info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MID GmbH |

Unternehmensarchitekturen modellieren mit Innovator und ArchiMate®

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Innovator unterstützt EAM mit ArchiMate®


MID GmbH: Die Modellierungsplattform Innovator unterstützt die Abbildung von Unternehmensarchitekturen auf Basis des ArchiMate®-2.0-Standards. Damit sind Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen gemäß TOGAF®, dem "The...

Nürnberg, 19.03.2013 - MID GmbH: Die Modellierungsplattform Innovator unterstützt die Abbildung von Unternehmensarchitekturen auf Basis des ArchiMate®-2.0-Standards. Damit sind Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen gemäß TOGAF®, dem "The Open Group Architecture Framework" möglich.

ArchiMate®-Diagramme können mit Innovator schnell und einfach erstellt werden, um die Beziehungen von Geschäftsbereichen eindeutig zu beschreiben, zu analysieren und zu visualisieren und dadurch selbst komplexe IT-Landschaften transparent zu machen. Dies schafft die für die richtigen strategischen Entscheidungen notwendige Traceability, denn sowohl der Ansatzpunkt für geplante Änderungen als auch deren Auswirkungen auf die Unternehmensarchitektur können als Szenarios vorab durchgespielt und geprüft werden. Nähere Informationen unter www.mid.de.

Mit der Modellierungsplattform Innovator ist es nun möglich, Unternehmensarchitekturen auf Basis des ArchiMate®-2.0-Standards abzubilden. Der offene Open-Group-Standard ArchiMate® ist eine quelloffene Modellierungssprache, um Unternehmensarchitekturen abzubilden und zu kommunizieren. Die MID unterstützt mit dem Innovator for Enterprise Architects den ArchiMate®-2.0-Standard. Damit sind auch Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen gemäß TOGAF®, dem "The Open Group Architecture Framework", möglich.

Mit Innovator können ArchiMate®-Diagramme schnell und einfach erstellt werden, um die Beziehungen von Geschäftsbereichen eindeutig zu beschreiben, zu analysieren und zu visualisieren und selbst komplexe IT-Landschaften transparent zu machen.

Über Innovator-Profile lässt sich ArchiMate® den unternehmensspezifischen Herausforderungen individuell anpassen. Die Verbindung zu anderen Teilen der Innovator-Plattform schafft eine domänen- und sprachenübergreifende Traceability zu BPMN und UML, welche die Elemente der Unternehmensarchitektur direkt mit Modellelementen aus dem Innovator for Business Analyst, dem Innovator for Software Architects oder dem Innovator for Database Architects verknüpft. Dies schafft Transparenz und Nachverfolgbarkeit von der Strategie bis zur konkreten Umsetzung und zurück.

"Ein erfolgreiches Enterprise Architecture Management ermöglicht es, die Auswirkungen von Änderungen in der Unternehmensarchitektur schon bei ihrer Planung zu prüfen und zu bewerten. Damit können Unternehmen agil auf neue Anforderungen reagieren und gleichzeitig alle Optimierungspotentiale ausschöpfen", erläutert MID-Geschäftsführer Bertram Geck.

Über Innovator

Mit der Modellierungsplattform Innovator bietet die MID eine ausgereifte Lösung für die unternehmensweite Modellierung von Prozessen und IT-Systemen. Mit umfangreichen Funktionen unterstützt das leistungsfähige Produkt spezifisch die unterschiedlichen Rollen in Unternehmen und Projekten. Auf Basis internationaler Standards und mit wirkungsvollen Erweiterungen für deren Anwendung ermöglicht Innovator die effektive und effiziente Verzahnung von Business und IT. Innovator gibt es für verschiedene Rollen und Integrationsszenarien:

- Innovator for Business Analysts

- Innovator for Software Architects

- Innovator for Database Architects

- Innovator SAP Integration

- Innovator Office Integration

www.innovator.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 3427 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MID GmbH

MID – The Modeling Company

Mit 30 Jahren Erfahrung, anerkannt innovativen Produkten und erstklassigen Referenzen ist MID ein führender Anbieter von Modellierungswerkzeugen und kompetenter Partner für die Modellierung von Geschäftsprozessen, Software, Datenbanken und Unternehmensarchitekturen in Europa. Deutsche Top-Unternehmen und Behörden setzen auf die Produkte smartfacts und Innovator sowie das Know-how der MID Akademie und Consultants.

MID-Produkte und -Dienstleistungen werden von öffentlichen Auftraggebern und von Unternehmen aus den Branchen Banken, Versicherungen, Industrie, Automobil, Telekommunikation, Handel, Textilbranche, IT-Dienstleister und Systemintegratoren genutzt. Auszug aus den Referenzen: AXA, Barmer GEK, Bundesagentur für Arbeit, Continental, Daimler, Diehl, dwp Bank, EADS, MAN, Siemens, Tchibo.

Weitere Informationen auf www.mid.de.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MID GmbH lesen:

MID GmbH | 28.10.2016

DMN-Modellierung mit Innovator 13.1

Nürnberg, 28.10.2016 - Die MID GmbH, einer der führenden Anbieter von Modellierungs-Tools für Geschäftsprozesse, Daten- und IT Architekturen, stellt heute das neueste Release ihres Modellierungs-Werkzeugs Innovator for Business Analysts vor: Nutz...
MID GmbH | 24.10.2014

Erfolgreiche Zusammenarbeit von BNP Paribas Real Estate und smartfacts mit Best-in-Cloud-Award 2014 gekürt

Nürnberg, 24.10.2014 - BNP Paribas Real Estate setzt bei der Weiterentwicklung und Verbesserung von Prozessen auf das Cloud-Produkt smartfacts der Nürnberger MID GmbH. smartfacts ist eine Integrations- und Kollaborationsplattform für Modelle und M...
MID GmbH | 29.09.2014

Mehr Effizienz im Data Warehouse durch Data-Vault-Modellierung

Nürnberg, 29.09.2014 - Die MID GmbH, einer der führenden Anbieter von Modellierungs-Tools für Geschäftsprozesse, Daten- und IT Architekturen, stellt heute ihre Data Vault Preview vor: Mit dieser Erweiterung des MID-Modellierungswerkzeugs Innovato...