weiteren sehr erfahrenen Experten für dieses Kompetenzteam zu gewinnen:

Stefan Böhm, langjähriger Leiter des Bereichs" Compensation & Benefits" bei der SAP AG wird

neuer Partner bei Jack Russell Consulting.

Mit Stefan Böhm kommt ein ausgewiesener Experte für die Themenfelder "Vergütungssysteme",

"Variable Vergütung", "Betriebliche Altersversorgung", "Executive Compensation" sowie "Shared Service Centers" zu Jack Russell Consulting. Das Münchner Beratungshaus steht seit über zehn Jahren für qualitätsorientierte und spezialisierte Personalberatung - Executive Search & Executive Development auf höchstem und zudem sehr persönlichem Niveau. Für den jüngsten Servicebereich - HR Advisory - wurde nun Stefan Böhm als weiterer Partner gewonnen In seiner Tätigkeit für die SAP AG in Walldorf war Böhm u.a. für die Bereiche "HR Operations" sowie "Compensation & Benefits" verantwortlich. In seinen Aufgabenbereich fiel die Zuständigkeit für alle relevanten Prozesse und Entscheidungen innerhalb

dieser Themenfelder. Insgesamt war er fast 15 Jahre für diesen überaus erfolgreichen DAX 30 Konzern in

leitender Funktion tätig.

"Stefan Böhm ist eine außerordentliche Bereicherung unseres Partner Teams. Wir haben mit ihm einen

anerkannten und respektierten Experten mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz für unser Haus

gewinnen können", so Ulrich Holtz, Partner bei Jack Russell Consulting. "Wir messen HR Advisory und

dem Nutzen, den große wie auch kleine Unternehmen sowie die Personalabteilungen daraus ziehen

können, eine enorme Bedeutung bei."

Tatsächlich ist das Ziel von HR Advisory, Unternehmen bei der Entwicklung ihrer HR Strategie zu

unterstützen und sie bei der Umsetzung zu begleiten. Die von Stefan Böhm besetzten Themen sind für

jedes Unternehmen relevant: Hat mein Unternehmen ein funktionierendes Vergütungssystem, welches

Chancen und Risiken für Arbeitnehmer und Arbeitgeber angemessen und fair verteilt? Ist das System

flexibel genug, um auch in Zeiten des Abschwungs dem Unternehmen genug Luft zum Atmen zu lassen?

Wird das System von den Mitarbeitern als angemessen und hinreichend "gerecht" angesehen? Fragen wie

diese stehen definitiv auf der Agenda jedes Vorstands, Geschäftsführers oder HR Verantwortlichen.

Neben Executive Search & Development bietet Jack Russell Consulting in seinem neuen Servicebereich

Beratungsleistungen und Lösungen für Themen wie HR Prozesse, HR Service Delivery, HR Kennzahlen

und Controlling, HR Shared Service Organisationen, Nachfolgeplanung, Gehaltssysteme sowie Executive

Coaching an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabrina Weilbier (Tel.: 089-24219640), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3304 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema