info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Neschen AG |

Neschen holt Werbetechniker an Bord

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Größtes Branchenevent 2013 erneut in Bückeburg: Flusskreuzfahrt mit Dinner rundet Beisammensein ab


Bückeburg, 20. März 2013 - Aufgrund der großen Resonanz mit über 150 Teilnehmern beim letztjährigen Werbetechnikertreffen in Bückeburg stellt Neschen auch 2013 wieder die Räumlichkeiten für dieses Branchenevent. An zwei Tagen (15. und 16. Mai) finden Werbetechniker dort eine Plattform, um sich in ungezwungener Atmosphäre über Innovationen und Trends zu informieren und ihre Erfahrungen auszutauschen. Darüber hinaus trägt die Veranstaltung dazu bei, ganz direkt und ohne Xing und Co. die Kommunikation untereinander zu verbessern und die persönlichen Kontakte weiter zu beleben.

Hersteller von Medien, Druckern und Software sowie Fachhandelspartner haben außerdem die Möglichkeit, auf der begleitenden Ausstellung Stände zu errichten und ihre Produkte vorzuführen. Auch dieses Jahr sind wieder zahlreiche bekannte Marken wie Epson, Erfurt oder HP mit von der Partie. Redaktionell begleitet wird das Event von den Fachmagazinen "Werbetechnik", "SIP", "Digital Signage", "Wraps" und "X-media".

"Neschen lädt erneut ein zum Werbetechnikertreffen nach Bückeburg. Für das gemütliche Beisammensein am Abend haben wir wieder eine außergewöhnliche Location gewählt", freut sich Frank Seemann, Leiter Marketing und Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Geplant ist eine Weser-Flusskreuzfahrt mit Dinner. Ich hoffe, es gehen alle mit an Bord und tauschen dort in ungezwungener Atmosphäre ihre Erfahrungen aus."

Das Werbetechnikertreffen findet am 15. und 16. Mai 2013 bei der Neschen AG in Bückeburg statt. Die Teilnahme und das Abendprogramm mit Essen und Trinken sind kostenfrei. Die Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Weitere Informationen sowie Agenda und genaue Angaben zu Referenten, Vorträgen und Workshops stehen unter www.neschen.com bereit.

Bild: Logo Werbetechnikertreffen 2013
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Logo_WTT_2013.jpg

Bild: Foto Frank Seemann
BU: "Neschen lädt erneut ein zum Werbetechnikertreffen nach Bückeburg. Für das gemütliche Beisammensein am Abend haben wir wieder eine außergewöhnliche Location gewählt", freut sich Frank Seemann, Leiter Marketing und Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Geplant ist eine Weser-Flusskreuzfahrt mit Dinner. Ich hoffe, es gehen alle mit an Bord und tauschen dort in ungezwungener Atmosphäre ihre Erfahrungen aus."
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Frank_Seemann.jpg

Bild: Foto Werbetechnikertreffen 2012
BU: Full House bei Neschen: Über 150 Teilnehmer ließen sich das Werbetechnikertreffen 2012 in Bückeburg nicht entgehen.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Werbetechnikertreffen_2012-1.JPG
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Werbetechnikertreffen_2012-2.JPG
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Werbetechnikertreffen_2012-3.JPG

Neschen AG, Bückeburg - Graphics, Documents und Neschen Technical Coatings

Die Neschen AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative beschichtete Selbstklebe- und Digitaldruckmedien sowie deren Verarbeitungsmaschinen und Präsentationssysteme. Darüber hinaus hilft der international führende Premium-Hersteller nach dem Motto: "ideas for success" seinen Partnern, ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten: in der graphischen Industrie, im Bibliothekssektor und bei industriellen Anwendungen.
Die Graphics-Produktpalette reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.
Der Documents-Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.
Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen Technical Coatings des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.
Die zirka 440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2011 einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro weltweit. www.neschen.com

Bei Abdruck Beleg erbeten

Pressekontakt:

Neschen AG
Frank Seemann
Leiter Marketing / Kommunikation
Windmühlenstr. 6
31675 Bückeburg
Telefon: +49 5722 207-253
Telefax: +49 5722 207-77-253
F.Seemann@neschen.de
www.neschen.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 519 Wörter, 4708 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Neschen AG

Die Neschen AG ist ein international führendes Unternehmen für moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen im Bereich Graphics, Documents und Technical Coatings mit einem weltweiten Vertriebsnetz.

Die Produktpalette im Bereich Graphics reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.

Ein weiterer zentraler Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.

Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Neschen AG lesen:

Neschen AG | 08.12.2014

Neuer Showroom bei Neschen

Bückeburg, 8. Dezember 2014 - Die Neschen AG hat ihren Showroom vom Stammwerk Bückeburg in die Neschen-Zentrale  verlegt und komplett neu aufgebaut. Besucher können sich dabei selbst von der hohen Qualität der Materialien überzeugen, die Haptik...
Neschen AG | 19.11.2014

Neschen mit neuem Produktionsleiter

Bückeburg, 19. November 2014 - Kai Tittgemeyer hat Anfang Oktober die Stelle des Produktionsleiters bei der Neschen AG übernommen. Der 46-Jährige hat bereits seit 24 Jahren Erfahrung in der Druckindustrie. Er ist spezialisiert auf unterschiedlichs...
Neschen AG | 23.10.2014

Neschen Kooperationspartner von

Bückeburg, 23. Oktober 2014 - Auf der Viscom 2014 in Frankfurt wird die Neschen AG erstmals als Mitglied der Brancheninitiative "go visual" vertreten sein. Das Bückeburger Unternehmen stellt zusammen mit anderen Mitgliedern auf dem Stand H55 "go vi...