info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Palo Alto Networks |

Palo Alto Networks stellt iOS-App für GlobalProtect vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Sicherer Netzwerkzugang und Applikationsnutzung mit mobilen Geräten - Einfache Implementation von Next Generation Firewall-Sicherheits-Policies auf allen iOS-Geräten - neue App ab sofort im App Store erhältllich Palo Alto Networks, das Netzwerk-Security-Unternehmen,...

München, 20.03.2013 - .

- Sicherer Netzwerkzugang und Applikationsnutzung mit mobilen Geräten

- Einfache Implementation von Next Generation Firewall-Sicherheits-Policies auf allen iOS-Geräten - neue App ab sofort im App Store erhältllich

Palo Alto Networks, das Netzwerk-Security-Unternehmen, erweitert die GlobalProtect-Funktion seiner Next Generation Firewall mit einer App für iOS. Unternehmen können mit der App die Sicherheits-Policies ihrer Next Generation Firewall auch auf mobilen Geräten einfach implementieren. Mitarbeiter sind so in der Lage ihre Smartphones und Tablets effektiv zu nutzen, ohne die Netzwerksicherheit zu beeinträchtigen.

'GlobalProtect mit einem der beliebtesten mobilen Betriebssysteme zu integrieren und unser bewährtes Safe-Enablement-Sicherheitsmodell auf Smartphone- und Tablet-Plattformen auszudehnen, unterstützt unsere Kunden, ihre Mobile-Device-Strategien mit der Netzwerksicherheit in Einklang zu bringen', so René Bonvanie, Chief Marketing Officer bei Palo Alto Networks. 'Darüber hinaus stellen unsere Partnerschaften mit führenden Mobile-Device-Management-Anbietern sicher, dass die GlobalProtect-iOS-App nahtlos mit Lösungen kombinierbar ist, über die Unternehmen eventuell bereits verfügen.?

GlobalProtect verbindet Nutzer automatisch mit dem besten verfügbaren GlobalProtect Gateway einer Next Generation Firewall von Palo Alto Networks. So können Unternehmen Sicherheitsrichtlinien unabhängig davon durchsetzen, wo sich der Nutzer befindet. Dabei ist es möglich die Security Policies basierend auf Applikation, Anwender, Inhalt und Gerät festzulegen. Das sichere Aktivieren der Applikationen ermöglicht Anwendern auf Business- und Produktivitäts-Tools zuzugreifen. Dabei sind ihre mobilen Geräte und Daten vor Risiken geschützt.

GlobalProtect für iOS ist ab sofort als Download im App Store erhältlich. Kunden, die eine Next Generation Firewall nutzen und auf mobile Anwendungen zugreifen möchten, benötigen als Voraussetzung eine entsprechende GlobalProtect Gateway-Lizenz.

Weitere Informationen zu GlobalProtect: http://www.paloaltonetworks.com/products/technologies/globalprotect.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2408 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Palo Alto Networks lesen:

Palo Alto Networks | 16.01.2014

Palo Alto Networks setzt neue Maßstäbe im Kampf gegen hochentwickelte Cyberattacken

Santa Clara, Kalifornien, 16.01.2014 - Palo Alto Networks® (NYSE: PANW), der Marktführer im Bereich Enterprise Security, baut seine Enterprise Security-Plattform mit erweiterter Funktionalität zum Aufspüren und zur Abwehr von Bedrohungen weiter a...
Palo Alto Networks | 20.11.2013

Palo Alto Networks und VMware vereinbaren strategische Partnerschaft

München, 20.11.2013 - .- Integrierte Lösung automatisiert Implementierungen in Cloud-Umgebungen- Zentrales Management für mehr Agilität und Effizienz im RechenzentrumPalo Alto Networks und VMware haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. ...
Palo Alto Networks | 24.06.2013

SPAR Österreich erhöht seine IT-Sicherheit mit Palo Alto Networks

München, 24.06.2013 - Die SPAR Österreich-Gruppe, eine der bekanntesten Supermarktketten in Österreich, setzt auf die Security-Plattform von Palo Alto Networks. Mit der Lösung des Netzwerk-Security-Unternehmens können die IT-Verantwortlichen von...