info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
In-Debate |

Appricot Labs lanciert den Memory Trainer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 19.03.2012. Die in München ansässige, weltweit operierende Firma Appricot Labs Ltd., stellt ihr neuestes Produkt, den Memory Trainer vor. Memory Trainer ist eine App für Jung und Alt, die auf unterhaltsame und sehr effektive Art und Weise das Zahlengedächtnis trainiert.

Täglich sehen wir uns einer Flut von immer neuen Geheimzahlen für EC- und Kreditkarte, Passwörtern für den Computer, PINs fürs Handy und mehr als zehnstelligen Telefonnummern gegenüber. Aber gerade beim Merken von Zahlen haben wir oft Schwierigkeiten. Verschärft wird die Situation dadurch, dass wir als Verbraucher, in diesen hochtechnisierten Zeiten, immer mehr Gedächtnisarbeit unseren iPhones und Computern überlassen. Mit dem Appricot Memory Trainer werden Smartphones und Tablets jedoch zum Verbündeten im Kampf gegen die Degeneration unserer grauen Zellen.

Dr. Klaus Lehne, Geschäftsführer von Appricot Labs Ltd.: „Früher konnte sich eine Person im Durchschnitt 20 - 30 Telefonnummern von Freunden und Bekannten merken. Heutzutage kann man sich schon gratulieren, wenn man die eigene Telefonnummer nicht im Handy nachlesen muss. Aber natürlich lässt sich dieser Negativtrend durch regelmäßiges Training auch wieder umkehren.“

Zahlen sind abstrakt und unser Gehirn speichert Bilder leichter, als sich Zahlenreihen zu merken. Diese Tatsache macht sich der Appricot Memory Trainer durch sein ausgeklügeltes Zahlenmerksystem zunutze. Jeder Zahl von 0-9 kann ein beliebiges Bild sowie ein akustisches Signal zugeordnet werden. Unser Gehirn, das ja „in Bildern denkt“, kann so am effektivsten Informationen und Daten speichern.

Der Appricot Memory Trainer besteht aus zwei Modulen mit je 15 Levels. Je nach Trainingsfortschritt und Erreichung von bestimmten Levels werden weitere Trainingsmöglichkeiten freigeschalten. Es erfordert regelmäßiges Training mit dem Appricot Memory Trainer, um es überhaupt über Level 20 hinaus zu schaffen. Wer es je bis zum höchsten Level schaffen sollte, kann getrost sein Telefonbuch wegschmeißen und die SIM Karte löschen. Dann ist aus ihm, dank des Appricot Memory Trainers, ein wahrer Gedächtnisakrobat geworden.

Der Appricot Memory Trainer ist kostenlos erhältlich im iTunes Store in der Kategorie Unterhaltung. Kompatibel mit iPhone, iPod und iPad. Diese App ist für iPhone 5 optimiert. Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Größe 13,9 MB, Version: 1.0, Sprache: Englisch.

Link zur App Webseite:
http:// http://www.appricotlabs.com/de/amt.php
Link zur App im App Store:
https://itunes.apple.com/de/app/appricot-memory-trainer/id590243039?mt=8&ign-mpt=uo%3D2
Link zur Appricot Labs Webseite:
http://www.appricotlabs.com



Über Appricot Labs:

Appricot Labs Ltd.. ist ein junges Unternehmen mit Schwerpunkt Spiele Apps. Kerngebiete sind die Konzeption, Entwicklung und internationale Vermarktung von innovativen mobilen Spieleanwendungen für Smartphones und Tablets. Das Produktspektrum umfasst einfache und komplizierte Unterhaltungsspiele sowie mobile Spieleanwendungen, die Bildung und Unterhaltung vereinen. Dank des Netzwerkverbundes operiert Appricot Labs weltweit.


Copyright © Appricot Labs Ltd.
Apple, das Apple Logo, iPhone, iPod und iPad sind eingetragene Warenzeichen von Apple Inc.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heinrich Pletschacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3282 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: In-Debate


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema